Allgemein

Auf einem Plakat in Stuttgart steht die Frage "Wie viel verdienen Sie"

Banner am Hasenberg: Wie viel verdienen Sie?

by

Die verbotene Frage, das schwĂ€bische Hollywood-Sign der Leistungsgesellschaft, hĂ€ngt seit einigen Wochen am Hasenberg und strahlt in Richtung Heslach. Das chilenische KĂŒnstlerkollektiv MIL M2 hat große Banner mit Fragen angebracht, u.a. nur „Warum?“, an mehreren Weinbergen innerhalb Stuttgarts montiert. Die Fragen fĂŒr das „Question Projekt“ kamen, so schreibt die StZ, von den BĂŒrger:innen der Stuttgart und sollen, so zumindest die…

Cannabis-Legalisierung in Deutschland – das 2-SĂ€ulen-Modell

by

Als sich im Herbst 2021 die Ampelregierung formierte, herrschte in der Cannabis-Szene Aufbruchsstimmung. Sprachen sich doch alle drei Koalitionsparteien fĂŒr eine “kontrollierte Abgabe von Cannabis zu Genusszwecken in lizenzierten GeschĂ€ften“ aus. Laut Koalitionsvertrag soll dieses Ziel noch in dieser Legislaturperiode in trockene TĂŒcher gebracht werden. Es stellte sich jedoch heraus, dass Vereinbarungen innerhalb der EuropĂ€ischen Union (EU) und der Vereinten Nationen (UN) einem deutschen…

3. MĂ€rz: Warnstreik bei der SSB

by

Es hakt die Tage bei dem ansonsten sehr stabilen, reinen Weltbetrieb SSB: Gestern Abend Vollstörung und diesen Freitag, 3. MĂ€rz wird man einen Tag lang bestreikt, ganztĂ€gig, von Betriebsbeginn bis Ende fĂ€hrt weder eine Stadtbahn noch ein Bus der SSB. Zacke, Seilbahn und SSB-Flex fallen ebenfalls aus. Die S-Bahn, ein Angebot der Deutschen Bahn, fĂ€hrt. Bis zur nĂ€chsten Weichenstörung oder…

Lego-Ausstellung im Residenzschloss Ludwigsburg

by

FĂŒr alle Brick-Kids & Dads & Mums: Noch bis zum 16. April kann man im Residenz Schloss Ludwigsburg die Ausstellung Faszination Lego erleben, initiiert von den „Klötzlebauer“, eine Crew aus circa 80-Lego-Addicts aller Altersklassen. Bei dieser Ausstellung (gab schon mehrere in Lubu) steht das „moderne Leben“ im Fokus. Faszination Lego – noch bis 16. AprilAlle Infos und Öffnungszeiten hier

Goldy.mp3 & Young Meyerlack live am Freitag in der SchrÀglage

by

Live-Rap in der Hitze der Nacht, Klima in der SchrĂ€glage lĂ€uft strong diesen Freitag, wenn die Upcomerin Goldy.mp3 und Young Meyerlack die Stage entern. Goldy.mp3 hat mit ihrer DebĂŒtsingle „Karma“ in komplett Eigenregie (Beats & Text) ihr Revier zwischen Neue Deutsche Welle, Pop, Punk und Rap markiert, PrĂ€dikat „hoffnungsvolle Newcomerin“ (Spex Voice). Goldy reist mit Young Meyerlack an, der wie…

Milaa – NO GOOD (feat. Andrew.)

by

Seit langem einer meiner Lieblingsproduzenten aus Stuttgart, durch die gute Soul-Schule gegangen und vom Soundcloud Fame lĂ€ngst zum ernstzunehmenden Produzenten geworden: Andrew.. Jetzt hat er (auch schon wieder vor fast einem Monat) fĂŒr die junge SĂ€ngerin Milaa eine Single produziert: „NO GOOD“. Die schiebt mit schönem 4/4-Beat, viel Soul und einem fĂŒr Andrew. typischen ordentlichen Bass als Basis. Nice. Ansonsten…

Fotos: Sven VĂ€th auf dem Schlossplatz

by

Von einem grĂ¶ĂŸeren Online-Musik-Portal immer noch fĂ€lschlicherweise fĂŒr den 30. Juli angekĂŒndigt, ist „Art Beats“ im Rahmen der Tobias Rehberger Einzelausstellung tatsĂ€chlich schon vorbei! Und es war nicht weniger als ein rauschendes Fest! Einfach so, Eintritt frei, am frĂŒhen Donnerstagabend, mitten in der Stadt! Eine BĂŒhne mit DJ-Pult und etwas Lichttechnik reicht als Aufbau vor dem Kunstkubus aus, denn der…

Back2Beton Weil der Stadt

by

Eine der Grundfesten des Hip Hop lautet „Each one, teach one“ und da geht mir echt das Herz auf, wenn in der AnkĂŒndigung der „Back 2 Beton“-Jam in Weil der Stadt steht: „Das Ganze wird von Jugendlichen organisiert und mit unserer [dem Jugendhaus] Hilfe umgesetzt.“ Rap, Breakdance, Djing und Graffiti, fetter Flyer, alles am Start: „Das besondere an der Sache:…

K30 Graffiti Zwischennutzung Recap

by

Schon vorbei, wer nicht da war, war nicht da: K30 – die kulturelle Zwischennutzung in Feuerbach im Mai. Wir (und Social Media im Allgemeinen) haben die Bilder und mein Mund steht vor Staunen offen, was die (soweit ich das einordnen) kann, ausschließlich Locals um Studio Vierkant in drei kompletten GebĂ€uden vom Keller bis zum Dach abgeliefert haben.

Neue SitzbÀnke auf dem Stuttgarter Marktplatz

Neue SitzbÀnke auf dem Marktplatz

by

Mega – die SitzbĂ€nke vielleicht auch ab FrĂŒhjahr Sommer. Die Marktplatz-Sanierung geht in den Endspurt, nach dem neuen FontĂ€nenfeld, das vergangen Sommer eingelassen und getestet wurde, stehen da jetzt ein paar BĂ€nke herum, die Funktion (chillen, Railsides, Bong etc.) ergibt sich dann. Außerdem hat the neue Ratskeller im Dezember seine GlĂŒhwein-Außengastro eingeweiht. Der neue Marktplatz kommt. Garantiert irgendwann.

R.I.P. Herbert

by

Traurigerweise ist Herbert Okolowski verstorben, GrĂŒnder und Namensgeber von Herbert’z Espressobar im Stuttgarter SĂŒden an der Ecke Immenhofer-/Mozartstraße. Das Herbert’z und die Academie der schönsten KĂŒnste von Bernd Heidelbauer waren in den 90ern quasi die einzigen Szene-CafĂ©s in Stuttgart abseits von Filterkaffee im KĂ€nnchen. Die schon damals stolzen BarttrĂ€ger Herbert und Bernd waren prĂ€gende Gesichter und Charakterköpfe in der Gastroszene….

Eastside Kebab

by

Display Kampagne iwo zwischen Straßenrap und Metal, unendlich fett. Via Setzer

NoppUP Store

by

OB-Wahlkampf am Limit: Vroni war am Weekend bei den Cargo-Bike-Days und Noppi eröffnet seinen Popup-Store. Via Gina. Ich hol mir Gender-Bepper.

Happy Shutdown Mix Vol. 5 by Thorsten W.

by

Nach sehr schönen Gastmixen (gerne mehr) hab ich am Wochendende wieder die Zeit genutzt, um einen Mix zu basteln. Wie immer raw, uncut, live gemixt und nur mit grobem Plan vorab. Diesmal mehr straight forward und auch eine Spur hĂ€rter, man könnte es grob mit Bassmusik umschreiben und wurde stark von Flume und Sweater Beats geprĂ€gt. Tracklist: Hood Boi –…