Kessel Night

Gesoffen wird immer

von

“Craft Beer Dings” habe ich mir als Notiz hier ins Fenster notiert. Ja, Craft Beer Dings ist auch an diesem Wochenende. Hat der Setzer schon erzählt. Im Wizemann. Zwei Tage lang. Oben im Fast-Hallschlag. Und unten aufm Wasen Frühlingsfest. Gesoffen wird immer. Gebumst wird immer. Bis irgendwann halt mal die Staatsanwaltschaft bei dir reinläuft. Oder der Müllberg durchdreht. Wird aber…

Weiterlesen

Das Leben vor dem Bierschiss

von

(Foto: Jutta von Teese) Saustark! Man muss sich nur von der richtigen Seite aufs Pferd bocken, dann passt das: Man trifft sich bei Bier, zutzelt Weißwurst, hört Stimmungsmusik, trinkt Bier, quatscht, guckt Brüste, auf der Bühne macht einer Witze, noch ein bisschen Dekolleté, aww, ein Bier bitte, dann gibt’s noch ein paar erdige Gesellschaftsspiele wie Bierkrugstemmen und, komm, noch ein…

Weiterlesen

Freitag, das 13. Flyerghetto

von

Happy Freitag, der 13. und no Omo, der Tag ist gar nicht schlimm, meine Eltern haben heute vor 45 Jahren geheiratet (war auch ein Freitag). Bitte alle aufgleisen. Merkt’s euch bitte einfach, wie auch folgendes: Im Partybus und in der Stretchlimo immer ganz viel kreischen, damit es ja jeder mitbekommt und es trotzdem niemanden interessiert. Merkts euch einfach bitte.#dfdi —…

Weiterlesen

Kings Club Laura eröffnet Tom’s Bar im Rotlichtviertel

von

(Aus Olga wird Tom. Opening 1. Mai)  StNs Uwe Bogen hat nicht nur die Bilder, sondern auch die Bars und wusste letzte Woche zu berichten: Kings Club-Laura (Halding-Hoppenheit) eröffnet am 1. Mai in der Pfarrstraße 13 am Rande des Bohnenviertels oder auch am Rande des Rotlichtviertels, je nach Sichtweise, Tom’s Bar. Oder gegenüber von der Züblingarage. Oder halt IM Rotlichtviertel….

Weiterlesen

Don’t Let The Label Label You (DLTLLY) in Stuttgart / Schräglage Recap

von

Die Battle Rap-Szen ist auch son Ding für sich. Klappentext: An zwei Tagen richteten die Veranstalter von Don’t Let The Label Label You insgesamt zwölf Battles aus, in denen sowohl etablierte Rapper gegeneinander in den Ring traten – das Mainmatch bestritten BX und Merlin – als auch Newcomer-Rapper ihre Skills unter Beweis stellen konnten. So traten im Rahmen der Next…

Weiterlesen

Agents of Weekend

von

Endlich wieder Time Warp und endlich WLAN in 20 Bussen im Landkreis Weilheim: Ab sofort: #BayernWLAN in 20 Bussen im Landkreis #Weilheim – kostenfrei, sicher, mit Jugendschutzfilter #Digitalisierung #freistaat #bayern pic.twitter.com/Zn1EERIQC9 — Markus Söder (@Markus_Soeder) September 29, 2017 Bild der Woche. Großartig. Je suis BayernWLAN. War Weilheim nicht mal der Musiknabel der deutschen Musikwelt? The Notwist und so? Ist das…

Weiterlesen

Wer denkt sich neue Sextoys aus?

von

Sonne, 20 Grad, da kann man bisschen geil werden. Wenn man das eh nicht schon immer ist, weil: Gebumst wird immer (#jmo2voice). StNStZ Kollegin Siri, die tatsächlich so heißt wie die Stimme von Amazon, ach Quatsch, das war ja Stella oder Alexa, geht der Frage nach, wer sich eigentlich neue Sextoys ausdenkt, damit der Dildoking-Rubel weiter rollt. Dafür war sie…

Weiterlesen

Ostern ohne Aufzugselfie

von

Was wäre Ostern ohne eine Tanzverbot-Diskussion? Das wäre wie Denis Aogo ohne Aufzug(selfie). Oder Ina ohne Maredo. Oder die Bundesliga ohne den HSV. Oh wait! Fick se weg, VfB. Oder alles ganz einfach zusammengefasst: HSV weg, Tanzverbot weg. Letzteres wünsch ich mir jetzt seit glaub 20 Jahren? Oder 25 Jahren? Egal, einfach weiter den Dream liven. Es soll heute nicht…

Weiterlesen

Wochenende: Wir haben die Hintergründe

von

“Wir haben die Hintergründe” ist das neue “Wir haben die Bilder”. Geschäftsidee der Woche: Craft Bubble Tea. Weil, der Hintergrund, die Craft Beer Subkultur stirbt. Lange lebe die Craft Sprudelszene. Oder die Craft Bubble Tea-Szene Habt ihr euch schon beim Craft Sprudelfestival im Mai in der Porsche Arena angemeldet? Nicht? Dann aber flott jetzt, sind schon über 12.382 Interessierte auf Facebook….

Weiterlesen

Über LNDM, Molly und MDMA

von

Say kikirikiki auf dem Black Panther OST und hallo Wochenende, da sind wir wieder. Whoop Whoop it’s the sound of the Migos (eher nicht) und jetzt bitte alle den Ric Flair Drip tanzen. Ja, so heißt der Tanz natürlich nicht, sondern der Song (21 Savage X Offset X Metro Boomin “Warning” LP) aber egal, ist geil. Bitte alle diesen Tanz…

Weiterlesen

Ein Jahr Consafos und andere Donnerstagdinge

von

Happy Donnerstag, happy Consafos, alles Gute und much Respekt fürs Durchhalten an der Rückseite der Primark-Baustelle. Ihr habt es geschafft und wir ziehen unseren Hut: Feiert man heute ab 19 Uhr, Roys Bruder Gangster-Ede aka Sir Ed legt den High Class-Sound dazu auf und Roy mixt something special oder mehrer Specials. Eingrooven mit Sir Ed: Am Fluxus hostet heute das…

Weiterlesen

Sport im Dritten: Das Wochenende

von

Das Thema der Woche war natürlich das ganz evt. anstehende Verbot von Diesel-Jeans in mehreren deutschen Städten. Das Netz hat da natürlich ganz böse reagiert, die ersten italienischen Fahnen wurden geschwenkt, Diesel den Deutschen, Picaldi raus und meanwhile drüben bei Levi’s hat man noch ein paar Levi’s Shirts mehr verkauft und am Eimer Sangria gezogen. Jaaaaa, so könnt’s eigentlich immer…

Weiterlesen

Miss Kittin & The Hacker – 2009 live im Rocker 33

von

Am 20. April ist Miss Kittin zu Gast im Kowalski und bei der kurzen Recherche, wann die Grande Dame zuletzt in Stuttgart gastierte (scheinbar Semf 2011) bin ich auf diesen Live-Mitschnitt aus dem Rocker33 im April 2009 gestossen – damals mit Buddy The Hacker. Alle unvergessenen (wie vielleicht auch vergessenen) Hits des Duso drauf inklusive Rocker-Jubel.

Weiterlesen

Wochenende in mattschwarz und mit Unterbodenwäsche

von

Stuttgart fällt mir nur geil ein, Stuttgart so geil einfach, aus der losen Reihe “Stuttgart in einem Bild”, heute die Immer-wieder-gut-Edition, Auto auf Gleisen. Jaaaaaaaaaaaa (wie blöd muss man sein): Stuttgarter Nahverkehr in a nutshell. (Foto gestohlen, Quelle unklar.) pic.twitter.com/QRseqX7mbA — britt*STGT (@brittSTGT) February 23, 2018 It’s a hard knock Panamara-Life und die Stadtbahn hat’s auch nicht immer einfach. Folgende…

Weiterlesen