Musik

K├╝nstler*innensoforthilfe Stuttgart: bislang 800.000 Euro eingesammelt und verteilt

von

“K├╝hlschrankbef├╝ller des S├╝dens”: Die ZEIT berichtete Ende Januar ├╝ber die K├╝nstler*innensoforthilfe, die schon am 16. M├Ąrz 2020 – da waren noch die Restaurants offen, aber die Clubs und Bars bereits zu – von Tom Adler, Joe Bauer, Goggo Gensch und Peter Jakobeit im Brunnenwirt spontan “wenigstens f├╝r die eigene Stadt” initiiert wurde. Bis Juli 2020 wurden bereits 270.000 Euro eingesammelt…

Weiterlesen

Rikas – Overthinking

von

Schloss Solitude, B├Ąrensee und alles ringsherum oder ringsdarum ist und bleibt immer wieder und f├╝r alle Ewigkeit unendlich wundertollgeil, hurra. Das wei├č auch die Stuttgarter Indie-Band Rikas, die in der Area das Video f├╝r ihre neue Single “Overthinking” gedreht haben. Letztes Jahr erschien ihr Deb├╝talbum “Showtime”. Rikas FB

Weiterlesen

Afrob – Eins noch…

von

Kam schon letzten Mittwoch raus, neue Single von Afrob aus seinem aktuellen Album “Abschied von gestern”. Statement dazu von Afrob: ÔÇ×Dieser Song ist eine Hommage an alle alleinerziehenden Frauen. Ihre Aufopferung, ihre Probleme, ihre chronische Geldknappheit, ihren Tr├Ąumen und den M├Ąnnern die sie mit dem Stress alleine lassen! Der Song ist eine musikalische Anerkennung ihrer Leistung sozusagen!”

Weiterlesen

Bunter Beton: Neues Singer/Songwriter Open Air Festival im Leonhardsviertel

von

Another one wie DJ Khalid: Das Leonhardsviertel verwandelt sich vom 11. bis 14. Juli in eine Festivalzone. Das neue Festival Bunter Beton – powered by Feierabendkollektiv e.V. in Kooperation der Rosenau Kultur e.V. und dem Kulturb├╝ro Sorglos – gibt Liedermachern und Singer/Songwritern rund um die Leonhardskirche, auf dem Dach des Z├╝blin Parkhauses (!) und in der Ebene 0 vier Tage…

Weiterlesen

Opening Musikfestival Sound of Stuttgart und Ausstellung

von

Finally: Heute Abend startet das Musikfestival Sound of Musik im StadtPalais und gibt bis Mitte Juni (jungen und mitunter unbekannteren) Stuttgarter K├╝nstlern aus diversen Genres eine drehbare B├╝hne im 2. OG. Unterst├╝tzt vom Pop B├╝ro Region Stuttgart treten u.a. Die Nerven, Amelie in the Woods, Sickless, Dexter, Mayla, Levin Goes Lightly oder EAU Rouge (that’s the famous “bunte Mischung”) in…

Weiterlesen

Endstation Indie-Nest

von

Der Plan war eigentlich wie folgt: Ich fahre ganz entspannt mit der S-Bahn zum Club Manufaktur und mache mich ein bisschen ├╝ber die seltsame Angst der Stuttgarter lustig, hinter Sommerrain g├Ąbe es nur noch (*G├╝nther ├ľttinger-Voice*) Wiesen und K├╝he. Leider kam es ganz anders: Zurzeit ist auf der S2 der Endgegner im ├Âffentlichen Nahverkehr zu besiegen. Schienenersatzverkehr! Das ist dann…

Weiterlesen

HipHop reift K├Ąse geil

von

Der Artikel ist vom 20. M├Ąrz, muss man ja heute dazuschreiben, und nat├╝rlich klingt das alles so irre, dass es sich um einen Scherz handeln muss – aber der Schweizer K├Ąse-Produzent und ein Forscherteam meinen es ernst. Die sind der Frage nach gegangen, wie sich Musik auf den Geschmack von K├Ąse auswirkt und haben acht Leibe Emmentaler sechseinhalb Monate mit…

Weiterlesen

To Be We – To Be We

von

Sch├Âne Idee: Die Band To Be We hat f├╝r ihr neues Video 100 Paare aus Stuttgart und Region gefilmt und will den Fragen nachgehen, “was es bedeutet, aus du und ich ein wir zu machen und was zur├╝ck bleibt, wenn dieses wir wieder zerbricht.” Die P├Ąrchen-Video-Idee kommt mir zwar bekannt vor und Wir-P├Ąrchen (kennste Wir-P├Ąrchen?) sind sowieso oftmals die schlimmsten,…

Weiterlesen

It’s just another music monday

von

F├╝r alle, die innerlich st├Âhnend und maulend im B├╝ro sitzen, nach au├čen aber das strahlende, wenn auch leicht verschlafene L├Ącheln f├╝r die Kollegen tragen und sich ├Ąrgern, dass es erstaunlicherweise schon wieder Montag ist, denen sei gesagt: Das hier ist noch nicht der l├Ąngste Satz der Welt. Und es gibt Musik, die einen ganz leicht durch den Wochenstart bringt. Bitte…

Weiterlesen

Suedheim

von

(Foto: Bandcamp/Suedheim) H├Âmma, was ist denn da los? Gibt’s doch gar nicht. Da tun Suedheim und Matze Bach doch tats├Ąchlich mal ein bisschen Musik raus. “Wer braucht schon Fakten? Hier. Schredder mal die Akten.” Bockstarke Prosa, ordentlich angekopft, leicht chansonm├Ą├čig, Hamburger Schule wie bei Kante, ein bisschen L├Ąrm und hintenraus wird auch noch fast frivol rumgejazzt ÔÇô aber niemand hat…

Weiterlesen

├ťbehaus im Leonhardsviertel

von

“Wohnst du noch oder ├╝bst du schon?” Bereits vorletzten Samstag hat das ├ťbehaus in seiner auff├Ąlligen Form und Bauweise aus gestapelten K├Ąsten am┬á┬áLeonhardsplatz zwischen Leonhardskirche und Jazzclub Bix er├Âffnet. Das ├ťbehaus gibt es nat├╝rlich, weil es in Stuttgart an derartigen Orten┬ámangelt: In einer Stadt wie Stuttgart, in der akuter Platz- und Wohnungsmangel herrscht, f├Ąllt es schwer, Orte zu finden, an…

Weiterlesen

Tatti Radio

von

Der Sound of Tatti, passend zum Laden und Uhrzeit zusammengestellt von den Corporate┬áSound Spezialisten von HearDis!, kann man ab sofort auch unterwegs, daheim, im B├╝ro, im Baukran, im Fitnesstudio oder wo auch immer genie├čen. tattiradio.heardis.com

Weiterlesen

Kleon – Like no one & Limbo

von

Nach Neckerperlen 2 noch┬áStuttgart-Kulturtipp – und hier geht’s zu wie beim Hugendubel, fliegender nahtloser Wechsel von Buch zu Musik: die beiden Platten von KLEON. KLEON ist die Kurzform von Kings of Leon und dahinter stecken die Gebr├╝der Followill. Ach Gott, ach Gott, ist das schon wieder ein Quatsch und ein Irrsinn hier. Stimmt nat├╝rlich nicht. KLEON ist die Kurzform von…

Weiterlesen