Jungfernfahrt Rosensteintunnel

von

Am Samstag megageiles Opening des Rosensteintunnels. OB Frank Nopper stand am Tunnelende und gab die Winkekatze. Jetzt hat er nach dem Riesenrad auf dem Schlossplatz also schon seit zweites Fahrgesch├Ąft er├Âffnet. Noch eine Saison und die Tripsdrillisierung unserer Stadt ist abgeschlossen. “Love Dr. Nopper. Great Leadership” hat ja mal ein Fanboy aus ├ťbersee unter eine Diskussion gepostet, die sich glaub…

Weiterlesen

Selbst ist die Jule

von

Im Sommer durfte ich einen sch├Ânen zweimin├╝tigen Film f├╝r die Diakonie Stetten realisieren, der heute – am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung – Premiere hat. Wir hatten daf├╝r an einem warmen Sommersonntag in einer herrlichen 70er Jahre Turnhalle auf dem Gel├Ąnde der Diakonie in Stetten 20 ganz unterschiedliche Menschen mit und ohne Behinderung vor der Kamera und in unserem…

Weiterlesen

Weihnachtsmarktabsage. Das X in Xmas

von

Zugegeben, ich bin wirklich kein Weihnachtsmarkt-Ultra, dem die Absage an sich jetzt die Dezemberplanung durcheinanderwirft. Ich bin halt weder Fan von hei├čem Wein noch von Wurst aus Tieren. Aber noch weniger bin ich Fan von On/Off. H├╝ und Hott. Dinge gro├č ank├╝ndigen und dann kleinlaut zur├╝ckziehen. Und das alles wider aller Vernunft – und so f**king vorhersehbar. Wer Infektionskurven lesen…

Weiterlesen

Keep do it, Cannstatt

von

Die Zeit zwischen zwei Meetings wird Scharwenzelzeit genannt. Wenn man zum Beispiel 30 Minuten zwischen Arzt- und Kundentermin in Bad Cannstatt hat, hat man ausreichend Scharwenzelzeit, um einmal um den Bahnhofsblock zu scharwenzeln, zu staunen und zu knipsen. Und am Ende hat man relativ gem├╝tlich ein relativ sch├Ânes Insticle zusammen. Also einen digitalen Bilderbogen. F├╝r den die Bahnhofsgegend Cannstatt, glaube…

Weiterlesen

Inner City Blues

von

Neulich bei einer Sitzung im Rathaus: – Was k├Ânnte man tun, damit es in dieser Stadt nicht wieder zu Randale kommt? – Um Ausschreitungen zu verhindern, sollten wir die situative Eskalationsdynamik vor dem Hintergrund der konfrontativen und soziologischen Verh├Ąltnisse anschauen. – Ja. Oder wir machet a Feschtle. And Feschtle it was. S’Genu├čpl├Ątzle auf dem kleinen Schlossplatz. Die Antwort auf alles…

Weiterlesen

Obert├╝rkheim f├╝r Nicht-Obert├╝rkheimer. Instincle feat. Hafen-Abstecher

von

Was aussieht wie Urlaub, ist nur Obert├╝rkheim. Ein Laden ohne Namen. Aber mit ganz ganz viel Gebimsel. Selten war das abgedroschene Kundenversprechen “gibts nicht gibts nicht” treffender. Und der Laden mit Stuttgarts gr├Â├čter Auswahl an Dingen, die man nicht braucht oder eben doch sollte nicht die einzige Bombe surprise in Obert├╝rkheim bleiben. Mehr Basar ist nur Berlin. Wenn man in…

Weiterlesen

Schwarzwald-Insticle Teil 2 (dedicated schon wieder to Buzze)

von

How it started: How it’s going: hier kommt Teil zwei des Wunschkonzertes, Teil eins war hier. Ein fotografischer Ausflug durch den Schwarzwald. Und in diesem Teil jetzt mal wirklich runtergerockt, durchgewohnt, zu Ende gewirtschaftet oder einfach nur verlassengelassen. Es beginnt recht harmlos. Ich kann aber versprechen, dass sich der Gruselfaktor von Bild zu Bild steigert. Bei einem MaFo-Test, mit denen…

Weiterlesen

Schwarzwald-Insticle Teil 1 (dedicated to Buzze)

von

How it started: How it’s going: machen wir nat├╝rlich. Vertikalpasswunsch ist uns Befehl. Sie w├╝nschen – wir bloggen. Wobei mein Schwarzwaldtrip nicht nur ausschlie├člich runtergerockt war. Aber an Tag drei bin ich extra f├╝r den Buzze eine sch├Âne Runde ├╝ber Bad Wildbad, Bad Herrenalb, Enzkl├Âsterle und Co. gefahren. Auf der Suche nach abandoned places – schlafenden Schwarzwalddornr├Âschens. Ihr wisst noch…

Weiterlesen

Beverly Holz – Ausflug nach Holzgerlingen (ft. Sch├Ânaich und Steinenbronn)

von

Als eine Eingeborene aus Holzgerlingen vor einiger Zeit ihren Heimatort ganz nebenbei in einem Gespr├Ąch ‘Beverly Holz’ genannt hat, w├Ąre ich fast vom Motocrossmotorrad gefallen vor lachen. Weil wenn Holzgerlingen eines nicht ist, dann ja wohl Beverly. Ich habe den Nickname des Jahres kurz darauf einem anderen eingeborenen aber weggezogenen Holzgerlinger zugerufen, aber der meinte nur: noch nie geh├Ârt. Und…

Weiterlesen

Von Pferdehof zu Pferdehof. InstaRide nach Kirchheim/T.

von

Deutschlands gr├Â├čter P├Ądagogen-Blog hat Hausis f├╝r Euch: Rekonstruiere meine Fahrrad-Strecke von Degerloch nach Kirchheim/Teck alleine aufgrund der paar Fotos, die ich geknipst habe. Begr├╝nde deinen L├Âsungsweg. Mit dem Rad nach Kirchheim/Teck war weniger eine Radtour als eine Dienstfahrt. Das Bike musste zur Inspektion. Und der supernette H├Ąndler Passione Bici hat dort nun mal seinen Firmensitz. Reimi und die Bikes-and-Boards-Bande m├Âgen…

Weiterlesen

Musberg, was geht?

von

Nach unserem erfolgreichen Blogbeitrag ÔÇ×Wie gut ist Birkach?ÔÇť und dem Lovestorm aus der Community, machen wir gleich weiter und testen den n├Ąchsten Vorort f├╝r euch. Kann Musberg was?  Auch hier beginnend mit der Frage: kennt jemand jemanden Ber├╝hmten aus Musberg? Eigentlich wei├č man n├Ąmlich schon wieder viel zu wenig ├╝ber die kleine Gemeinde. Au├čer Mus au Chocolat, der Musikproduzent Mus…

Weiterlesen

Wie gut ist Birkach?

von

Spoiler: die Antwort ist – man wei├č es nicht! Wie man ├╝berhaupt nicht so richtig viel ├╝ber Birkach wei├č. Nenn mir zum Beispiel eine ber├╝hmte Person, die aus Birkach kommt. Ich kenn keine. Ich kannte aber einen Typen, der dort gewohnt hat. Nur ist der bedauernswerterweise nicht ber├╝hmt geworden, obwohl er sich M├╝he gegeben hat. Aber dann ist er leider…

Weiterlesen

Eiswerkstatt Stuttgart: Umzug von Degerloch nach Stuttgart-West

von

Update 21. April 2021: Die Eiswerkstatt zieht nach Stuttgart-West und er├Âffnet demn├Ąchst neu an der Ecke Hasenberg/Gutenbergstra├če, genau gesagt in der Hasenbergstra├če 38a. Im Insta-Account wird man upgedatet. Mehr zur Eiswerkstatt unten im alten Artikel vom April 2019. —- Tsts. (Ger├Ąusch, das man macht, wenn man etwas gar nicht glauben kann). In Degerloch gibts pl├Âtzlich ein kleines Pop-up Projekt mit…

Weiterlesen

“Wir machen Stuttgart bunt” – BFF Wanderausstellung

von

Wie das aussieht, wenn sich eine Litfasss├Ąule nackig macht – das hatten wir vor langer Zeit hier schon mal auf dem Blog. Wie das ausschaut, wenn sich eine Litfasss├Ąule richtig rausputzt, das zeigen jetzt die Fotografen vom BFF. Der Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter e.V.┬áhat unter dem Motto “Wir machen Stuttgart bunt” ein begehbares Portfolio mit Arbeiten seiner Fotografen geschaffen….

Weiterlesen

Der Klischee-Brecher: Die NACHSPIELZEIT von Timo Hildebrand

von

Die Mannschaftskollegen vom Vertikalpass hatten ihn zuerst: Den TV-/Interweb-Tipp der Woche. Eine sehr offenherzige und authentische Begegnung mit Ex-VfB Torh├╝ter Timo Hildebrand. Knapp 30 Minuten lang und die wenigsten davon zum Thema Fu├čball. Und das, was er ├╝ber den Profi-Fu├čball und das Auf-der-Bank-Sitzen erz├Ąhlt, ist ber├╝hrend, und das Gegenteil von einem tumben Spieler, der atemlos Phrasen in ein RAN-Mikrofon spricht….

Weiterlesen