Featured

Popup Restaurant & Bar Relish x Gaiser in der Hohenheimerstraße

von

Gibt’s in anderen Städten eigentlich auch so viele Popup-Dinger oder noch mehr? Oder heißt es dort anders? Wer macht den großen internationalen Popup-Check? Auf jeden Fall poppt in Stuttgart jede Woche was auf, heuer ist es ein Restaurant in den Räumlichkeiten des ehemaligen Kerns Pastetchen in der Hohenheimerstraße, Feinstaubwitze haben Hausverbot. Beziehungsweise ist das Relish X Gaiser nicht nur ein…

Weiterlesen

OperOper: “Blaubart” & “Requiem pour L.”

von

(Alle Fotos: Matthias Baus) OperOper! Da stellt man sich dazu einen blondierten Typen mit viel Kajal vor, der einen mit einem Megaphon anschreit. An dieser Stelle bin ich zum Glück aufgewacht aus meinem kleinen Scooter-Albtraum und hab mir gedacht: Ja 2018 hat sich angefühlt als wäre Stuttgart Kulturhauptstadt des Jahres – und ich Feuilletonist bei der FAZ. Denn verrückt, aber ich…

Weiterlesen

Neue Bar im Leonhardsviertel: puf – pleasure up front

von

Opening an Halloween: Heute Abend eröffnet die Bar puf (pleasure up front) in der Altstadt, am Leonhardsplatz 22, Ecke Leonhardsstraße, eine der besten Kreuzungen der Stadt, im magischen Dreieck aus Bix, Altglas und Brunnenwirt, unter der schützenden Obhut des roten Lichtes. Inhaltlich hält es das stadtnightlifebekannte Betreiberduo Flo und Robin easy: Longdrinks, Bier, Schnaps und Electro-Stream aus der Anlage. Keine…

Weiterlesen

42er – Zweiundfuckingvierzig

von

(Fotos: Jutta Von Teese) Jajajaja, der X1. Bester Bus der Welt, “Der Schnellste seiner Art” – völliger Quatsch. Mir fallen kaum Gründe ein, was gut daran sein soll, in zehn Minuten in Bad Cannstatt zu sein. Ich lebe den 42er-Lifestyle. Der 42er keept den Shit real – Eastside, Westside, Southside und Mittendrin auch noch. Den 42er entlang kann man Burgerläden,…

Weiterlesen

Holzapfel Baustellenreportage

von

Wenn beim Umbau-Endspurt im Radio Dire Straits “Walk Of Life” und “Start me up” von den Stones läuft, dann wird den Laden durchwalken und durchstarten, so die hochoffizielle Kessel.TV-Prognose, freundlich unterstützt von SWR1: Diesen Samstag, 20. Oktober eröffnet nach dem Ende des Fluxus Mitte Juli und nach mehrmonatiger Umbauphase das Holzapfel mit Eingang in der Calwerstraße 56 – die Glasfront zur Calwerpassage…

Weiterlesen

“Der Schnellste seiner Art”: Die neue Schnellbuslinie X1

von

Im Mai angekündigt, ist heute die Schnellbuslinie X1 zwischen Cannstatt und der Innenstadt in Betrieb gegangen. Zumindest theoretisch ist man in neun Minuten vom Cannstatter Wilhelmsplatz ohne Zwischenstopp an der Haltestelle Dorotheenstraße beim Breuninger. In der Praxis bei der Presserundfahrt waren es am Freitagmittag elf Minuten, sagte meine Uhr. Zahlen sind wichtig. (Von Wilhelmsplatz bis Wilhelmsbau sind offiziell 12 Minuten.)….

Weiterlesen

Radio Bar(th Gebäude) 1997

von

(Foto: Jaytext)  Alter Scheiß rockt halt immer: Vergangenen Donnerstag haben wir ein Bild von den Freitreppen aus dem Jahr 1993 heraus gekramt, das 2012 dank dem Stuttgart-Album die Internetrunde drehte und damals auch bei uns landete. 1993, 2012, 2018 – also Throwback-Inception oder Inception-Throwback sozusagen. Die Emotions waren prompt sehr strong und unser Longtime Kombl und Fotograf Jaytext hat aus…

Weiterlesen

Bundesland-Claims: Zu schön, um nah zu sein

von

Wer glaubt, dass Baden-Württemberg mit “Wir können alles. Außer Hochdeutsch.” den schlimmsten Bundesländer-Claim aller Zeiten hat, der war noch nie in Niedersachsen. Oder in Bayern. Denn woanders mag vieles besser sein, aber nicht das Landesmarketing. Ich hab mir am Mittwoch bei der Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Berlin den Spaß gemacht, einige Bundesländer-Claims zu sammeln. Und weil wir…

Weiterlesen

Kaufhaus Mitte eröffnet 2. Store in der Marienstraße

von

Mit schwierigen Pflastern für inhabergeführten Einzelhandel kennt sich das Kaufhaus Mitte (bekanntlich) gut aus, so gut, dass man kürzlich den Store auf der Königstraße von dem temporären Status befreit hat und dauerhaft auf Stuttgarts Einkaufsmeile bleiben will. Nächstes Projekt: Die Marienstraße wieder great maken, Stuttgarts längste Friteuse für echte Gourmeggles. Ab November, der genaue Termin wird noch kommunziert, zieht man…

Weiterlesen

12 Jahre Nächte in Stuttgart

von

Am 2. Februar 2007 wurde mein erster Artikel in den Stuttgarter Nachrichten abgedruckt – über meine Kollegin Wasserbäch war ich an den Job gekommen, fürs Wochenende Partytipps unter dem Namen “Die Nächte in Stuttgart” aufzuschreiben. Und sie, als damals schon erfahrene Tageszeitungs-Autorin, hat mir dann auch Tipps für Formulierungen gegeben und was ich auf keinen Fall schreiben kann. Meine Nervosität…

Weiterlesen

Rundgang Wagenhallen

von

Die Wagenhallen sind zurück, Opening Kulturbetrieb Ende Oktober, und wurden gestern dem Bahnhof präsentiert, dem ganz Großen. Alle da. Kulturbürgermeister Fabian Mayer. Kämmerer Michael Föll (Erklärbär-Interweb: Der Kämmerer ist der mit dem Sparschwein). Andere Politiker. Der Boss vom Hochbauamt. Die Architekten. Die Wagenhallen-Crew. Regio.TV. Kessel.TV. Und OB Kuhn kam als letzter. Im Smart. Voll smart eigentlich. 1 Bonuspoint bei mir. Nächstes…

Weiterlesen

Neue (Business) Mietlocation: OutOfOffice Am Fruchtkasten / Stiftskirche

von

Die ehemalige (denkmalgeschützte) Commerzbank zwischen Stiftskirche und Schillerplatz mit der wunderschön klingenden Anschrift “Am Fruchtkasten 3”, zuletzt kulturell zwischengenutzt von der Palermo-Galerie im Jahr 2015 und einer Ausstellung der StZ im Rahmen der Langen Nacht der Museen im März 2017, wird nach einer Grundsanierung 2018 reaktiviert. Ins EG legt das Breitengrad eine neue Gastro rein (Eröffnung frühestens Mitte/Ende Oktober) und das…

Weiterlesen

Gaisburger Marsch & Wangener Instincle

von

Wenn Fußballer irgendeinen Quatsch gemacht haben, wie zum Beispiel eine Shisha mit zur WM zu nehmen, dann stellen sie sich danach vor so eine Plexiglas-Sponsorenwand und beginnen ihre Rechtfertigung mit den Worten : “Wer mich kennt, der weiß…” Wie in: “Wer mich kennt, der weiß, dass ich nicht nur eine Shisha dabei hatte, sondern auch was zum Kiffen.” Ich hab…

Weiterlesen

Region Stuttgart aus der Luft

von

Vom Fernsehturm bis Gmünd, vom Remstal bis zum Bietigheimer Viadukt oder wie Stuttgart Tourimus schreibt: “Weinberge und Burgruinen, Fachwerkstädte und Architekturhighlights, Flussläufe und urbane Stadtsichten: Die Region Stuttgart aus der Luft kann sich sehen lassen, oder?!”  Oder wie man auch sagt: Des isch halt des.

Weiterlesen