ARD

Das langsame Sterben der Clubs

von

“Was riskieren wir, wenn diese Orte verloren gehen?” fragt die Sprecherin am Ende des fĂŒnfminĂŒtigen Beitrags, der Ende Juni vom ARD-Kulturmagazin titel, thesen, temperamente ausgestrahlt wurde. Drei (fĂŒr Clubs sehr schwierige) Monate spĂ€ter eine noch drĂ€ngendere Frage als damals im Juni. Das Bundesland Sachsen-Anhalt erlaubt ab 1. November die Wiederöffnung der Clubs unter bestimmten Auflagen. Der Beitrag wurde letzte Woche…

Weiterlesen

“Monte Carlo ist von Leimen wirklich sehr weit weg.”

von

Gestern Abend die Glotze angemacht und an der nicht schlechten Dokumentation “Boris Becker – der Spieler” hĂ€ngen geblieben. Vergangenheit vermischt sich mit der Gegenwart, die Redakteure begleiten BB und seine Frau und verweben Footage aus den 80ern und 90ern. Von Wimbledon bis Geldprobleme. Kann man angucken. Er kommt gut rĂŒber. Und bei mir kam wieder der Traum meiner 80er Verwandtschaft…

Weiterlesen

Die Postkartenschreiberin beim SWR

von

Sabine Rieker aus Stuttgart lebt vom Postkartenschreiben. Das ist kein Witz und der eine oder andere wird von Sabine schon gehört oder gelesen haben in den letzten Monaten. Im FrĂŒhherbst 2016 habe ich sie fĂŒr die StZ portrĂ€tiert und das war ne spannende Begegnung. Hat bisschen lĂ€nger gedauert alles, weil sie die einzelnen Fragen mit, ja, Postkarten beantwortet hat. Im Clip oben ihr…

Weiterlesen

Beats of Change – Soundtrack der Wende

von

Noch bis 9. September in der ARD Mediathek: Die 45-minĂŒtige Doku Beats of Change – Soundtrack der Wende. Geht um Berlin zur Mauerfall-Zeiten und wie Techno Ost und West zusammengefĂŒhrt hat und Berlin (bekanntlich) neben Detroit und Chicago zum Techno-Nabel der Erde wurde und sich im Anschluss in ganz Deutschland ausbreitete. Zu Wort kommen unter anderem Tanith, Laurent Garnier, Dimitri Hegemann,…

Weiterlesen

Tatort-Umfrage: Im Schmerz geboren

von

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=36m4LkwrRgU[/youtube] Ein Mega-Hype im Vorfeld (“Der beste Tatort des Jahres!”, “Der beste Tatort jemals!”), das Blut werde nur so spritzen (ja, ich bitte darum!) und Top-GesprĂ€chsthema mittags am Condesa (“der soll ja wieder mal richtig gut sein!”). Und sowieso: Tukur mag ich. Dann 20:15 Uhr: Nach dem ersten Staatstheater-Auftritt im Studio-Dschungel (plus die ersten unguten GefĂŒhle im Bauch, wirklich) gab es…

Weiterlesen
Wem gehört die Stadt?

Wem gehört die Stadt?

von

Pssst Elbe schlĂ€ft schon, schreiben die Jungs in unserem Dreier-Chat immer.  Was sie nicht wissen: Manchmal gucke ich aber noch zwischen halb 11 und 11 kurz TV. Glotze an und im Hintergrund sanftet eine Frauenstimme “Die ARD Dokumentation”. Dokus sind gut, Videotext lese ich: 22.45 Uhr “Wem gehört die Stadt?” Die Frage kam mir bekannt vor, die haben sich vor…

Weiterlesen
Schnaps im Nachtmagazin

Schnaps im Nachtmagazin

von

Bille fasst das KTV WM-Studio in einem Satz zusammen und landete damit prompt auf der ARD nachtmagazin Wall. Und wir auch. Second-First-Screen Coup of the year. Hab ĂŒbrigens 20 Bierbikes fĂŒr den Korso reserviert, Mindestverzehr 50 Euro. Bitte buchen unter bierbikekorso@kessel.tv.

Weiterlesen

Sea + Air meet Amigos

von

Manche Dinge verpasst man halt leider doch wenn man nicht fern guckt so wie ich. Bereits im Februar war das wunderbar Stuttgarter Duo Sea + Air bei Inas Nacht zu Gast, hat dort seinen Song “Heart of the Rainbow” – einer meiner liebsten der Combo – performt, und die (echten) Amigos haben dazu geschunkelt. Epic!

Weiterlesen
Jetzt: Der Apple-Check

Jetzt: Der Apple-Check

von

Ab 20:15 Uhr auf der ARD: “Der Apple-Check”.  “Apple ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. An der Börse ungefĂ€hr so viel wert, wie die “Top 5″-Unternehmen aus Deutschland zusammen. iPhone, iPad und Co. sind fĂŒr viele Menschen Statussymbole, die ihr Geld wert sind. Aber wie gut sind Apple-Produkte wirklich? Was steckt hinter dem Kult um die Marke? Und wie…

Weiterlesen
Metzgerkalender 2011

Metzgerkalender 2011

von

Passend zu ARD-Themenwoche “Essen ist Leben” – bislang meist ĂŒberaus interessante BeitrĂ€ge dabei, gestern Abend bekam man unter anderem einen Einblick in die Kantinen von Porsche und Trumpf – etwas Erodigg fĂŒr alle Vegetarierinnen am frĂŒhen Morgen. Meine Damen, wir wissen, dass Sie schon sehnsĂŒchtig darauf warten, nun ist er endlich da, der Metzgerkalender 2011! (Alle Bilder von Atelier KĂ€mpf) Die Aktion hat…

Weiterlesen
Stockender Verkehr mit Stillstand

Stockender Verkehr mit Stillstand

von

Bild dpa Als leidenschaftlicher Tatort-Gucker hat man ein Anschlusszug-Problem, außer man nimmt den nach Anne Will. Problem ist in meinem Fall vielleicht etwas ĂŒbertrieben, weil lĂ€nger als circa halbelf halte ich sonntags eh seltenst durch. Penn ich unter der Woche  meistens wie ein Stein, schlaf ich am Wochenende alles in allem circa sieben bis acht Stunden. Liegt mitunter am Alkohol…

Weiterlesen

PR-Desaster S21

von

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=9Sj2LzveBkU[/youtube] Interessanter Bericht im ARD-Medienmagaziin “Zapp” zur missglĂŒckten PR fĂŒr das Projekt S21, die Reaktion der lokalen und der ĂŒberregionalen Medien (Tenor: “Wow, das MusterlĂ€ndle kann rebellieren.” Zu diesem Thema gab es auch einen guten Artikel von Joe Bauer letzte Woche in der StN). Der Report lĂ€sst zwar offen, ob das Projekt ĂŒberhaupt sinnvoll ist, will das aber auch gar…

Weiterlesen
Schön war die Zeit…

Schön war die Zeit…

von

Ich wĂŒrde niemals schlecht ĂŒber H. Schmidt reden. Er ist ja immer noch irgendwie ein ganz Großer. Viele Jahre war er fĂŒr mich das Beste was es im deutschen Fernsehen gab. Ob das jetzt zunĂ€chst die plumpe Masche war a la Die dicken Kinder von Landau oder spĂ€ter sein Humor immer filigraner wurde und das Feuilleton immer hellhöriger, seine Show war…

Weiterlesen