Kessel Reportage

Fressen ihn die Raben: German Masters Reitturnier in der Schleyerhalle

by

Die German Masters Reitsport-Elite war in der Stadt – und Deutschlands allermeister Pferdeblog natürlich wieder vor Ort. Denn Pferd minus Stall ist gleich Event. Unser Hometurf ist dabei traditionell der rote Teppich und nicht die Einstreu. Da sehen wir uns eher in der großen Journalisten-Tradition des Pressehauses. Die interessiert ja bei der Musicalpremiere im SI-Centrum auch weniger Tarzan und mehr…

Critical Nass auf dem Neckar

by

Schon das dritte Jahr in Folge gibt es über die Neckarinsel jetzt einen (Fast-)Zugang zum sträflich vernachlässigten Fluss durch unsere Stadt: Diesen Sommer sogar jeden Sonntag! Und nach dem Vorbild der großen monatlichen Fahrradausfahrt „Critical Mass“, geht es jetzt bei der Critical Nass sogar aufs Wasser drauf. „Gemeinsam wagen wir den kollektiven Schritt von der Neckarinsel auf den Fluss! Zwar…

Rula Rula Rulala: Die große und doppelte Allgäu Welttour

by

Rula, Rula, Rulala Rula, Rula, Rulala Schtuegert, Ulm und Biberach Mekkebeure, Durlesbach. Damit wäre schon mal ein weit verbreiteter Irrtum klargestellt: In der württembergischen Nationalhymne „Auf de schwäbsche Eisebahne“ heißt es im Refrain nämlich nicht „Trula Trula Trulala“, sondern „Rula Rula Rulala“. Das hat zumindest Elbe behauptet, als wir auf der Rückfahrt von einem der beiden Trips, um die es…

Grüne Linien in der Innenstadt

by

Ganz so mysteriös wie 2021 kommt die Aktion nicht mehr daher, aber wir klären das trotzdem ungefragt auf: Die Stammstreckenvollsperrungsersatzverkehrwegführung ist dieses Jahr grün. Liest sich umständlich? Ist es auch! In den Sommerferien 2022 von Ende Juli bis Anfang September leiten euch die Linien in fetzigem Neon zum Schienenersatzverkehr. Gute Fahrt! Mehr Infos auch hier. Hier noch ein exklusives Baustellen-Bild…

Der Hamburger Fischmarkt auf dem Karlsplatz

by

Ich schreib wie es ist: Dies sollte ein Hass-Beitrag werden. Der „Hamburger Fischmarkt“ war auf meiner „10 Dinge, die ich an Stuttgart hasse“-Liste mindestens in den Top 5. Das kam teilweise von meiner generellen Abneigung gegen erzwungene Fröhlichkeit, zum anderen von sehr betrunkenen Besucherinnen in der Stadtbahn, die auf dem Heimweg von eben dieser Veranstaltung waren (… Fasnet, Weindorf, Wasen,…

Fachbetriebe of Esslingen

by

Nach dem recht erfolgreichen Blogbeitrag Beachflags of Lehenviertel kommt jetzt hier quasi das Sequel: Fachbetriebe of Esslingen. Backstory: ich hatte neulich aus selbst mir unerklärlichen Gründen drei Stunden Aufenthalt in Esslingen. Und was macht man bei so einem Stopover? Duty Free, Massagesessel, Flughafen-WiFi nutzen, um für alle zu posten, an welchem exotischen Ort man ist – oder eben mit der…

Schwarzwald-Insticle Teil 1 (dedicated to Buzze)

by

How it started: How it’s going: machen wir natürlich. Vertikalpasswunsch ist uns Befehl. Sie wünschen – wir bloggen. Wobei mein Schwarzwaldtrip nicht nur ausschließlich runtergerockt war. Aber an Tag drei bin ich extra für den Buzze eine schöne Runde über Bad Wildbad, Bad Herrenalb, Enzklösterle und Co. gefahren. Auf der Suche nach abandoned places – schlafenden Schwarzwalddornröschens. Ihr wisst noch…

Beverly Holz: Ausflug nach Holzgerlingen (ft. Schönaich und Steinenbronn)

by

Als eine Eingeborene aus Holzgerlingen vor einiger Zeit ihren Heimatort ganz nebenbei in einem Gespräch ‚Beverly Holz‘ genannt hat, wäre ich fast vom Motocrossmotorrad gefallen vor lachen. Weil wenn Holzgerlingen eines nicht ist, dann ja wohl Beverly. Ich habe den Nickname des Jahres kurz darauf einem anderen eingeborenen aber weggezogenen Holzgerlinger zugerufen, aber der meinte nur: noch nie gehört. Und…

Musberg, was geht?

by

Nach unserem erfolgreichen Blogbeitrag „Wie gut ist Birkach?“ und dem Lovestorm aus der Community, machen wir gleich weiter und testen den nächsten Vorort für euch. Kann Musberg was?  Auch hier beginnend mit der Frage: kennt jemand jemanden Berühmten aus Musberg? Eigentlich weiß man nämlich schon wieder viel zu wenig über die kleine Gemeinde. Außer Mus au Chocolat, der Musikproduzent Mus…

Schöner Ausflug von Stuttgart nach Schwäbisch Hall

by

Alle ringen um die richtigen Worte. Einer in Schwäbisch Hall hat sie gefunden. Hyper Fuck. Das Jahr 2020 zusammengefasst. Bin mal gespannt, wie der große Jahresrückblick mit Günne Jauch ausfallen wird. Oder ob er ausfallen wird. Und man vielleicht nur 90 Minuten lang das o.g. Foto einblenden will? Das Jahr im Schnelldurchlauf. Hyper Fuck. Like, wer dabei gewesen ist. Weil…

Putting the Back back into Backnang

by

Die ganz Aufmerksamen unter Euch haben es vielleicht schon mitbekommen: Am Sonntag dürfen auch wir in Stuttgart einen neuen US-Präsidenten wählen. Wer noch unentschlossen ist, kann den Wahl-o-Mat durchspielen. Bei mir kam da John Heer raus. Der hat, glaube ich, nur die falsche Stadt gewählt. Und sie ihn halt nicht. Wenn Redlight-Jonny mit seinem Tabledancebackground in Berlin kandidieren würde, würden…

Vaihingen ist ein äußerer Stadtbezirk von Stuttgart

by

Die Frage, wo ich meinen Sommerurlaub verbracht habe, kann ich dieses Jahr mit der schönen Antwort „Vaihingen, Stuttgart-Vaihingen“ beantworten. War nur teilweise so geplant, aber egal. Hier jedenfalls die Tips aus den letzten drei Wochen. Das Umsonst & DraußenDas Umsonst & Draußen findet immer Anfang August auf einer großen Wiese hinter der Uni Vaihingen statt. Auf dem Gelände ist es…

Recap 15. KTV Rollerausfahrt

by

Die Wettervorhersage für Samstag war etwas wackelig, deshalb waren wir skeptisch, ob der zu erwartenden Teilnahme – bald zeigte sich aber, dass viele Rollerfahrer genauso und optimistisch waren wie wir. Denn stolze 36 Roller und Mopeds trafen nach und nach am Tatti ein, mit Sozia also knapp 40 Leute – das war nach der Rekordfahrt 2016 definitiv die größte Gruppe….

Stallwächterparty 19

by

Über die Einladung des Staatsministeriums Baden-Württemberg zur Stallwächterparty in Berlin freu ich mich jedes Jahr, weil: Schönes Event an der Schnittstelle zur Kulinarik, spannenden Menschen, die spannende Dinge tun, Party und BW-Leistungsschau, home of the Weltmarktführers. Stallwächterparty, der jährliche Erklärungs-Rewind: Die Stallwächterparty findet seit 1964 jedes Jahr statt, zunächst in Bonn, um die Sommerpause etwas aufzulockern. Aus einer kleinen Grillparty…

Auf der Re:publica Berlin 2019 – tl;dr: Tag eins

by

Wenn du nach fünf Minuten schon einen Typ im Pacman-Anzug siehst, dann weißt Du: Es ist wieder re:publica. Aber das ist eigentlich Quatsch, denn das ist meine fünfte re:publica in Berlin, und gefühlt sind die Freaks, die nie in der Überzahl waren, über die Jahre weniger geworden. So wie die re:publica, die sich vom belächelten Bloggertreff zum wichtigsten Festival für…