Clubs

Video und interaktive Karte: Nachtleben im Wandel der Zeit

by

Nach längerer Recherche, für die auch die Community mit einbezogen wurde, hat das Pop-Büro Region Stuttgart unter dem Titel „Nachtleben im Wandel der Zeit“ eine Nightlife-Bestandsaufnahme an ehemaligen und aktuellen Locations zusammengetragen. Die Lost-Läden seit den 1980er Jahren werden in dem obigen Video zusammengefasst. Eine interaktive Karte listet wiederum die heute (noch) existierenden knapp 70 Nachtleben-relevanten Spots auf, von B…

Freund & Kupferstecher hört Anfang Juli auf

by

Ab 29. April wieder offen und knapp zwei Monate später wieder zu: Die Kupfi-Macher Chris Warstat und Felix Klenk haben gestern das Ende ihres Clubs am Berliner Platz verkündet: Für uns war immer klar, dass wir zum „richtigen“ Zeitpunkt aufhören möchten und nicht den Fehler machen wollen, den Moment zu verpassen, an dem man sich verabschieden sollte – für diejenigen,…

Riesenrad DJ-Session by STR. 711.Kollektiv

by

Pünktlich zum gestrigen Glanzlichter-Kickoff hat DJ Tobi Grimm vom STR. 711. Kollektiv eine Riesenrad-Gondel betreten und in ein vertikal-kreisendes DJ-Pult verwandelt und paar Tracks in die Stuttgarter Nacht rausgeschossen. Cute Date Idea und schön gefilmt mit drei Cams und einer Drohne. Das Kollektiv ist diesen Samstag, 27.11. im Romy S. am Start.

Billie Jean is back – Romy S. is back

by

Seit rund einem Monat dürfen die Clubs in BW unter bestimmten Auflagen wieder öffnen und zwischenzeitlich sind in Stuttgart fast wieder alle am Start, am vergangenen Wochenende stieg z.B. das Lehmann im Bosch-Areal wieder ins Rennen ein. Am kommenden Samstag, 02. Oktober öffnet wieder das Billie Jean (ehemals Romy S.) in der Lange Straße seine Türen und besinnt sich beim…

Clubs in Baden-Württemberg dürfen wieder öffnen

by

Update 18.8: Gestern gab es nochmals einen Austausch zwischen Gesundheitsministerium BW, Vertreter der Clubszene und der Dehoga, im Fokus stand dabei insbesondere die Maskenpflicht beim Dancen. Man hat sich dabei auf folgende Punkte geeinigt (Auszug PM Gesundheitsministerium Baden-Württemberg): Die Maskenpflicht entfällt auf der Tanzfläche sowie im Sitzbereich (Bar oder Tische) unter folgenden Bedingungen:  Die Branche erstellt ein ausgefeiltes Muster-Hygienekonzept, das…

IG Clubkultur BW: Offener Brief an die Regierung Kretschmann

by

Seit heute gilt die neue Verordnung des Landes Baden-Württemberg und Überraschung, erstmals seit 15 Monaten steht da drin, dass die Clubs bei einer Inzidenz unter 10 wieder was dürfen, nämlich: So. Selbsterklärend how dämlich, beziehungsweise hätte man sich auch direkt sparen können. Lieb fuck you sagen bleibt immer noch ein fuck you. Das Stuttgarter Club Kollektiv hat gestern Abend schon…

Rares Videomaterial aus dem Climax und Wohfahrt: Tanz mit Househalt

by

Steht schon seit zwei Jahren auf Vimeo, jetzt erst via Pauls Artist-Jochen entdeckt: Eine Nacht mit dem DJ-Trio Househalt im Wohlfahrt in der Sophienstraße (später Play) und (alten) Climax in der Friedrichstraße. Die Locations im Video wechseln sich permanent ab. Das alte Climax ist an den Gittern vorm DJ-Pult zu erkennen, die beim Umzug in die Calwerstraße 2004 mitgenommen wurden….

Reopenings: Kowalski, Suessholz & Wizemann kehren zurück

by

Nachdem in den letzten zwei Wochen schon einige Läden wieder eröffneten, unter anderem z.B. der komplette Hans im Glück-Brunnen mit Bergamo, Kottan, Mrs. Jones oder Platzhirsch, sowie das Tatti oder frisch renoviert das People, stoßen dank der neuen Öffnungszeiten bis maximal 01:00 Uhr seit diesem Montag, 7. Juni (was sich in den nächsten Tagen auch nochmals ändern kann bzw. wird)…

Die internationale DJ-Szene in der Pandemie

by

In Barcelona fand die Tage ein Test-Konzert mit 5000 Leuten statt, in Liverpool steigt diesen Freitag ein Rave mit u.a. Sven Väth und Fatboy Slim („The First Dance“) und in Israel stellt sich schon seit Wochen wieder ein kultureller Alltag ein. Die Zeichen dafür, dass es ENDLICH WIEDER LOS GEHT sind da, nur was haben eigentlich die ganzen (Globetrotter)-DJs in…

Jetzt als Stream verfügbar: Club-Doku „Wo tanzen wir morgen?“

by

Erstmals als Streaming On Demand verfügbar: Die Dokumentation „Wo tanzen wir morgen“ von 2013 über die schließende Clubszene der frühen Zehnerjahre. Innerhalb kurzer Zeit mussten damals das Rocker33 (in der ehemaligen Bahndirektion), die Röhre, der Landespavillon oder das KimTimJim schließen. Filmemacher Denis Pavlovic hat damals die betroffenen Protagonisten getroffen und die passenden Bilder des Abbruchs eingefangen. Aktuell stellt sich, so…

Stuttgart bekommt seinen ersten Nachtmanager: Nils Runge

by

Finally: Stuttgart hat einen Nachtmanager. Nils Runge übernimmt nach einem Bewerbungsmarathon aus Voting, Vorstellung und persönlichem Gespräch die Stelle als Stuttgarts „First Nightmayor“. Als „Projektleiter der Koordinierungsstelle Nachtleben“ steht zukünftig Thorsten Neumann an seiner Seite, der sich in einem gängigen Bewerbungsverfahren durchgesetzt hat. Nils Runge, studierter Kulturmanager, DJ und Veranstalter, Stichwort Waltraut Lichter, hat die interessierte Öffentlichkeit in den letzten…