Magazin

Neues Stuttgart-Magazin von SSB: Das Ticket

von

Die SSB hat diese Woche das eigene Stuttgart-Magazin “Das Ticket” gelauncht, das die Stadt und “die Stuttgarter:innen in den Mittelpunkt” rĂŒckt. In PortrĂ€ts und Reportagen werden Leute vorgestellt, “die Stuttgart prĂ€gen und verĂ€ndern“. Außerdem gibt’s DJ-Mixes (zum Start von Leif MĂŒller oder Igor Tipura) oder eine Nostalgie-Kollabo mit dem Vintage-Markt. Neben der amtlichen Gestaltung und dem Seitenaufbau sortiert sich der…

Weiterlesen

Guestbook Magazine

von

First Look feels like ratatatat, Desktop feelings pur, super Webseiten-Design immer wieder faszinierend aufs Neue, seit damals, der AOL-CD. Wie sieht das GUESTBOOK Magazine auf dem Smartphone aus? Egal erst einmal, schauen wir spĂ€ter. Anfang August ist nach viermonatiger Arbeit und vielen Zoom-Calls das Guestbook Magazine online gegangen. Dahinter stecken Saeed Kakavand, Anna Ross und Matthias Straub, die sich als Room…

Weiterlesen

Plattform: 20 Jahre Re.flect

von

Happy Birthday re.flect! Im Oktober 1999 erschien die erste Ausgabe des Stadtmagazins, damals zunĂ€chst noch im A6-Format, bis man 2006 auf A5 hochschraubte (zunĂ€chst glaub sogar auf Ami B5). Kluge Entscheidung und ich hĂ€tte diese Transformation auch immer gerne bei Subculture (A6) durchgefĂŒht, aber gut, dafĂŒr jetzt A7-Heft fĂŒrs Smartphone. Das reflect war fĂŒr rund anderthalb Jahre lang mein erster…

Weiterlesen

Out now: Stuttgarter Zeitung Magazin

von

Die Schwaben sind die Kalifornier Deutschlands: Endlich sagt’s mal jemand. Der schwĂ€bische Michael Jordan JĂŒrgen Klinsmann und der schwĂ€bische POTUS Winfried Kretschmann sagen dies im brandneuen Stuttgarter Zeitung Magazin, das der heutigen Ausgabe der Stuttgarter Zeitung beiliegt. 60 Seiten, Sonderformat. Schöner Lappen. I love Lappen und Sonderformat, Team Max Magazine 1992 bis 1994. Das Stuttgarter Zeitung Magazin erscheint zukĂŒnftig viermal…

Weiterlesen

Kolumne fĂŒr re.flect: The ExOne Stream

von

Kolumne fĂŒrs neue re.flect, eine Art JahresrĂŒckblick, von Bali bis ExOne, von Ramen bis Influencer, von Buffalos bis Ballernciagas.  (TatĂŒtata!)  Save the planet, Leute, werft noch einmal die Strohhalme durch den Club, weil danach werden sie abgeschafft, aber Inlandsflug MĂŒnchen <–> Hamburg ist immer noch voll okay (drei mal Bali im Jahr und einmal Dubai sowieso), lasst euch da bitte…

Weiterlesen
Techno History: Mag-Archive

Techno History: Mag-Archive

von

Screenshot mag-archive.de Fettes Archiv: Jemand hat ziemlich viele Techno- und Housemagazine aus den 90ern eingescannt und bei Mag-Archive hochgeladen. Die Frontpage (oben eine der ersten Ausgaben) mit dem umstrittenen Chefredakteur JĂŒrgen Laarmann (LegendĂ€re Einspruch-Sendung mit ihm und Westbam) und dem damals wegweisenden Grafiker Alexander Branczyk alias czyk, ĂŒber die ich auch mehr oder weniger zu Techno gekommen bin. Die Raveline,…

Weiterlesen

Kolumne im Freund & Kupferblatt: Kleine Brötchen backen im SUV-Valley

von

Die großen F&K-Wochen: Am kommenden Wochenende feiert das Freund & Kupferstecher einjĂ€hriges JubilĂ€um und die Tage kam die September-Ausgabe vom Freund & Kupferblatt raus. Die Kolumne dazu durfte ich beisteuern und es geht, ja, so um alles halt. Von Nordbahnhof bis Heslach. Über MILFs, PILFs und SILFs.  Sie ist endlich da: Ausgabe #6 von unserem schönen Magazin #freundundkupferblatt mit Geburtstags-Special, Simmer Down,…

Weiterlesen

Mein Papst

von

Dachte wirklich, es sei nur ein Witz. Aber es gibt seit heute tatsĂ€chlich auch in Deutschland ein Magazin, das “Mein Papst” heißt. Ich war derart verdattert, dass ich vor Aufregung bei Google erstmal “Mein Kampf” reingetippt habe. Gibt’s auch, allerdings nicht vom Stuttgarter Panini Verlag. “Il mio Papa” heißt das Original aus Italien. Und den bisherigen Meldungen nach scheint das…

Weiterlesen

Freund + Kupferblatt

von

Update, noch ein Video vom Samstag, Soulection Tour. [youtube]https://www.youtube.com/watch?v=8se9AQTwAOE[/youtube] — (Foto: Freund + Facebookstecher) Programm-Prospektle deluxe. Das MĂ€rzprogramm des Freund & Kupferstecher gibt’s nun als handliches Magazin: „Freund + Kupferblatt“. Ab MĂ€rz dann monatlich an der BlĂ€ttleauslage eures Vertrauens, Downtown Stuggiboogie. Die Modestrecke im Heft ist wahrscheinlich auch ziemlich spitze, solange ich das Zeug nicht anziehe. Ich durfte trotzdem einen…

Weiterlesen
The Opera III

The Opera III

von

(Foto: Nadav Kander, The OpĂ©ra III) Ab heute steht die dritte Ausgabe von Matthias Straubs The OpĂ©ra beim Highend-Zeitschriftenhandel im Regal. Nix da mit “Solange die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende” (Kettcar). The OpĂ©ra ist das “Magazine for Classic & Contemporary Nude Photography” – oder wie wir hier sagen: Konschd ond BrĂŒschte. Zur Releaseparty heute in…

Weiterlesen
Übermorgen Magazin Vol. 2

Übermorgen Magazin Vol. 2

von

Seit gestern ist die zweite Ausgabe des Übermorgen Magazin fĂŒr Nachhaltigkeit und Lifestyle in Stuttgart draußen. Seit gestern Abend bekommt man es Gratis im Galao, heute werden weitere Auslagestellen bekanntgegeben. Thematisch geht es diesmal u.a. um Wald und Wildpflanzen sammeln, Faire und nachhaltige Mode in Stuttgart, Upcycling, Freikonzert, Pumpipumpe, Pois – Faire Produkte aus Portugal und fĂŒr Geiger gibt es…

Weiterlesen

Rocker vs DJ

von

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=pIDCNO3ezxA[/youtube] DJs vs Real Musiker ist das Thema dieses Spots vom Rolling Stone Magazin (allerdings von irgendeinem Youtube User hochgewuppt) und in dem wird böse ĂŒber Djs hergezogen. Genau genommen sind eher die elektronische “Plattendreher” die Opfer des Clips. Hintergrund ist vielleicht auch. der ziemlich ĂŒberhitzte amerikanische Dance-Markt, Stichwort EDM.

Weiterlesen
Allerfeinste Pop-Nachhilfe: Andy Warhol sein Interview als deutsche Ausgabe

Allerfeinste Pop-Nachhilfe: Andy Warhol sein Interview als deutsche Ausgabe

von

Wie immer unaktuell bis zum Gehtnichtmehr: Kessel.tv. Die Tageszeitung unter Deutschlands Superblogs gibt mit einer Woche VerspĂ€tung ihren Senf ab zur spannendsten Neuveröffentlichung im deutschen Journalismus der letzten Jahre (Superlative erzeugen im sibirischen FrĂŒhling WĂ€rme). Vergangenen Freitag erschien erstmals – im guten alten 92er MAX Überformat – die deutsche Ausgabe von Andy Warhol’s Interview. Mitverantwortlich fĂŒr das Magazin im Überformat ist…

Weiterlesen
The Weekender

The Weekender

von

“The Weekenders”, Spitzenlied von The Hold Steady – wenn man Artdirektoren-Rock mag. Tu’ ich manchmal obwohl ich einen feuchten Mist von Claims und so Zeug verstehe. Ob die neue Zeitschrift “The Weekender” sich da einreiht – keine Ahnung. Dirk Mönkemöller, ein alter PRINZ Kollege aus Köln – DĂŒsseldorf macht die. THE WEEKENDER ist ein Independent-Magazin zu den Themen Wohnen, Reisen und…

Weiterlesen
Wanna Be A Journalist?

Wanna Be A Journalist?

von

(Aufs Bildle klicken) Kennt jemand “fluter.”, das Magazin der Bundeszentrale fĂŒr politische Bildung? Nee, ich auch nicht. Deswegen war ich auch ziemlich verwundert, als zwei Ausgaben davon heute frĂŒh mein Modellbauer-Wohni auf dem KĂŒchentisch hat liegen lassen. Im Heft “Medien” war in der Mitte obiges Diagramm. Derartige Schaubilder sind zu Zeit ja ziemlich angesagt. Ein amĂŒsanter Rundumschlag wie man es…

Weiterlesen