├ľffentliches WC in Stuttgart

Liste: ├ľffentliche Toiletten in Stuttgart

Wer kennt es nicht – man steht mitten auf der K├Ânigstra├če oder in Giebel, und ein dringendes Bed├╝rfnis meldet sich an. Was tun? In McDonald’s? Sogar da stehen inzwischen Klofrauen und wollen Geld. An die n├Ąchste Hausecke? Das gibt ├ärger mit dem Hausmeister, der Polizei und kostet btw 50 Euro, falls man erwischt wird. Und eine Notl├Âsung hat man ja…

Fundst├╝ck: A Town in Germany

Hammer-Fundst├╝ck von Jan-Georg: Ein Kurzfilm ├╝ber Stuttgart aus dem Jahr 1964 als Beispiel f├╝r die sp├Ątere Wirtschaftswunderzeit in Westdeutschland, erz├Ąhlt aus der Sicht eines italienischen Einwanderers. Zu sehen sind sehr viele Hotspots in und um Stuttgart von Hauptbahnhof ├╝ber Wilhelma und Killesberg-Seilbahn (!) bis Daimler, dazu noch Zwischenblenden aus anderen deutschen St├Ądten. Epic! Hier der Link zum Film, unten der…

Give Null Plays a Chance: Forgotify

Starke Idee (immer noch, obwohl schon zehn Jahre alt): Forgotify sammelt alle Songs von Spotify, die 0 Plays haben. Die also noch keiner angeh├Ârt hat. Sind angeblich 4 Millionen (Stand 2014), wird also nicht so schnell langweilig. Beim ersten Test kam als dritter Song gleich mal obiger Schatz, lohnt sich also mal nen Tag lang im B├╝ro durchlaufen zu lassen….

Der Kaufhof Karstadt in Stuttgart Mitte schlie├čt

Fotoreportage: Ausverkauf in der Galeria Kaufhof Eberhardstra├če

Alles im (Galeria) Kaufhof an der Eberhardstra├če ist Kaufhaus-mystisch, wie schon acht Milliarden Male ├╝ber (deutsche) Kaufh├Ąuser geschrieben und reportiert wurde: Im EG Fossil-Uhren, eine Etage Damen, eine Tom Tailor-Herren, eine Sport, eine Kinder und Spieli, dazwischen Frottee-Bettw├Ąsche und Kocht├Âpfe, ungef├Ąhr so, jeder wei├č. WirtschaftswunderkonsumTEMPEL, Stichworte Relikt, wer kauft da noch ein und wie kann so ein Konzept aus D-Mark-Zeiten…

Rare Fotos: red dog geht gassi 1996 mit Freundeskreis

Wer nicht dabei war war nicht dabei. Boah, manchmal ist es doch gar nicht so schlecht alt zu sein. Hammer Fundst├╝cke von Frico. Im August 1996 hat das red dog einen Ausflug ins Waldheim Raichberg auf der Waldebene Ost gemacht, hie├č red dog geht gassi und gab’s in Folge noch mehrmals. Und ich war dort. Unglaubliche Atmosph├Ąre, sehr gechillt, tags├╝ber…

Suppa-Filiale im Dorotheen Quartier zieht um

News vom Sneaker Dealer deines Vertrauens: Zum 15.01. schlie├čt die Suppa-Filiale im Dorotheen Quartier, daf├╝r er├Âffnen Froggy & Crew zum 1. M├Ąrz eine neue Filiale in der Neuen Br├╝cke 4. Das ist jenes Bermudadreieck zwischen Tatti und K├Ânigstra├če, wo L├Ąden schneller zu- als wieder aufmachen und zuletzt vor allem das st├Ądtische Projekt Brycke f├╝r Kontinuit├Ąt sorgte. Der Original-Suppa in der…

Just a Song Before I Go – R.I.P. 2023 Mix by Thorsten W.

Es ist wieder so weit: Bereits zum 8. Mal (Premiere 2016) habe ich einen Mix mit Musiker:innen gebastelt, die in diesem Jahr verstorben sind. Ich hab auch diesmal nicht alle reingenommen, aber alle f├╝r mich relevanten – von Tina Turner bis David Crosby (und dazwischen auch bissle Reggae und Rap). Mixed live, raw und uncut im Krankenbett, viel Spa├č und…

Diesen Samstag: 10 Jahre Territory Sound im Studio Amore

Die Vorgeschichte geht in der Kurzfassung so: Vor zehn Jahren haben Thomas Hornung alias TKZ und ich zum ersten Mal zusammen aufgelegt, und das hat so gut „gematcht“, dass wir ziemlich schnell das DJ-Team namens Territory Sound gegr├╝ndet haben. Anfangs trafen musikalisch die Dancehall-Einfl├╝sse von TKZ auf meinen Hip-Hop-Background, relativ schnell hat sich daraus ein gemeinsamer Sound zwischen Dancehall, Trap,…

Zehn Jahre Territory Sound Mix

Relativ schnell haben wir diverse Gigs und unseren musikalischen Style gefunden, der sich in den letzten Jahren weiterentwickelt hat – von starken Rap-Einfl├╝ssen anfangs ├╝ber eine l├Ąngere Trap-Phase bis mehr Jungle und Garage heutzutage Was immer da war und bleiben wird: Viel Bass und ein stark jamaikanischer Einfluss als roter Faden ├╝ber alle Genregrenzen hinweg. Am 16. Dezember feiern wir…

KTV History: M1 Opening 1996

Ich wei├č gar nicht, ob wir das Video hier schon mal hatten: Fast genau vor 23 Jahren, im Oktober 1996, hat das zweite M1 (nach S├╝dmilchareal, heute Ufa-Palast) dort aufgemacht, wo heute Stadtbib, Milaneo & Co stehen. F├╝r die Zeit unglaublich gro├č, fette Anlage, amtlicher zweiter Floor, Bookings wie man sie bis dahin nicht in der Stadt kannte. Der Rest…

M├╝ller’s B├╝ro: Mixtapes aus legend├Ąren Stuttgarter Clubs

Spannender Fund auf Soundcloud: Der Account M├╝ller’s B├╝ro l├Ądt seit ├╝ber zehn Jahren Mixtapes aus legend├Ąren Stuttgarter Clubs seit Ende der 1980er hoch. Mit dabei sind (neben ein paar neueren Sachen) Sets u.a. aus M1 The Club, Prag, Oz und Climax aus den 90ern und 00ern, ├╝berwiegend elektronisch, darunter Perlen wie DJ Hell 1998 bei „Neue Heimat“ im Prag (der…

Cannstatter Wasen sorry Volksfest 2023 Fotoshow

Morgens halb 12 in Stuttgart. Ortsbesuch auf dem Wasen („DER WASEN IST KEINE VERANSTALTUNG SONDERN EIN PLATZ! DIE VERANSTALTUNG HEISST CANNSTATTER VOLKSFEST“), alles komplett geil, alles gramable, von Fahrgesch├Ąft-Szene bis Zelt mit Herzen, jetzt wird wieder in die H├Ąnde gespuckt und bei Malle-Hits kann man zu jeder Tageszeit auf der Bank stehen.

Foto-Love-Story Skatepark NORDIY am Nordbahnhof

Ein herrlicher Samstagnachmittag, eine geile Location im Nordbahnhof-Wagenhallen-Dschungel, das beste Soundsystem der Stadt mit massiv Bass und Dancehall, Reggae und Dub, die Railroad Records Crew hat eingeladen, viele Skater und noch viel mehr weitere G├Ąste sind gekommen. Einfach nur Liebe daf├╝r, dass es so was in unserer Stadt gibt.

DJ Crypt – 1999

Neue Single mit Video vom guten DJ Crypt aus seinem aktuellen Album „Ginesis“: Starke Stadtbahn-Feels bei „1999“, eine Reise in die Vergangenheit und feine Sample-Kunst wie fr├╝her.

Stuttgart Album-Covers AI-extended

Die KI-Welle rollt, alle reden dr├╝ber, keiner wei├č wohin es geht. ChatGTP hat bei Texten die Welle losgetreten, Midjourney hat das Gleiche bei Bildern und Grafiken gemacht und deshalb wurde Photoshop das baldige Aus prophezeit. Doch Adobe wurde untersch├Ątzt: Mit dem k├╝rzlich ver├Âffentlichten Photoshop BETA hat man die (meisten) anderen einfach hinter sich gelassen. Anstelle sich auf irgendeinem Discord-Server zeilenlange…