Vinyl

Vinyl-West hört auf

von

Er war einer der wichtigsten Plattenläden in Stuttgart und hat eine Ehrennennung in “Mutterstadt” von den Massiven Tönen: 1994 hat Tom Bäuerle (heute Tom de Beyer) das Vinyl-West im Stuttgarter Westen aufgemacht (daher der Name, wer hätt’s gedacht), das schnell zur Institution fĂĽr 2nd-Hand-Platten wurde. Vor allem der vorletzte Laden (nach 2 UmzĂĽgen) in der RotebĂĽhlstraĂźe 59 mit riesigem Vinyl-Sortiment…

Weiterlesen

IKEA Spot “Plattenladen”

von

Das IKEA-Regal Kallax (ehemals Expedit) ist seit Jahrzehnten der internationale Schallplattenarchivierungsstandard. Das hat sich jetzt bis in die IKEA-Marketing-Abteilung rumgesprochen. Vinyl ist ja auch längst wieder cool, gell (Gott sei Dank). Via DJ Emilio  Update: IKEA hatte den Plattensammler schon im Visier, vom Vinyl-Messi zum geordneten Expedit-Leben.

Weiterlesen

Rillencheck mit Dexter – 7inch Special

von

Die dritte Staffel Rillencheck ist abgeschlossen und in der Bonusfolge stellt fly Dexter fĂĽnf obskure deutsche 7inches vor. NatĂĽrlich alles voll nice. Wir haben uns, als Special fĂĽr euch, noch eine Kleinigkeit ĂĽberlegt. Als wir in Hamburg Ecke Prenz vor dem Konzert von Fatoni interviewten, trafen wir dort auch noch einen alten Bekannten aus Stuttgart – und zwar niemand geringeren…

Weiterlesen

3. Staffel Rillencheck

von

Der Rillencheck von Sumo und dem 0711Blog ist in die dritte Runde gegangen und dieses Mal fährt man in Koop mit dem MB Museum mit alten Daimlers vor, natĂĽrlich auch bisschen Promo kurz vor dem Konzertsommer, der ab Mittwoch startet. Folge 1 mit Frico (der erste und einzige DJ, der bereits zum 2. Mal beim RC ist) ft. einer Selection…

Weiterlesen

Deutschlandkarte Schallplattenläden

von

(Karte ZEIT Magazin) Dass die Platte wieder voll da ist, weiĂź längst jedes Kind (wobei “voll da ist” natĂĽrlich relativ ist, siehe diese Graphik) und jetzt auch die ZEIT Redaktion. In der aktuellen Ausgabe hat man eine Deutschlandkarte mit Schallplattenläden illustriert. Stuttgart steht, genau wie bei Einwohnerzahl, mit 10 Plattenläden nach Berlin (89), Hamburg (35), MĂĽnchen und Köln (jeweils 18) und Frankfurt…

Weiterlesen

Rillencheck mit Fatoni

von

Letzte Folge der zweiten Staffel Rillencheck, Austragungsort war die JägerWG ĂĽber dem Transit und der Corso, im neuen Jahr soll es weitergehen. Zuvor stellt Fatoni seine Lieblingsplatten vor, darunter das DebĂĽtalbum von The Streets, “Esperanto” von Freundeskreis, Platten von Tom Waits, Feist und King Krule.

Weiterlesen

Record Store Day 2016 Trailer

von

Am 16. April steigt wieder das Schallplatten-Happening Record Store Day, der 2007 ins Label gerufen wurde, um die “Käufer wieder mehr die Beratung und die Atmosphäre der Fachhändler zu schätzen lernen”, erklärt das Wiki. Imagepflege. War 2007 ziemlich am Arsch. In dem Jahr hat z.B. in Stuttgart auch die gude Soundshop geschlossen: View this post on Instagram Die gude Soundshop….

Weiterlesen

Donnerstagsgott & Hodini

von

Letzter Donnerstag vor Heiligabend (jaja, Heiligabend ist auch ein Donnerstag, aber das zählt nicht, da geht man nicht weg, so!), da geh ich raus und mach mit meinen Fans Fotos wie letzten Samstag auf der SEMF. Des isch halt dein Job! Hab von Hotti neulich einen Redaktionsauftrag bekommen, dass ich unbedingt obiges Video posten soll, das wäre total geil und wĂĽrde schon…

Weiterlesen
SLAYĂ–Ă–HHR

SLAYĂ–Ă–HHR

von

  Neue SLAYER-Single. Erscheint pĂĽnktlich und natĂĽrlich mindestens genauso so limitiert zum Record Store Day. Erster Eindruck von “When The Stillness Comes” – ganz okay, aber auch ziemlich egal.  Wäre das jetzt eine Band aus Calw oder Eislingen wĂĽrde da niemand eine Postkarte nach Hause schreiben. Sind aber Slayer, beziehungsweise was von Slayer ĂĽbriggeblieben ist. Fast besser, 100% Slayer und fit…

Weiterlesen
Vinylstau

Vinylstau

von

Diese Graphik hat in den letzten Wochen bestimmt der ein oder andere schon mal gesehen. Die letzten Jahre ist (bekanntlich) von einem Vinylcomeback die Rede. Die Verkäufe sind so gut wie seit Mitte 90 nicht mehr, aber ich denke, es ist jedem (Kenner) klar – trotz Urban Outfitters Plattenabteilung und einer Vinyl-Sektion im Saturn – dass Vinyl seit der EinfĂĽhrung bzw. Massenverbreitung…

Weiterlesen
Kitjen Plattenlabel

Kitjen Plattenlabel

von

(Cover: Manuel “Mboy”BĂĽrger) Die Releaseparty fand bereits letztes Wochenende im Robert Johnson statt und die Platte (Vinyl) wird auch erst am 9. Februar erscheinen und Dächer pfeifen es sowieso schon längst von den Spatzen: Die Donnerstagsreihe Kitjen im Romantica ist ab sofort nicht mehr nur eine Party, sondern auch ein Plattenlabel. Make it press. Ja, es wird gepresst, Vinyl fĂĽr uns…

Weiterlesen