Stuttgarter Kickers

Football’s coming home nach Reutlingen

Football’s coming home nach Reutlingen

von

So. Abpfiff im bezahlten Fu√üball. Auf-, Ab- und Schweinsteiger der Saison stehen fest. Wer jetzt noch kicken muss, steht entweder im Pokalfinale oder mit einem Bein in der n√§chsten Liga. Kommt man von oben, ist Relegation wie Nachsitzen. Von unten betrachtet ist es wie ein Extra-Leben, gerade als du dachtest, das Spiel ist vorbei. In Cannstatt freut man sich dar√ľber,…

Weiterlesen

Hör auf mit dem Geräusch

von

Neulich in der kessel.tv Redaktionssitzung am Marienplatz: gef√ľhlte 30 Grad Celsius f√ľr uns und 86 Fahrenheit f√ľr Thorsten. Lichtschutzfaktor 50 f√ľr uns blasse Blogger. Schokokuchen f√ľr Elbe, Apfelrahm f√ľr mich, healthyfood f√ľr Hotte. Wo ist eigentlich Setzer, wenn man ihn braucht? Wir sind gerade an unserem wichtigsten Punkt der Tagesordnung (Gleich nach “Sollen wir n Sonntagsbier trinken?”) angekommen: Agenda-Setting. Themenbesprechen…

Weiterlesen

Stuttgarter Kickers im DFB-Pokal

von

Beitrag von Stuttgarter Kickers. Gestern Abend: Mit einem 2:0 gegen Andrea-Berg-Land haben sich die Kickers f√ľr den DFB-Pokal qualifiziert. Oloele. Erste Runde Bukarest, zweite Runde Rom, in Kopenhagen schellt das Telefon, vielleicht nach Rotterdam, vielleicht nach Mailand, vielleicht auch Teneriffa eine Woche Sandstrand! Europapokal, Europapokal‚Ķ

Weiterlesen

Auf die Blaue

von

Da komm ich den Kickers-Ultras Geiger und RAM (seit kurzem) mal schnell zu vor: Die Stuttgarter Kickers haben einen neuen Imagefilm! Ist ganz cool geworden finde ich, einige City-Spots am Start und auch das Transit kommt zu Ehren. Nur das Herz am Palast finde ich bissle √ľbertrieben. Verantwortlich f√ľr den Film ist die Agentur WIRE mit Regisseur Thorsten Klinkow und…

Weiterlesen

Stuttgarter Kickers supergeil

von

VfB superschwach, Kickers supergeil. Platz 15 vs Platz 5. Die einen f√ľrchten die Relegation (manche tr√§umen schon von Relegationspielen gegen den KSC), die anderen k√§mpfen um die Relegation (garantiert zumindest heimlich, sind allerdings noch zehn Punkte bis Darmstadt). Und es kursieren schon Verschw√∂rungstheorien: Sind Huub Stevens und Horst Steffen die dieselbe Person? Die Kickers machen viel richtig in dieser Saison….

Weiterlesen

Noch so’n Spruch: Spielabbruch

von

Was bei Instragram fehlt, ist eindeutig so’n Filter, der das Stadion voller aussehen l√§sst. Der SVK ist wieder da! Und wie. Bestes R√ľckrunden-Team der Liga. Mannschaft der Stunde. Platz 1 in der R√ľckrunden-Tabelle, Platz 8 in der Tabelle, die gildet. Platz acht. Das ist ein-fuckin’-stellig. Das ist mehr Mittelfeld als Abstiegsplatz. Das ist vor allem nicht unverdient. Hatte sich schon…

Weiterlesen

STR – HH – SVK (0:0)

von

Letzte Woche von Elbe gro√ü aber falsch angek√ľndigt, muss ich das jetzt mal richtig stellen: In seine Aussage “Geiger fliegt heute nach Kiel zum Kickers Ausw√§rtsspiel. Echter Fan” haben sich mehrere Fehler eingeschlichen. Das f√§ngt schon damit an, dass man eigentlich gar nicht nach Kiel fliegen kann. Man muss erstmal in Hamburg landen und dann nochmal fragen. Die Aussage suggeriert…

Weiterlesen

Denn man tau

von

  Manchmal darf’s doch auch einfach richtig gut sein. Nicht bl√∂di und nicht mittel, sondern richtig gut. Das passiert meistens dann, wenn man aus dem Quark kommt und sich auf die Socken macht. So wie dieser junge Mann am Samstag. Den hab ich an der Tanke Immenhoferstra√üe getroffen. Das ist glaub die, die st√§ndig √ľberfallen wird, weshalb nachts dann immer…

Weiterlesen
GAZi-Stadion Umbau

GAZi-Stadion Umbau

von

(Gr√ľnes Dach und vollbesetztes Stadion: Kicker-Dreams are coming true. Zumindest das gr√ľne Dach. )¬† Ohoh, Glatteis! ¬†Kickers! Waldau Stadion! GAZi-Arena! Geiger-Territorium!¬†Da kann man schlimmer ausrutschen wie Bruno in Augsburg, wie mit der Kreisss√§ge bei der Holzf√§ller WM (coming soon) oder wie beim El Cl√°sico Kickers : VfB II (Zitat eines Fans, der seinen Namen nicht in der Zeitung lesen will,…

Weiterlesen

Der Filder-Mourinho

von

Der SVK beim Tingeln √ľber die D√∂rfer. Hier: Degerloch. Was sind das nur f√ľr Sport-Schlagzeilen:¬†Busen-Attacke auf Putin. Flitzer haut Schiri mit Vuvuzela. Van der Vaart geht jetzt mit der Ex-Freundin seiner Ex-Frau (was genau genommen ja auch so eine Art Busen-Attacke ist.) Und: Massimo Morales ist neuer Trainer der Stuttgarter Kickers. Massimo Morales – ein Name wie ein Donnerhall. Oder…

Weiterlesen

Wir hätten sitzen können

von

So. Jetzta. √úberschrift ist mir keine eingefallen. Hab ich die genommen, die mir seit dem Wochenende im Kopp rumgeistert, weil ich den sehenswerten arty-farty Kunstfilm “Rubber” geschaut hab, in dem ein Autoreifen Menschen durch… ja durch was eigentlich? … umbringt. Tod durch vulkanisieren. Film f√§ngt gleich richtig gut an, in dem ein Streifenwagen in der W√ľste in Spielstra√üen-Geschwindigkeit St√ľhle √ľber…

Weiterlesen

Hallo Traumpiraten

von

“Ach Internet”- kursiert gerade ein kollektiver digitaler Seufzer durch die Online-Landschaft, wenn irgendwas besonders aaaaawwwww, LOL, OMG oder #porn-f√§hig ist. “Ach Realit√§t” m√∂chte man da antworten. Denn im wahren analogen Leben gibt es mindestens so viel zu entdecken wie im endlosen Interweb. War das ein W√∂chelchen, Kinder? F√ľr alle, die diese Woche eine Folge von “Reality” verpasst haben, weil sie…

Weiterlesen

Kickerle.TV: Schuster raus

von

Foto: Geiger, Pose: priceless, wie man im Interweb sagt. Ist das jetzt gut oder schlecht? fragt kessel.tv Leser Jaytext und schickt uns einen Link zur Online-Ausgabe der Stuttgarter Zeitung: “Die Stuttgarter Kickers entlassen ihren Trainer Dirk Schuster.” Es ist wie so vieles bei den Kickers zur Zeit: in erster Linie mal unbeholfen! Es ist vielleicht die richtige Ma√ünahme zum falschen…

Weiterlesen

Grauer Liga-Alltag

von

Nachts sind auch in Degerloch alle Katzen grau und nicht kickersblau. Impressionen vom Nachholspiel am Dienstagabend. Stichwort: Kunst. Wenn schon keine auf dem Rasen, dann wenigstens als Abfallprodukt auf dem Blog. Auflage: 8/200 – limitierte Edition vom Fotografen und dem verletzten Publikumsliebling “Porno” Enzo Marchese handsigniert, auf Alu kachiert ab M√§rz 2013. Gegner: Unterhaching (“Waren die nicht mal…?” “Doch, waren…

Weiterlesen