Staatsgalerie

Neue Stadtbahn-Haltestelle Staatsgalerie

von

Open now: Die neue Haltestelle Staatsgalerie. Musste wegen dem berĂŒhmtesten Bahnhof des gesamten Universums um drei Meter höher und 30 Meter westlicher gelegt werden. Die alte Haltestelle wurde 1972 eingeweiht (was man der alten Stop ja deutlich angesehen hat). Und nach der Einweihung am Wochenende (leider ohne Hells Bells wie damals beim Fassi) wundern sich so manche Stuttgarter*innen: SEHR viel…

Weiterlesen

Weekend Coaching

von

Lifegoal in diesem Jahrzehnt: Diese komplette Ratgeber-Coaching-Wandtattoo-wenn-du-hinfĂ€llst-steh-wieder-auf-Branche zurĂŒck zum KSK-Schalter jagen, von dem sie ursprĂŒnglich kommen. Das ist aber vielleicht das Problem, gibt ja kaum mehr KSK-Schalter. Oder LBBW-Schalter. BTW: Bad Banks, Leute! Endlich mal drei Jahre zu spĂ€t einen Serientipp abgeben wie so ein Thorsten. Wenn du spĂ€t bekommst, bestraft dich das StadtPalais: Noch zwei Wochen ist die Installation…

Weiterlesen

Banksy “Love is in the bin”: Nur noch bis 2. Februar in der Staatsgalerie

von

Der Kunst-Kultur-Galerie-Blockbuster 2019 verlĂ€sst die Staatsgalerie. “ZunĂ€chst fĂŒr ein Jahr” und danach sehe man weiter, hieß es im MĂ€rz 2019, als Banksys “Love is in the bin” erstmals der Stuttgarter Öffentlichkeit gezeigt wurde. Der Staatsgalerie-Direktorin Prof. Dr. Christiane Lange gelang der Megacoup, das Hype-Kunstwerk der Stunde nach Stuttgart zu holen. Das mit dem “Weitersehen” sieht nun so aus, dass der…

Weiterlesen

To Live and let Live – Streetart against Hate

von

Streetart ist in Stuttgart natĂŒrlich nicht erst seit Banksy ein Ding. Und fĂŒr Streetart muss man nicht in eine Galerie gehen, aber am 6. April schon: Die “SpazierGang” holt die “To Live and let Live”-Sticker-Austellung in die Stadt. Die Aufkleber, die gezeigt werden, haben alle “die gemeinsame Idee sich kĂŒnstlerisch mit dem Thema „Hass in der Gesellschaft“ auseinander zu setzen”….

Weiterlesen

Jetzt in der Staatsgalerie: “Love is in the Bin” von Banksy

von

Matchday: Straße, Justin Bieber-Unterarmtatoo, Sotheby’s, Schredder, Stuttgart, Staatsgalerie. Alles an einem Tag. Wie mit der VVS. Die Haltestelle Staatsgalerie wird explodieren. Banksy ist da. Als Dauerleihgabe. Mit seinem Schredder-Bild “Love is in the Bin”, das vor dem Schredder “Girl with Balloon” hieß. Im Hammermoment wollte es Banksy zerstören, aber auf augenscheinlich exakt der halben Schredderstrecke (!!!) stockte der Schredder. Die…

Weiterlesen

Banksys “Love is in the Bin” kommt in die Staatsgalerie – dauerhaft

von

BĂ€m, this is a real Paukenschlag: Ab 07.03.2019 kann man Banksys ikonenhaftes Kunstwerk “Love is in the Bin” aka The Schredder-Bild (ehemaliger Titel “Girl with Balloon”) in der Staatsgalerie bewundern – und zwar dauerhaft. Das durch die Schredder-A(u)ktion im vergangenen Oktober noch berĂŒhmter gewordene Werk befindet sich bereits ab 5. Februar in Baden-WĂŒrttemberg und ist ein Monat lang im Burda-Museum…

Weiterlesen
Super Popular Sanchez Opening

Super Popular Sanchez Opening

von

(Fotos: Volker Racho) Großen Schatten, wirft man ein Ereignis hinterher. Jetzt Neu: das Super Popular Sanchez an der U-Bahn-Halte “Staatsgalerie”. Die wiederum: ganz weit vorne, wenn man anderen Leuten Böses will. Wer auf  irre Musik steht ist an der gottverlassenen Haltestelle auch super aufgehoben. Da sĂ€uselt abends nĂ€mlich Klassische Musik aus den Boxen, vermutlich um die miesen Menschen abzuschrecken. Linkin…

Weiterlesen
Stuttgarter Kunstkritiker

Stuttgarter Kunstkritiker

von

Seit Samstag lĂ€uft in der Staatsgalerie die große Sonderausstellung Turner – Monet – Twombly “Late Paintings” (noch bis 28. Mai). Zur der Ausstellung hat man nicht nur bisschen trendig eine Malwand zum Vollsudeln ins Netz gestellt (wie z.B. neulich schon das Land Ba-WĂŒ zum 60. JubilĂ€um), sondern ist mit einigen Bilder durch Stuttgart gewandert und hat mehrere Generationen nach ihrer…

Weiterlesen
James Frazer Stirling Ausstellung in der Staatsgalerie

James Frazer Stirling Ausstellung in der Staatsgalerie

von

Duncan Smith, Betreiber der Galerie Londgen Smith LTD in der Senefelderstraße hat obiges Bild auf unsere Facebook-Seite gepostet mit dem Vermerk “rings a bell… yesterday in london”. Sieht ein bisschen nach der Staatsgalerie aus, war mir aber nicht ganz sicher ob er mir das sagen will und hab nach einem KTV-Sticker gesucht. SpĂ€ter meinte er noch: “Staatsgalerie, same same but different,…

Weiterlesen
Sttuttgart

Sttuttgart

von

Übereifrige Revoluzzer, vom Krupa an der Staatsgalerie entdeckt. “Schreibt man Stuttgart mit zwei t oder einem?” “Na mit zwei!” Noch ein aktueller Artikel zum Thema Graffiti in der StZ.

Weiterlesen
Iiiih guck mal…. Kunst!

Iiiih guck mal…. Kunst!

von

Da der gemeine Kessel-Leser bekanntlich sehr klamm ist und oft noch nicht mal das Geld fĂŒr ein Zonenticket der VVS berappen kann, gibt’s heute einen Wochenend-Spartipp. Von Mitte Dezember bis zum Juni kostet der Eintritt zur Sammlung der Staatsgalerie keinen mĂŒden Euro und das ist doch ein Anlass fĂŒr ein baldiges Kultur-Refreshment fĂŒr umme! Die untere Zeichnung ist ĂŒbrigens ein…

Weiterlesen