Kessel Night

Wochenende umgekippt

von

Wake me up before you gogo, sorry Ohrwurm, es gehen saftige Grüße raus in die Runde, so saftig wie eine leere Vodkaflasche. Umgekippt, Symbolbild Sommer 2018: Stimmung war wohl gut im Büro. Büro ist over wie die Hitze und im Kowalski setzt man heute auf winterliche Bergseen. Das italienische Duo ist zum zweiten Mal zu Gast, veröffentlichen u.a. auf Diynamic. Klingen ungefähr…

Weiterlesen

Hot Town, Dreiviertel-Hose in da City

von

Hitze ist nur einmal im Jahr, also egal. Und Sommerfest ist auch nur einmal im Jahr. Und Capri-Hose auch. Genauso wie Caipi. Trinkt man noch oder wie Caipi? Damals, früher™ im Zapata, weisch noch, oder Radiobar… ach… gut dass das vorbei ist. Aufm Sommerfest geht Caipi noch oder? ENDLICH WIEDER FUCKING SOMMERFEST!!1!1!1!!1! WO IST MEINE WEIßE 3/4 HOSE? #DFDI —…

Weiterlesen

Under the Weekend-Bridge

von

Dubai ist nur einmal im Jahr, Helene Fischer auch und über 30 Grad paar Tage lang sind jetzt nicht so schlimm wie eine Woche lang Özil-Debatten all over. Und erst wenn das Westblättle was drüber gebracht hat, ist es wirklich over. Nicht over ist das Wochenende und das beginnt jetzt. Zum Beispiel unter der Paulinenbrücke – stark, Wochenende under the…

Weiterlesen

Marienplatz, Ghetto Netto, Chris de Burgh – alles an einem Tag

von

Die Stuttgarter Zeitungen reden schon vom Eventwochenende des Jahrtausends (glaub ich zumindest): Jazz Open, Bohnenviertelfest, Marienplatzfest, Die Toten Hosen und Helene Fischer. Alles an einem Wochenende. Wie mit der VVS. Nur anders. Und natürlich Chris de Burgh in Esslingen. Wie ging nochmals der eine Hit von Chris de Burgh? Wo ist JMO2, wenn man ihn braucht? Lady in Red! Jetzetle….

Weiterlesen

Nächster Stop: Westallee und Fluxus

von

Finalwochenende, nur Endspiele wohin man schaut. Wimbledon. Moskau. Lerchenplatz. Ostendplatz. Tour de Hölle. Was wir wissen und was nicht. Ich weiß, dass Thorsten und ich um 17 Uhr auf der Westallee-Mainstage stehen. Er kommt mit dem Privatjet, ich mit dem 42er. 42er Linie durchfahren auch so einer der unzähligen Entwürfe/Ideen, die wir hier schon längst mal bringen wollten. Kommt noch….

Weiterlesen

Einer von diesen heute-ist-aber-viel-Donnerstagen

von

Hey, heute ist wieder einer der verdammten Tage, die ich kaum ertrage… Oh sorry, Ohrwurm, weil gestern Abend mit einem Kombl über die Fantas geredet, weil Jazz Open, “Lauschgift” als LP geht bei Discogs mit bis zu 200 Euro über die Theke und so weiter. Also, heute ist einer dieser Donnerstage, an dem ganz viel passiert. Und wenn dir kalt…

Weiterlesen

KTV präs. Westallee: Vom 12. bis 14. Juli am Lerchenplatz

von

Westside for Life und ain’t nothing but a G-Class, Baby: Park die G-Klasse draußen in Mitte und komm rein in die Westallee. Last call for West-Straßenfest, diesen Donnerstag bis Samstag rund um den Lerchenplatz. Donnerstags noch etwas kleiner nur in der Johannesstraße und dieses Jahr aus Respekt vor der wertschöpfenden Nachbarschaft ohne Sound, dafür drehen Thorsten und ich am Freitag…

Weiterlesen

Transit/Bergamo News: TopSolo steigt als Mitbetreiber ein

von

(Neues Betreiberduo im Bergamo/Transit: Locke & TopSolo)  Hurra Hurra die Transit brennt wie das Rektorat vor den Sommerferien, Eilmeldung incoming, Push-Nachrichten-Alert wie beim Westblättle: Norman Schmidt alias DJ TopSolo stärkt seit Anfang Juli Bergamo/Transit-Macher Timo “Locke” Schillings als Partner den (goldgelockten) Rücken. Neben der Leitung und Weiterentwicklung dieser beliebten wie sehr wenigen Quadratmetern Bar, die (bekanntlich) schnell zum Miniatur-Party-A-Block werden…

Weiterlesen

We stay Weekend

von

Einen wundervollen guten Morgen und nochmals herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche auf allen Plattformen zu unserem 10jährigen. We stay like Holzapfel und wir machen weiter. Mindestens mal noch eine Woche. Zum Beispiel mit dem Flyerghetto. Musikalisch untermalt mit einem Tipp von Pichel-Pöbel-Petra (Team Schwemme), bester Flyerghetto-Soundtrack: Immer dran denken: Kein Sekt vor eins. Und Leonie wird groß. Def. Ob…

Weiterlesen

Stuttgart ballern seit 2008: 10 Jahre Kessel.TV

von

Mit dem Alter wird man manchmal ein wenig milde und da rutscht dir dann ein halbokayes stuggiboogiewoogie-Video durch (außerdem war gestern Cracktag, weil Dienstag ist immer Cracktag). Es ist das Jahr der großartigen Jubiläen, meine Damen und Herren, nur Runde. 200 Jahre BW-Bank. 200 Jahre Cannstatter Volksfest. 150 Jahre SSB. 125 VfB Stuttgart. 100 Jahre Altstadt. 80 Jahre Pornhub. Wahnsinn….

Weiterlesen

Holzapfel bleibt in der Calwerpassage/Calwerstraße

von

CNN InstaApfel meldete am Samstagvormittag: “We stay”. Das Holzapfel bleibt da wo es ist, also in dem Gebäude, das bald unter dem Namen Fluxus in die Stadtgeschichte eingehen wird. Und das für ungefähr weitere zweieinhalb Jahre – also während der kompletten Bauzeit. Jubel, Trubel, Heiterkeit, alle am Herzen und Sharen, das ist ja geil!!!1!!1! Wie geht das aber eigentlich? Da ist ja…

Weiterlesen

10 Dinge, wie man das Wochenende bleachen kann

von

Am Wochenende isch was los im Städtle! Sorry, wollte auch mal ein so stuggiboogiewoogiebenztowniges Intro schreiben. Also Schelle 100 und nochmals neu anfangen: Im Ländle isch was los! Okay, das wird heute nix mehr. Übrigens, am Wochenende soll es brutal heiß werden und wir haben eine Liste für euch, was ihr tun könnt: 10 Dinge, die man bei Hitze machen…

Weiterlesen

Stuttgart Festival: Insolvenzverfahren beendet

von

(Bild Black Zersezzi)  Da auch einige Leser von uns ihr Geld nie wieder gesehen haben, das sie 2016 in ein Stuttgart Festival VVK-Ticket investiert haben: Das am 22. Juni 2016 eröffnete Insolvenzverfahren der Stuttgart Festival GmbH, wurde nun “ohne jede Mitteilung an die Gläubiger abgeschlossen”, berichtet die StZ gestern. Weiter heißt es in dem Artikel: Mit der Insolvenz sind 116.405,27…

Weiterlesen

„Kaffee schwarz für dich?“: Bye bye Fluxus

von

Wehmut incoming. Fühlsch wie ich denk‘, des isch halt des. Und des ist ein leicht trauriger Espresso. Einer der letzten vielleicht, wahrscheinlich, höchstwahrscheinlich. Morgens um 08:00 Uhr, Ende Juni 2018. Die Siebträgermaschine tut Siebträgermaschinen-Dinge. Währenddessen erzählt mir der Tatti-Barmann und Türsteher Aziz von diesem ganz fantastischen Metal-Konzert der Band Meshuggah, das er kürzlich besucht hat. Wenn man genau hinhören würde…

Weiterlesen