Featured

Das offizielle kessel.tv Mannschaftsfoto 2015/2016

von

So, ganz frisch aus der Dunkelkammer, tropft noch, Vorsicht: Das offizielle ktv-Mannschaftsfoto 2015/2016. Unser bisher bestes und erstes überhaupt Gruppenfoto. Wunderbar in Szene gesetzt und in schwarz-weiß getüncht von Maximilian Schwarz. Der Gute macht Videos, Fotografie und Luftaufnahmen – und wir dachten erst, er muss Letzteres machen, wenn wir sieben Seggel auf ein Bild kriegen wollen. Aber dann haben sich DJ…

Weiterlesen

Kolumne im Freund & Kupferblatt: Kleine Brötchen backen im SUV-Valley

von

Die großen F&K-Wochen: Am kommenden Wochenende feiert das Freund & Kupferstecher einjähriges Jubiläum und die Tage kam die September-Ausgabe vom Freund & Kupferblatt raus. Die Kolumne dazu durfte ich beisteuern und es geht, ja, so um alles halt. Von Nordbahnhof bis Heslach. Über MILFs, PILFs und SILFs.  Sie ist endlich da: Ausgabe #6 von unserem schönen Magazin #freundundkupferblatt mit Geburtstags-Special, Simmer Down,…

Weiterlesen

#placetobw Roadtrip Tag 3: Indiana Jones vs. Naturkosmetik

von

Sechs Blogger, sechs Stationen, drei Autos, 470 Kilometer und ein Baden-Württemberg ergibt: Einen Roadtrip namens #placetobw. Rund um Stuttgart und kreuz und quer über die schwäbische Alb und nicht durch St. Tropez und die Cote d’azur entlang. Völlig verrückt! Nach Tag eins in Maulbronn und in Waldenbuch und Übernachtung in Lichtenstein und Tag zwei in Holzmaden und Blaubeuren: das große Finale…

Weiterlesen

#placetobw Roadtrip Tag 2: Der Einzelhandel in Blaubeuren stirbt

von

Sechs Blogger, sechs Stationen, drei Autos, 470 Kilometer und ein Baden-Württemberg ergibt: Einen Roadtrip namens #placetobw. Rund um Stuttgart und kreuz und quer über die schwäbische Alb und nicht durch St. Tropez und die Cote d’azur entlang. Völlig verrückt!  Nach Tag eins in Maulbronn und in Waldenbuch und Übernachtung in Lichtenstein cruisen wir wie einst die Massiven weiter nach Holzmaden und…

Weiterlesen

#PlaceToBW Roadtrip Tag 1: “Gestern gab’s bei Aldi Lesebrillen für 1,99”

von

Regioraver for life. Love your country. Visit Ba-Wü. Der Motor Europas. Heimat der Weltmarktführer. Selbst bei Vogelhäuschen. Immer mittendrin #onstage und #onbike. Jetzt auch mal mit Auto, im Dienstes des Landes, im Auftrag ihrer Gerlinde. Nennt sich #placetobw, ein regelmässig stattfindender Roadtrip mit wechselnden Bloggern und wechselnden Mottos. Dieses Mal: Kultur. Perfekt für Deutschlands größten Kultur- und Fossilien-Blog. Sechs Stationen in drei Tagen….

Weiterlesen

Recap 12. KTV Rollerausfahrt

von

Yay, das hat wieder Spaß gemacht! Die Jubiläums-Rollerausfahrt (7 Jahre KTV, 5 Jahre Ausfahrt) hat ihrem Namen alle Ehre gemacht und wieder für Grinser von hier bis Abfahrt Kaltental gesorgt. Mit zeitweise über 25 Rollern – diesmal wieder eine deutliche Überzahl durchzugsstarker 200er Vespa PX, außerdem drei Schwalben und eher weniger 50er und Automatikschalter – ging es aus der Stadt,…

Weiterlesen

KTV Radtour: Alle S-Bahn Endhaltestellen abgeklappert

von

Projekte, Projekte, Projekte (pitchen): Die einen machen eine Galerie, die anderen Proberaumrock (Wort von Sarah Kuttner geklaut, also bei der zumindest neulich mal gelesen) oder die Sex-Wochen bei Stuggi.TV oder halt die ganze Zeit Konzepte. Konzepte. Konzepte. Und nochmals Konzepte. Wieder andere Leute sagen, das Reisen sei voll ihr Ding. Die reisen wirklich die ganze Zeit. Fliegen über die Kontinente hinweg an…

Weiterlesen

Weltmarktführer in allem

von

Komm, manchmal ist’s einfach gut. So wie hier beim Bloggergipfel neulich, wo sich die Weltmarktführer von kessel.tv, stuggi,tv, Liftie.tv und Stadtkind.org zu Spätzle mit Soß’ getroffen haben und beschlossen haben: wir machen mal wieder ne Bilderstrecke. Wer hat noch was auf’m Handy? Ich! Ich! Ich! Voilà: der kessel.tv Bilderbogen ohne Sinn und Verstand und Mehrwert. Vorsicht auf Gleis 1 –…

Weiterlesen

Gelbe Karte für Gaiser (83.)

von

Irgendwo in der Hölle, wenn du reinkommst links, da sitzt ein Programmierer und freut sich teuflisch über seinen facebook Algorithmus, der dafür sorgt, dass manche Posts gar nicht und andere nur dann angezeigt werden, wenn sonst nix los ist. Die Beiträge der Stuttgarter Kickers, die facebook als Live-Ticker verwenden, tauchen deshalb manchmal mit 24 Stunden Verspätung auf. Sonntagnachmittag konnte ich…

Weiterlesen

Innsbruck Wochenende

von

Abenteuer 2015: Bei Merklingen wegen Stau die Autobahn verlassen, das Navi abschalten, weil es dir aufn Sack geht, und versuchen nach Hause zukommen. Heim nach Zone 10. Wenn überall Umleitung steht und du immer weiter in die Tiefen der Alb reingezogen wirst, wenn der Tank nur noch halb voll ist, der Ensinger Sport Vorrat ausgeht und kein Knabber mehr im Jack Wolfskin-Rucksack…

Weiterlesen

Stuttgart Festival. Donnerwetter!

von

Alle Bilder oben in der Galerie von Fotonoid, alle Fotos unten von Sytzal Fighers.  Die gute Nachricht zuerst: mehr Hotpants habe ich seit dem Evangelischen Kirchentag nicht mehr gesehen. Die noch bessere Nachricht: Ich hatte keine an. Die Sandalen habe ich auch weggelassen. Auch weil ich manchmal lachen muss, wenn ich welche sehe. Meine Mutter nennt derartige Sommer-Schuhmode: “Heilandsreifen”. Und…

Weiterlesen

Snoop Dogg auf der Freilichtbühne

von

Achtung: Das ist ein absolut “izzle”-freier Text! Alle Bilder in der obigen Galerie von Martina Wörz, vielen Dank. Oh Gott, ist das schön hier. Eine Perle der Natur wie ein Kasten Krombacher (gibt 500 Euro, dieser Halbsatz), dieses charmant abgewetzte Rondell mit leichtem Amphitheater-Charakter. Warum ist man hier eigentlich nicht öfter? Wer spielt hier noch so? Dieter Thomas Kuhn? Jedes Jahr viermal…

Weiterlesen

Gastbeitrag: Tutti a Tatti

von

Tatti-Life: Wir sind dabei und Walter Ercolino auch. Der Longtime-Homie von mir hat sich ein paar Gedanken zum innerstädtischen Leben gemacht, dessen Dreh- und Angelpunkt momentan das Fluxus im Allgemeinen und das Tatti im Speziellen ist.  Gestern Abend haben wir beschlossen, das Wort „Urban“ endgültig aus unserem Wortschatz zu streichen. Was stattdessen sagen war nicht ganz klar, „innerstädtisch“ fand die…

Weiterlesen

Der Marienplatz ist tot, es lebe der Schoettle-Platz

von

Hey, it´s me, Aussi. Ich durfte für die neue Ausgabe vom Freund & Kupferblatt die Kolumne beisteuern. Oldschool-Zweitverwertung: Erst Print, dann digital. Wie 2008.  (Comeback des Jahres: Aussi.)  Man hat mir den Marienplatz gestohlen. Genauer gesagt waren es viele Männer – und vielleicht auch eine Frau. Bisher konnte ich sonntags ungestraft im Naked-Tom-Gedächtnis-Outfit über den Platz flanieren. Heute muss ich…

Weiterlesen