Supermarkt am Rotebühlplatz: Rewe kommt in den famous Ex-Netto

Foto: jfrigger

Leerstand comes to the end: Ende Mai 2023 hat der berühmte Ghetto Netto den Rotebühlplatz verlassen, der Mietvertrag sei ausgelaufen, liess Netto verlauten. Seitdem steht die Location leer und Vermissungsschmerz sitzt tief, immerhin war es Deutschlands berühmtester Supermarkt nach dem Reeperbahn Penny.

Jetzt kommt endlich wieder Bewegung auf die Fläche: An diesem Standort wird ein Rewe eröffnen, der sich freut „dich im Sommer begrüßen zu dürfen“… Jaaaaaaaaaaaaaaa endlich wieder ein Supermarkt am Rotebühl-Hub. Die Preise dürften etwas anders sein als beim Vorgänger, aber das Verräterbier bleibt gleich wie Apache. Wir freuen uns auf lange REWE Sommernächte am Rotebühlplatz.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert