Xond

Yafa in der Altstadt/Hauptstätterstraße

von

Hat irgendebber eigentlich schon ein “Survived Xond”-Shirt gedruckt? Nicht? Dann wird’s Zeit. Gut, dass das vorbei ist. Gut, dass da jetzt das Yafa drin ist. Top Yafa, gerne wieder (Spoiler). Man muss auch mal ein Yafa gut finden. Es sind die goldenen Gourmeggle-Zeiten in Stuttgart angebrochen. Wobei, so golden sind die manchmal gar nicht. Sagen wir: Es sind die abwechslungsreichen…

Weiterlesen

Yafa – Falafel, Hummus & Friends im Ex-Xond

von

(Alle Bilder von Patze)  Vom Xond nix neues: Bärs veganer Imbiss in der Hauptstätterstraße beim Brunnenwirt und im ehemaligen Ratzer Records sucht seit letzten Sommer ganz offiziell ne neue Location. Bzw. klang es am 30. Juni schon so, als hätte man einen neuen Standort, so verkündete man auf Facebook: ++ WIR ZIEHEN UM ++ Liebe Fast-Food-Fans, liebe Stuttgarter, liebe Freunde!…

Weiterlesen

Frank Zander vs Bär vs Micky Beisenherz

von

Update: Läser jetzt mit Entschuldigung, versöhnlicher Tonfall und nicht mehr so impulsiv (“Denkstösse”). —- Der Xondi Bär macht sich aktuell in ganz Deutschland schwer beliebt und fördert die vegane Szene, so wie wir ihn kennen, mögen und lieben. Wir würgen uns ein Xondwich rein und schreien hurrahurra Bär, du hast es wieder geschafft, dass dich alle ausserhalb deines kleinen begrenzten…

Weiterlesen

Freund + Kupferkolumne

von

In die Juni-Ausgabe des Freund + Kupferblatt durfte ich wieder eine kleine Kolumne reinböllern. Hab’ ich gemacht. Eins vorneweg: Ich war hungrig und etwas mies gelaunt, weil scheinbar jeder weiß, was ich essen soll. Alles, was ich über veganes Leben weiß: Ich kenne aufrechte Menschen, die sofort ihr Wurstbrötchen aus der Hand legen würden, um einen verschissenen Rassisten in die…

Weiterlesen

Und? Hat’s xmeckt?

von

(Air Pommes, 3,80 €, mit viel Luft nach oben) “Zwanglos, bei Einheimischen beliebt, heute geöffnet 11.00-1.00 Uhr” antwortet Google, wenn man Google fragt, was Xond ist. Auf Nachfrage – really? bei Einheimischen beliebt?? – gibt Google allerdings klein bei und spuckt Rezensionen aus, die eher weniger auf Beliebtheit schliessen lassen und eine Durchschnittsnote, mieser als die von Mario Götze am Sonntag….

Weiterlesen
Diesen Samstag: XOND Eröffnung

Diesen Samstag: XOND Eröffnung

von

Lange angekündigt, viel umgebaut, Bär-typisch viel drüber geredet, jetzt ist es so weit: Im ehemaligen Ratzer bzw. ehemaligen Weißen Raben (dafür bin selbst ich zu jung) eröffnet am Samstag die/der/das XOND mit veganem Fast Food. Andreas “Bär” Läsker und Kai Binder, u.a. ehemals Suite 212 und Fou Fou, haben sich das Konzept ausgedacht und mit Crowdfunding finanziert, natürlich soll eine…

Weiterlesen

Voll Xond!

von

Jetzt mal – auch wenn es manchen bestimmt schwer fällt – alles außen vor gelassen, was man so von Andreas “Bär” Läsker hält oder halten kann: Das hier hört sich für mich ziemlich spannend an. Zusammen mit Kai Binder, der an diversen Gastroprojekten in Stuttgart beteiligt war und ist (u.a. zuletzt FouFou), startet er Xond: XOND wird Euer veganes Bio-Fast-Food-Restaurant…

Weiterlesen