Dokumentation Skate Evolution

Wempe-Stra├čenbahn-Szene Stuttgart

„Auf der Stra├če sollte man das Skateboardfahren lassen, da ist sowieso schon genug los“ – und dazu Stuttgart im Hintergrund, so beginnt der Trailer der neuen, dreiteiligen ARD-Doku Skate Evolution, „ein Kaleidoskop der Entstehung des Skateboardens in Deutschland„.

Die Anf├Ąnge des Skateboardings in Deutschland waren schwierig, wie auch dieser ber├╝hmte Ausschnitt der Tagesschau vom 9. Mai 1977 zeigt. Man dachte damals ├╝ber ein „Rollbrett“-Verbot in der BRD nach.

Zur Dokumentation

Skate Evolution ist ein Kaleidoskop der Entstehung des Skateboardens in Deutschland – erz├Ąhlt von ihren Protagonist:innen, die das Skaten in Deutschland ver├Ąnderten: wie Lulu Magnus, Claus Grabke, Titus Dittmann, Yvonne Labedzki, Anna Gro├č, J├╝rgen Horwarth, Elke Krantz, Donald Campbell, Ralf Middendorf, Torsten „Goofy“ Schubert, Christian Rothenhagen, Denny Pham, Lilly Stoephasius und vielen mehr …

Ein facettenreicher Blick auf die Evolution des deutschen Skatens: detailreich, fesselnd, offen, unterhaltsam. Mit Leidenschaft und Verbundenheit zur Szene erz├Ąhlen wir von den Skater:innen, dem Drama, Spektakel, das die Skate-Szene bietet und fangen die Menschen hinter der Fassade ein: ehrlich, greifbar und authentisch folgen wir den Spuren der einflussreichsten Skater:innen und tauchen ein in ein einzigartiges Lebensgef├╝hl. Eine emotionale Reise in die Welt des Skatens.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert