Kessel Life

VfBfairplay Adventsabend mit der Brenz Band

von

Keine Ahnung, wie er das alles immer macht, bei all dem, was er eh schon wegackert, aber Ingmar aka Aussi tüftelt regelmässig zwischen Feierabend und Batscherei mit Marienplätzlern noch ganz andere, verschiedene Dinge aus, Bücher zum Beispiel. Wahrscheinlich guckt er sich einfach NICHT jede dämliche Insta-Story von kaffeetrinkenden Menschen an. Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, Respekt für dieses…

Weiterlesen

Eine Woche Haußmannstraße

von

Gute Idee vom SWR: Die Haußmannstraße entlangstrollen und ihre Menschen treffen und porträtieren. Die Haußmannstraße fließt fast unten beim Schlachthof von der Talstraße weg, passiert den Ostendplatz und schaufelt sich dann hoch in Richtung Halbhöhenlage, biegt am Urachplatz ab und endet am Eugensplatz bzw. geht in die Alexanderstraße über. Die Mieten und Immobilienwerte dürften innerhalb dieser Kilometer stark ansteigen.  SWR…

Weiterlesen

#NichtOhneLicht

von

(Foto: LHS Stuttgart, Fotograf Thomas Hörner)  Deutschlands größter Fahrradblog und Presseinladungsleakerblog hat diese Woche zugeschlagen. Am Anfang stand das: Am Donnerstagmorgen 7 Uhr kontrollieren die BMs Martin Schairer und Peter Pätzold sowie Polizeipräsident (!) Frank Lutz Fahrradfahrer ohne Licht (Licht is natürlich a must) in der Tübingerstr. und die Stadt hat dazu die Medien eingeladen. Kannste dir nicht ausdenken. #dfdi —…

Weiterlesen

Kolumne für re.flect: The ExOne Stream

von

Kolumne fürs neue re.flect, eine Art Jahresrückblick, von Bali bis ExOne, von Ramen bis Influencer, von Buffalos bis Ballernciagas.  (Tatütata!)  Save the planet, Leute, werft noch einmal die Strohhalme durch den Club, weil danach werden sie abgeschafft, aber Inlandsflug München <–> Hamburg ist immer noch voll okay (drei mal Bali im Jahr und einmal Dubai sowieso), lasst euch da bitte…

Weiterlesen

Fridas Pier in Stuttgart angelegt

von

Das Club-Eventschiff Fridas Pier, das im Frühjahr 2019 eröffnen soll, hat an seinem zukünftigen Stammplatz, der alten Kohleverladestelle der ENBW beim Gaskessel angelegt. Die Betrieber Denis Keser und Benjamin Kieninger erklären in dem kurzen Video der STZN, was sie alles auf, im und um das Boot herum vorhaben.

Weiterlesen

Stuttgart parkt fair – neues Konzept gegen Falschparker

von

Auf Twitter ging’s schon die Woche “rum”, jetzt hat der Bürgermeister für Sicherheit, Ordnung und Sport, Dr. Martin Schairer, sein neues Konzept gegen Falschparker in der Innenstadt vorgestellt. Die Kernidee: “Information und Sanktion”. Dass Falschparker ein Ärgernis sind, Feuerwehr und Rettungswege blockieren, Menschen mit Behinderung das Leben schwer machen und Kinder gefährden, darüber muss man nicht reden. Deshalb macht es…

Weiterlesen

Happy Wohnungsmarkt: 1 Zimmer ohne Bad, 600 Euro

von

Symbolbild Schuss net ghört, dreist, unverschämt, Notlage(n) ausnützen aber probieren kann man’s ja mal, auch wenn man aus dem Kotzen gar nicht mehr rauskommt: 1-Zimmer-Wohnung mit 10qm (!!!) im Westen mit Klo auf dem Flur aber kein Bad. Für 450,00 Euro kalt. Plus 150,00 Euro Nebenkosten. Kein Scheiß und keine Satire: Wohnungsanzeige. (via Michi Korte)

Weiterlesen

Deppenalarm in Stuttgart-Süd

von

Entweder ist manchen Leuten sehr langweilig, oder manche Leute sind sehr dumm, oder beides. Am Wochenende haben sich irgendwelche Deppen die Mühe gemacht und beim Yoga- und Kunstatelier Das Lehni im Lehenviertel alle Flyer, die in einer Box außen am Fenster angebracht waren, rausgenommen, zerrissen und auf der Straße verteilt. Laut Kommentaren aber nicht nur da, sondern auch bei diversen…

Weiterlesen

Ausstellung im VDI-Haus: Stuttgart in Lichtgeschwindigkeit

von

(Alle Bilder: Emmanuel Zouboulis)  Am Wochenende kreiste ein StZ-(Pay)-Artikel durchs Netz, Subtitle “Debatte: Wie fotogen ist Stuttgart?” Die Frage nach der Fotogenität erübrigt sich eigentlich, wenn man sich durch die Milliarden Stuttgart-Bilder scrollt, gerade jetzt im Spätherbst. Der Fotograf Emmanuel Zouboulis, der hier schon das eine oder mal vertreten war, steuert mit seinem Bilder dazu dabei, dass Stuttgart ziemlich fotogen…

Weiterlesen

1. Platz für das Projekt Österreichischer Platz von den Stadtlücken und Stadt Stuttgart

von

(Vor zwei Jahren ging es mit Ideen los.)  Konzerte, Chorproben, Vesperabende, Tischtennisturnier, Diskussionsrunden – seit Ende Juli ist under the bridge die neue Stadtentwicklung. Der Österreichische Platz, von dem eigentlich kaum einer weiß, wo dieser genau sein soll… …zumindest war er bis vor kurzem kein Platz in dem Sinn, dass da jemand groß abgehangen wäre, wird dank dem Verein Stadtlücken…

Weiterlesen

OperOper: “Blaubart” & “Requiem pour L.”

von

(Alle Fotos: Matthias Baus) OperOper! Da stellt man sich dazu einen blondierten Typen mit viel Kajal vor, der einen mit einem Megaphon anschreit. An dieser Stelle bin ich zum Glück aufgewacht aus meinem kleinen Scooter-Albtraum und hab mir gedacht: Ja 2018 hat sich angefühlt als wäre Stuttgart Kulturhauptstadt des Jahres – und ich Feuilletonist bei der FAZ. Denn verrückt, aber ich…

Weiterlesen

42er – Zweiundfuckingvierzig

von

(Fotos: Jutta Von Teese) Jajajaja, der X1. Bester Bus der Welt, “Der Schnellste seiner Art” – völliger Quatsch. Mir fallen kaum Gründe ein, was gut daran sein soll, in zehn Minuten in Bad Cannstatt zu sein. Ich lebe den 42er-Lifestyle. Der 42er keept den Shit real – Eastside, Westside, Southside und Mittendrin auch noch. Den 42er entlang kann man Burgerläden,…

Weiterlesen