Featured

Wann wieder stay fancy?

von

Es gibt Menschen, die kennen von Stuttgart nur Möhringen. Und finden, das ist eine schöne Stadt. Sie sind in Augsburg oder Schweinfurt morgens in einen modernen Reisebus gestiegen und in das Mekka der Musicalliebhaber gereist. Allerdings ist das schon ein bisschen her. Aktuell spielen sie im SI-Centrum – das 1994 ursprünglich als „Urban Entertainment Center“ konzipiert wurde – wie überall die…

Weiterlesen

Megahype Spaziergehen (aus Dubai oder Los Angeles): Ein KTV FAQ

von

Stuttgart spaziert. Ein neuer Trend, endlich auch in Stuttgart angekommen. Alle reden übers Spaziergehen. DER Hype aus Dubai oder Los Angeles – der Ursprung dieses neuen globalen Phänomens ist noch nicht abschließend geklärt. So wie viele andere offene Fragen. Täglich erreichen uns hunderte von E-Mails auf unseren Plattformen, was es denn mit diesem sonderbaren Spaziergehen auf sich hat. Deswegen haben…

Weiterlesen

Fundstück: Stuttgart HBF 1998

von

Gestern Abend der Versuch, die frühere Stuttgarter Club-Landkarte im Kopf wieder herzustellen: Wo war nochmals der Travellers Club, wo war das Play, wie hieß das davor, und so weiter uns fort und überhaupt wie VIELE M1 GABS NOCHMALS? Also… Als es um die zweite Location hinter dem Hauptbahnhof ging und das in der heutigen Situation zwischen HBF, Heilbronner, Wolfram und…

Weiterlesen

Neue Kult-Kneipe coming: Dachswaldexpress

von

Superoberkultige Kultdinge incoming, wenn DIESE SACHE endlich vorbei ist: Im mystischen Dachswald soll 2021 die neue Kult-Kneipe Dachswaldexpress eröffnen. Dahinter steckt die solidarische Twittiwirtschaft, die mit einem einzigartigen, neuen Gastro-Konzept die ausgetrocknete Gastrowüste Dachswald, pittoresk eingebettet zwischen Kaltental und Vaihingen, zum internationalen Dreh- und Angelpunkt der Trinkerkultur Mixology-Kultur etablieren will. Der Mietvertrag ist bereits unterzeichnet. Der Bus hält direkt vor…

Weiterlesen

Zehn Dinge, die man ab Donnerstag nach 20:00 Uhr endlich wieder tun kann

von

Ausgangssperre ab Donnerstag, 11. Februar aufgehoben, Inzidenz unter 50, die Freiheit!!1!1!! ist zurück back wie Marius Müller-Westernhagen. Jetzt wird gefeiert. Zehn Dinge, die ihr ab Donnerstag wieder tun könnt: Die Frühstücksbox (39,90 Euro) vom vergangenen Sonntag endlich draußen auf der Karlshöhe genießen Esso West Schinken-Käse-Croissant & Bierchen bis in die Puppen Penny Schwab Gfriere Check Zoomcall mit Agency um 21:50…

Weiterlesen

Rocker33 Fundstücke: 0711 Sommerfest 2009 und Closing-Video 2014

von

Heute vor sieben Jahren haben wir das Rocker33-Closing (zuletzt im damaligen Filmhaus, heute Neubau) kurz gerecapped und beim Aktualisieren des Artikels sind zwei Videos auf YT aufgepoppt. Die 0711-Sommerfest Review von und mit Strachi aus dem Jahr 2009 sind herrliche Ende-Nullerjahre-Gefühle am obersten Level, alle drin, alle cute, die infamous BUMSVOLLE HÜTTE und sowieso Einlassstop, ein Wort aus einer fernen…

Weiterlesen

KTV-Kochblog: Börek by Arbresha

von

Jaaaaaaaaaaaaaa endlich Rezepte auf Deutschlands größtem und allerbesten Kochblog aller Zeiten und dazu direkt Sterneküche: Börek von meiner Frau Arbresha, Deutschlands größter Pärchenblog auch. Also ihr kleinen Stuggiboogiewoogiebenztownis, ballert eure Töpferdrehscheibe in die Ecke, macht lieber Bondage anstatt Makramee und los geht die Teigschlacht. Denn it’s all about the Teig, Pulsi-Jens-Voice. Den Teig fertigt man am besten schon rund einen…

Weiterlesen

Restaurant Vhy! im Ex-Lichtblick

von

Timo Hildebrand zertrümmert eigenhändig die 20 Jahre alte Lichtblick-Einrichtung und mit der Power eines Meistertorwarts war der Laden in der Reinsburgstraße kurzerhand entkernt: Vhy! is coming, wann genau auch immer weiß nur der Winnie. “In Plants we trust” lautet der Claim des Projektes von Hildebrand, Künstler Tim Bengel und Koch Christian Weber und hat sich zur Aufgabe gemacht, “wie gut…

Weiterlesen

“Hotspot against Corona” am Eugensplatz

von

Ach wie süss, gell. Die sogenannte Yarngang hat vor ein paar Tagen exakt 2863 gehäkelte und gestrickte Schmetterlinge an die Eugensplatz-Kastanie gehängt und den “Hotspot against Corona” eröffnet. Auf der Homepage heißt dazu heißt es: Diese Schmetterlinge sollen dir und allen, die vorbeigehen, Mut und Hoffnung geben. Als Symbol für Leichtigkeit, Freiheit und Veränderung sind sie vielleicht auch Glücksbringer dafür,…

Weiterlesen

Zwischen lüften und wichteln: Über den Schulalltag 2020

von

Unsere Gastautorin Aycin, Lehrerin im Großraum Ludwigsburg, ist back on da Lüften-Track und gibt einen Einblick in den Schulalltag Herbst/Winter 2020. “Abstand! Setz deine Maske auf! Richtig! Über die Nase!” Frühere Jobbezeichnung „Lehrerin“. Heute „Corona-Polizei“, höre ich Schüler sagen. Der Start in den Schultag, während man Kollegen im Schulhaus mit einem nett gemeinten, aber sehr komischen Augenblinzeln guten Morgen sagt….

Weiterlesen

Einen Stinker auf dem Grünstreifen der Landeshahahahauptstadt

von

Meine Karriere als politischer Aktivist hat früh begonnen, in der Hinsicht können sich Späteinsteiger wie Mirjam Marian Schreier mal hübsch locker machen. Ich war zehn oder elf, vielleicht auch zwölf, als ich die SPD nachhaltig erschütterte. Äh, also, in Lauffen a.N.. Der örtliche SPD-Vorsteher bei uns im Dorf hieß auch „Setzer“, ebenfalls nur mit dem Nachnamen, wenn ich das kurz…

Weiterlesen

Die haben alles – Roadtrip nach Schwäbisch Hall

von

Alle ringen um die richtigen Worte. Einer in Schwäbisch Hall hat sie gefunden. Hyper Fuck. Das Jahr 2020 zusammengefasst. Bin mal gespannt, wie der große Jahresrückblick mit Günne Jauch ausfallen wird. Oder ob er ausfallen wird. Und man vielleicht nur 90 Minuten lang das o.g. Foto einblenden will? Das Jahr im Schnelldurchlauf. Hyper Fuck. Like, wer dabei gewesen ist. Weil…

Weiterlesen

Wir sind 0711! – Offener Brief an die Querdenker

von

Während die FAZ heute wieder schreiben muss, wie schlimm hier alles ist, steht Stuttgart kurzerhand mal wieder auf, wie so oft, und zeigt Flagge against diese Querdenker-Yögel-Assis. Die nennen sich bekanntlich “Querdenker 711” und bringen seit Frühjahr mit ihren kruden Demos (inkl. Reden u.a. von Holocaust-Leugnern) ziemlich viel Schande über unsere Stadt, als ob eh nicht schon alles schlimm genug…

Weiterlesen

Putting the Back back into Backnang

von

Die ganz Aufmerksamen unter Euch haben es vielleicht schon mitbekommen: Am Sonntag dürfen auch wir in Stuttgart einen neuen US-Präsidenten wählen. Wer noch unentschlossen ist, kann den Wahl-o-Mat durchspielen. Bei mir kam da John Heer raus. Der hat, glaube ich, nur die falsche Stadt gewählt. Und sie ihn halt nicht. Wenn Redlight-Jonny mit seinem Tabledancebackground in Berlin kandidieren würde, würden…

Weiterlesen

Stuttgarter Späti: Atmosphäre vor dem Lockdown Light

von

Anders als im März, da wurde ab Freitag, 13.03. direkt alles für dicht erklärt, löst ein am Mittwoch (28.10.) für den kommenden Montag (2.11.) angekündigter Lockdown löst einen unglaublich Druck aus auf die (jungen) Menschen. Maximum FOMO Alert. Alle nochmals raus und Gastro Gastro Gastro, nur noch dieses Wochenende, aber nur bis 23 Uhr, auch das noch, alles mitnehmen, wer…

Weiterlesen