Stuttgarter Kickers

“Ein bisschen Aua ist immer”.¬†Stuttgarter Kickers – Wormatia Worms.

von

38 Spieltage lang hab ich’s durchgehalten: Abstinenz von den Stuttgarter Kickers. Weil ich taktisch, personell und vor allem vereinspolitisch mit einigen Dingen nicht einverstanden war, habe ich mir selber letzte Saison Stadionverbot erteilt. Ein Ein-Mann-Boykott, der seine Wirkung gezeigt hat: letzten Samstag stand zum Saisonauftakt in Liga 4 eine ganz andere Mannschaft mit einer anderen Attitude auf dem Rasen. Endstand…

Weiterlesen

Save the Sexdate

von

Neulich am Nebentisch: ein P√§rchen. Laut¬†Max Goldt sind P√§rchen ja¬†Paare, die man nicht leiden kann.¬†Ich finde au√üerdem, P√§rchen sind: sie – Perlenohrring, er – Loafer, cognacfarben. Und P√§rchen sind Paare, die im Restaurant auf ihre Handys gucken. So wie neulich beim Uhrenvergleich. Die¬†beiden am Tisch nebenan synchronisierten analog ihre digitalen Kalender. Zehnter¬†Dezember schlug sie¬†vor. F√ľr was auch immer. Vielleicht eine…

Weiterlesen

Mir reicht der Ticker

von

(Die einzige Stuttgarter Mannschaft, die in den letzten Wochen nicht abgestiegen ist. Reden wir trotzdem √ľber Fu√üball…) Neulich an der Stra√üenkreuzung: die Ampel rot, der Blick kann schweifen. Eingeklemmt zwischen zwei sogenannten GWAs – Gehwegabschrankungsplakate.¬†Das Plakat¬†links l√§dt¬†zum EM-Gucken ins Schweinemuseum, rechts wird¬†“Die Fu√üball EM im Amici” beworben. F√§llt mir nur zweimal¬†geil ein. Das Amici weist allerdings¬†mit Sternchentext darauf hin, dass…

Weiterlesen

Meine Stadt. Mein Verein. Meine Maultasche.

von

Der einzige Moment, an dem am Samstag im gegnerischen Strafraum √ľberhaupt irgendwas lichterloh brannte: 2 Minuten vor dem Anpfiff. Am Anfang z√ľndeten die Fans¬†bengalische Feuer, am Ende sangen sie ‘Europapokal’. Und wer dazwischen nicht hingeguckt hat, h√§tte meinen k√∂nnen, die Stuttgarter Kickers h√§tten gegen Sonnenhof Gro√üaspach tats√§chlich fulminant gekickt. ¬†Aber das Gazi-Stadion zu vernebeln war pure¬†Dummheit und das Europapokallied anzustimmen…

Weiterlesen

Gelbe Karte f√ľr Gaiser (83.)

von

Irgendwo in der H√∂lle, wenn du reinkommst links, da sitzt ein Programmierer und freut sich teuflisch √ľber seinen facebook Algorithmus, der daf√ľr sorgt, dass manche Posts gar nicht und andere nur dann angezeigt werden, wenn sonst nix los ist. Die Beitr√§ge der Stuttgarter Kickers, die facebook als Live-Ticker verwenden, tauchen deshalb manchmal mit 24 Stunden Versp√§tung auf. Sonntagnachmittag konnte ich…

Weiterlesen
Champagner-Pokal (Karaoke-Version) oder auch: Fußball, alle Ligen

Champagner-Pokal (Karaoke-Version) oder auch: Fußball, alle Ligen

von

Zappenduster ist, wenn langsam die Lichter ausgehen. Die kollektive Sonnenfinsternis legt sich seit Samstag quer √ľber S√ľddeutschland: Degerloch. Cannstatt. S√§bener Stra√üe. SVK, VfB, FCB – alle drei Vereine verloren und f√ľr alle r√ľckt das Saisonziel weiter weg. Aufstieg, Euro League, Triple. Die Kickers boten am Samstag das beste Spiel der Saison. Oder waren zumindest dabei. Denn ohne den sehr, sehr…

Weiterlesen
Re-Soft-Opening Waldau (0:2)

Re-Soft-Opening Waldau (0:2)

von

Seit wann genau hei√üt eigentlich eine Er√∂ffnung ohne viel TamTam ‚ÄöSoft-Opening‚Äô? Und wann ist aus der guten alten Wiederer√∂ffnung nach Umbau ein ‘Re-Opening’ geworden? Am Samstag jedenfalls war Wiederer√∂ffnung auf der Waldau – spielerisch von Seiten der Kickers leider ohne viel TamTam, also quasi ein Re-Soft-Opening. Bielefeld war da, ging wieder und nahm bl√∂derweise 3 Punkte mit, die eigentlich nach…

Weiterlesen
Pussy Ruit, die Stukis und der Kinderkörper

Pussy Ruit, die Stukis und der Kinderkörper

von

Als mir gestern Abend ein befreundeter Plattenaufleger live vom Plattenteller schrieb, dass sein Plattenauflegepublikum haupts√§chlich aus Russen und Russinnen besteht, habe ich zur√ľckgeschrieben, er solle doch bissle Pussy Riot auflegen. Daraus hat die Autokorrektur dann ‘Pussy Ruit’ gemacht und ich finde, unter dem Namen k√∂nnte in Ostfildern doch was ganz Gro√ües entstehen. Aus Riot Ruit machen kann passieren. Aus den…

Weiterlesen
Schr√§glage √ľbernimmt GAZi-Stadiongastro

Schr√§glage √ľbernimmt GAZi-Stadiongastro

von

Update, Donnerstag 29.01.: Jetzt offiziell, die Schr√§glage √ľbernimmt die GAZi-Stadiongastro SL checkt die Waldau. Jetzt isses also offiziell. #PK #schr√§glage #stuttgart Ein von JMB (@jmbeee) gepostetes Foto am 29. Jan 2015 um 3:45 Uhr — (Waldaustadion Hauptrib√ľne neu. Extra hochgejoggt. #einsatz)¬† Die Ger√ľchtek√ľche brodelt schon l√§nger (typischer Subculture-Texteinstieg anno 2000), Degerloch.info berichtete bereits am 24. Januar, Twitter wusste es schon…

Weiterlesen
Furchtlos und Cayenne

Furchtlos und Cayenne

von

(Da war die Welt noch in Ordnung: Subaru W√ľrfel auf der alten Waldau, die gerade zu einem – Achtung – “Schmuckk√§stchen” (Geige) umgebaut wird) Erfolglos und scheu, furchtlos und Cayenne und als Deutschlands gr√∂√üter Stuttgarter Kickers Blog absolute Berichterstattungspflicht: Good News f√ľr das Festgeldkonto (ah, das gibt es nur bei diesem einen Verein da) und bad news f√ľr uns Subaru…

Weiterlesen

Home is where the Subaru-W√ľrfel is

von

Zwei Worte: Spitzen Reiter. Platz 1 f√ľr die Stuttgarter Kickers nach ihrem 2:0 Erfolg gegen Chemnitz, die sich wenn sie Gl√ľck hatten, am Ausgang noch jeder ein Stadtkind-Stofft√§schle nehmen durften. Mehr aber auch nicht. Die Frage, ob¬†das nun ein Heimspiel in der Fremde oder ein Ausw√§rtsspiel vor der Haust√ľr ist, haben gestern abend 3.400 Zuschauer mit Ja beantwortet. Mittwochmorgens sah…

Weiterlesen

Großaspach uralt

von

Das erkl√§rt einiges. SG Sonnenhof Gro√üaspach gegen Stuttgarter Kickers (1:1). Ausw√§rtsspiel im Off. So fangen Splatterfilme an. Es soll ein Roadtrip ohne Leitplanken werden. Denn eigentlich wollte ich ja Elbe mitnehmen und genau genommen nur ihm zuliebe hin. In Gro√üaspach kurz bei Andrea Berg vorbei. Meet & Greet, Selfie & Quickie. Kurzes T√©te √† T√©te und gro√ües Hallo. Smalltalk im…

Weiterlesen
Ach, Waldau

Ach, Waldau

von

Da ist normalerweise der Zonk dahinter¬†oder Enzo Marchese – einer von beiden. Jesses. Ihr tut ja geradezu so, als ob es keine anderen Sportarten au√üer WM mehr gibt. Dabei gibt’s doch noch Liga-Drei-Fussi. In Degerloch haben die Stuttgarter Kickers das Training wieder aufgenommen und ich √ľberlege, mir diese Saison mal wieder ein Trikot zu kaufen. Sch√∂nes Blau und Subaru auf…

Weiterlesen