Kessel Gastro

Lumen liefert Frühstück am Wochenende

von

Ausnahmesituationen erfordern Ausnahmemaßnahmen und die Stuttgarter Gastros stellen sich vermehrt darauf ein und bieten vermehrt ToGo und Lieferservice an. Seit diesem Wochenende ist auch das Lumen aus der Westside im Game und fährt samstags und sonntags (9 bis 15 Uhr) sein infamous Frühstück aus (oder man kanns abholen). Lass die Hotline blinken (0711 / 67 43 50 80), Jenny geht…

Weiterlesen

Lokal Support und Stuttgart sind wir

von

Die Hilfsbereitschaft und der Zusammenhalt sind beeindruckend. Innerhalb kürzester Zeit sind Hilfsangebote, Initiativen und Plattformen aus dem verbrannten Shutdown-Boden geschossen, man kommt kaum mehr hinterher, da den Überblick zu bewahren. Die Britta hat da schon letzte Woche bisschen was zusammengefasst. Jetzt wurden zwei weitere Support-Plattformen gelauncht, eine für die Stuttgarter Gastro-Szene und zweite für den lokalen Einzelhandel. Auf Lokal Support…

Weiterlesen

Landesregierung beschließt Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

von

Update 18. März: Die vom Montag und seit gestern geltende Verordnung des Landes Baden-Württemberg wurde bei den Paragrafen 4 (Schließung von Einrichtungen inkl. Clubs / Bars) und 5 (Gaststätten) um ein konkretes Datum erweitert: Und zwar ist der Betrieb bis Sonntag, 19. April untersagt. Für die komplette Verordnung gilt der 15. Juni (der aber auch vom Sozialministerium geändert werden kann,…

Weiterlesen

Not macht Gastro

von

Die ersten Stuttgarter Gastronomiebetriebe und andere Läden versuchen Lösungen zu finden, wie sie am besten durch den Corona-Shutdown kommen. Das Tatti setzt zum Beispiel auf Gutscheine, die man am einfachsten direkt über den Tatti-Instagram ordert. Naheliegend natürlich auch, dass etliche Betriebe auf ToGo und/oder Lieferservice umschalten. Beides war schon Geschäftsmodell vom westlichen I Love Sushi, die das Prinzip den Zeiten…

Weiterlesen

Neu im Westen: Bella Ciao – Pizza Pasta Amore

von

Neu ab Anfang März im Swest: Das Restaurant Bella Ciao in der Augustenstraße 70 (Ex-Primafila, neben Merlin), powered by Daniele Linciano vom People und seinem Partner Soner Özay, der ebenfalls im People seine Gastro-Expertise gesammelt hat. Aktuell wird die Location zwischen Hasenberg und Reuchlinstraße komplett saniert und Interieur-Designer Cryrus Ghanai kümmert sich um das 2020er Upgrade. Ein schnörkelloser Look in…

Weiterlesen

Gastro-Immo-Tipps KW7

von

Immoscout24 Gastro-Announcen immer wieder SEHR GUT. Aktuell zum Beispiel ein Fast Food-Spot auf der Königstraße, 100QM für 18.500 Euro im Monat. Allein die Abzugshaube überzeugt. Anzeigentext: FLANIERMEILE KÖNIGSTRASSE* AAA LAUFLAGE !! * FASTFOOD * SYSTEMGASTRONOMIE * MIT TERRASSE !!!! Systemgastronomie, Schnellrestaurant zu Franchise oder Imbiss und Fast Food für Rote- oder Currywurst, Hotdogs, Frikadellen , Chicken Wings, Fish and Chips,…

Weiterlesen

Karlsvorstadt schließt

von

Wie die Betreiber vor ein paar Tagen verkündet haben, schließt die kleine Bar Karlsvorstadt Ecke Hauptstätter/Kolbstraße in der Nähe des Heslacher Tunnels seinen öffentlichen Betrieb, kann aber weiterhin Freitag und Samstag für private Feiern und Veranstaltungen inkl. Getränken und Catering gemietet werden. Mehr Info auch hier.

Weiterlesen

Five Guys Stuttgart Opening

von

Feels like Megastore-McDonalds untere Königstraße, damals, aus der GUTEN ALTEN Stuttgart-Album-Zeit (als es noch eine Freitreppe gab): Endlich wieder Burger auf der Königstraße und wir haben die verfickten ersten Bilder. Am Montag, 3.2. eröffnet der Five Guys und sieht heute schon sehr fertig aus. Abkleben ist out, campout ab jetzt.

Weiterlesen

Gastrofläche frei im neuen Olga-Areal / West

von

Die Mieter sind eingezogen, der Edeka ist bestückt, bisschen grün drumherum fehlt noch – und eine Gastrofläche ist wäre noch frei im brandneuen Olga-Areal zwischen Schloss, Senefelder, Hasenberg und Breitscheidstraße. Für ein Café, so die Immoscout Anzeige, 194 QM gesamt, für knapp 3.500 Euro im Monat. Muss man paar Kaffees siebträgen im Monat. Und Kuchen, Paninis, Bowls, was weiß denn…

Weiterlesen

10 Orte in Stuttgart, an denen sich Bier wie Bier anfühlt

von

Ganz neu in Stuttgart, der nächste Food-Hype: Bier. Überall poppen Gastronomiebetriebe auf, die auf einmal Bier anbieten. Ob Bier nur ein kurzer Hype ist oder sich dauerhaft etablieren wird – wir werden es bald wissen! Wir haben FÜR EUCH ein paar angesagte Spots zusammengesucht, wo ihr HERRLICHES Bier trinken könnt. 1. Schirmstüble2. Wikinger3. Filderhöhe4. Schwemme5. Seekneiple6. Schubert Stube7. Endstation8. Kuferstüble9….

Weiterlesen

Misik Imbiss in West

von

Nach der Ramen-Supp-Eröffnungswelle im Frühjahr kommt jetzt immer mehr koreanisches Essen in den Kessel. Die neueste Eröffnung hatte ich auf Insta gesehen (Gruß an Stegoe!) und bin gleich hin, ins MISIK. Der Imbiss ist hübsch-clean, sehr klein (vier Fensterplätze und zwei kleine Tische), hat ein magisches Getränkeregal und eine sehr freundliche Bedienung. Es gibt nur eine überschaubare Auswahl an Gerichten,…

Weiterlesen

Eigene Liga: Curry-Spezial beim Brunnenwirt

von

Gastautor Johannes Finke lebt seit anderthalb Jahrzehnten in Berlin und das sehr sehr gerne. Vor ein paar Tagen flixtrainte er in die alte Heimat, hatte nach ein paar Stunden Zugfahrt Hunger und stand vor einem verschlossenen Udo Snack und es schlug die große Stunde des großen wie einzigartigen Brunnenwirts. Neulich reise ich mit der Bahn aus Berlin in Stuttgart an….

Weiterlesen

Bester Döner Deutschlands

von

Es geht eine Liste um: Das Reiseportal Best 7 Travel hat den besten Döner Deutschlands gesucht und der Stuttgarter Alaturka (Schlange auch vor und in dem neuen Laden) landet auf Platz 1. Mit dem besten Döner ist das ja genauso eine Sache wie mit dem besten Burger, weiß auch das Portal selbst (“Now, we know this one will split opinion, as everybody…

Weiterlesen