Waschstraße

Der Stuttgarter Weg: Lieber Look21 statt Off-Kultur

Der Stuttgarter Weg: Lieber Look21 statt Off-Kultur

von

(So soll die Ecke Heilbronner Str./Türlenstr. irgendwann aussehen. Foto: Visualisierung: Icade Reim Deutschland GmbH/Schaller Kyncl) Man kann eine Stadt auf verschiedene Art und Weise aufwerten. Man kann leer stehende Nischen unkonventionell zwischennutzen, statt Gebäude sinnlos leer stehen zu lassen. Dann wird aus einer alten Waschstraße zum Beispiel ein Kulturraum, in dem Lesungen, Film-Screenings und Fußball-Diskussionen stattfinden – zwischen Waschbürsten, Kerzen und…

Weiterlesen
Strassenkoeter – Artists 4 Viva Con Agua

Strassenkoeter – Artists 4 Viva Con Agua

von

Viva Con Agua dürfte gerade in unserer Region hinlänglich bekannt sein, wurden unter dem Dach schon einige Events im Kessel veranstaltet. Seit vielen Jahren kümmert sich die Hamburger Initiative um sauberes Trinkwasser in Entwicklungsländern. Aktuell sammelt man für ein Sanitär- und Hygieneprojekt in Burkina Faso/Westafrika. Um die Kohle zusammenzubekommen haben sich etliche Pop-Promis fotografieren lassen und die Vorlage wurde von…

Weiterlesen

Hundewaschanlage

von

Und alle gleich wieder so: yeahhhh, neue Bar. Nach Schankstelle jetzt Hundewaschanlage. Aber nein. Das ist mein Ernst. Also nicht wirklich meiner, sondern der Ernst von Dog Wash. Und auf deren Interwebseite sieht man, dass man dazu besser kurze Hosen anzieht. RAM wollte doch letzte Woche eh irgendwas in Cargobuxen und Flip-Flops machen, oder. “Das Gewerbegebiet “Tränke” in Stuttgart-Degerloch zeichnet…

Weiterlesen
Gehirnwaschstraße

Gehirnwaschstraße

von

Mein Freund Uli ist verrückt. Ein Künstler. Mag ihn trotzdem. Er hat an der Merz Akademie studiert. Dort kann man nicht nur ultrafette Partys feiern, nein, einige meiner liebsten Gestaltungschecker haben an der Merz studiert, zum Beispiel Discoghost Manu Bürger oder das rattenstarke Dimak-Duo, das unter anderem den letzten Lift-Relaunch verantwortet und erst kürzlich ein wunderschönes Kind in die Welt…

Weiterlesen
Waschstraßen-Review

Waschstraßen-Review

von

Am Samstag haben wir mit Kessel.TV einen auf Norman aka gemütlich gemacht. Im Rahmen der Stuttgart Nacht haben Ram und ich Jörg Rohleder bei einer Lesung in der so genannten “Lesestraße” unterstützt – was sich auf die Location bezieht, tatsächlich die alte Waschstraße der ehem. Mercedes-Niederlassung (wo u.a. auch das Schwabylon untergebracht ist). Was eine wirklich coole Location ist, noch…

Weiterlesen
Car Wash

Car Wash

von

Samstag in der Waschstraße… Gute Laune? Bestimmt nicht. Es gibt ja diese Situationen, da sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. Einigen Menschen geht es so, wenn sie ein Flugzeug betreten. Dann finden die vor lauter Sitzen ihren eigenen nicht oder vergessen sämtliche Umgangformen. Ich habe mich darüber schon einige Male köstlich amüsiert. („Was sind das für Dinger…

Weiterlesen