Nightlife

Final Call: Nachtmanager*in Voting

von

Noch bis einschlie√ülich Sonntag, 25.01. k√∂nnt ihr eure/n zuk√ľnftigen Fave-Nachtmanager*in online voten. Die f√ľnf bestplatzierten des Votings und f√ľnf weitere, von einer Jury ausgew√§hlten Kandidatinnen und Kandidaten treffen am 10. Februar bei einer Online-Vorstellung aufeinander. Anschlie√üend werden drei Bewerber*innen zu einem Gespr√§ch eingeladen. Im M√§rz soll die Position besetzt sein. Mehr Infos zum Voting hier und zum “Nachtb√ľrgermeister” hier. Zum…

Weiterlesen

Clubs erhalten finanzielle Unterst√ľtzung von der Stadt

von

Die Stadt Stuttgart unterst√ľtzt Clubs und Livemusik-Spielst√§ttten mit einer Kapazit√§t bis 1000 Personen mit insgesamt 300.000 Euro, bei einer Kapa zwischen 1000 und 2500 G√§sten k√∂nnen zinsfreie Darlehen in Anspruch genommen werden. Das wurde gestern im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats beschlossen. Die Antr√§ge k√∂nnen ab 8. Dezember gestellt werden. ‚ÄěClubs geh√∂ren zum kulturellen und urbanen Leben unserer Stadt. Es geht dabei…

Weiterlesen

Stellenausschreibung Nachtb√ľrgermeister (m/w/d) gestartet

von

Ende letzten Jahres im Doppel-Haushalt 2020/2021 eingeplant und Anfang Oktober im Ausschuss f√ľr Wirtschaft und Wohnen final beschlossen, ist ab sofort die Stelle zum Nachtb√ľrgermeisterin oder Nachtb√ľrgermeister ausgeschrieben. Im Gegensatz zu den Nachtb√ľrgermeister*innen, die es bereit in einigen anderen St√§dten gibt, handelt es sich in Stuttgart unter dem Titel “Koordinierungsstelle Nachtleben” um zwei Positionen: Das Konzept, das in Stuttgart etabliert…

Weiterlesen

5 vor 12

von

Ned schlecht (gut). OB-Kandidat Marian Schreier (Claim “Der Junge kann das”) hat ein Video Pro-Nightlife-Club-Kultur (gerade in Corona-Zeiten) gedreht, ft. Billie Jean, Perkins Park, Lehmann, Wizemann etc.

Weiterlesen

Paläste der Sehnsucht von Denis Pavlovic

von

Out now: “Pal√§ste der Sehnsucht” von Produzent und Regisseur Denis Pavlovic, powered by United We Stream. “Pr√§dikat wertvoll”, steht da im Startbild und bekommt sechs eindringliche Minuten Bildern aus diversen (leeren, verlassenen) Clubs, darunter auch von Stuttgarter L√§den wie dem Kowalski oder dem Climax. Aus dem Off erz√§hlen Nightlifers √ľber ihre Beziehung zum Club und was sich durch Corona ge√§ndert…

Weiterlesen

Kowalski: Verlängerung bis Ende 2021 und Herbst-Programm

von

Pandemie was? Das Kowalski am Hauptbahnhof geht voll rein und hat, Ungewissheit hin und Wannwirdwiedergetanzt her, das Mietverh√§ltnis um ein weiteres Jahr verl√§ngert – sprich, das Kowalski es bis mindesten Ende 2021 geben. Aufgrund der Situation in dem Areal zwischen Kriegsberg, Heilbronner, J√§ger und Ossietzkystra√üe, das eines Tages neu entwickelt werden soll, wird der Mietvertrag immer nur um ein oder…

Weiterlesen

Paläste der Sehnsucht Trailer РPremiere am Sonntag auf United We Stream

von

Die Clubs, die Arschkarte, jeder kennt die Geschichte. Leider. Der Stuttgarter Produzent und Filmer Denis Pavlovic hat sich im Juni 2020 auf eine Reise durch Deutschland begeben und hat die Clubs in Zeiten des Stillstands dokumentiert. Der Kurzfilm “Pal√§ste der Sehnsucht – Ein Kurzfilm √ľber die stillstehende Clubszene in Zeiten von Covid-19” feiert am kommenden Sonntag, 27.09., 20 Uhr Premiere…

Weiterlesen

Konzept zur vorsichtigen √Ėffnung von Clubs in Corona-Zeiten

von

Die Clubs struggeln (bekanntlich) weiterhin durch ungewisse Zeiten. Wann und wie man wieder √∂ffnen kann mit Dance und Co. steht immer noch in den Pandemie-Sternen. Deswegen haben Sebastian Simon (Lehmann), Sascha Mijailovic (Kowalski)  und Johannes “Strachi” Strachwitz (0711) die Initiative ergriffen und beim Sozialministerium und dem Landesgesundheitsamt von Baden-W√ľrttemberg ein neues Konzeptpapier “zur vorsichtigen √Ėffnung von Clubs und Diskotheken unter…

Weiterlesen

Nothilfe-Förderfonds Kultur von der Stadt

von

Beschlossen: Die Stadt supported Kultureinrichtungen, K√ľnstlerinnen und K√ľnstler durch einem Nothilfe-F√∂rderfonds. “Die Ma√ünahmen reichen von Hilfen f√ľr von der Stadt gef√∂rderte Kultureinrichtungen in coronabedingten Notsituationen bis hin zu Stipendien f√ľr freiberufliche K√ľnstlerinnen und K√ľnstler” Der Gemeinderat hat Anfang Mai drei Millionen Euro f√ľr gef√∂rderte Kultureinrichtungen der Stadt bereitgestellt, davon wird nun die erste Million ausgesch√ľttet. Weiterhin wird die “gemeinsame Nutzung…

Weiterlesen

Transit/Bergamo Terrassen Opening am 18. Juni – all new

von

The Moped aka das Mobbed ist zur√ľck: Diesen Donnerstag, 18. Juni sendet das Transit/Bergamo die ersten Lebenssignale nach dem Shutdown aus dem Hans-im-Gl√ľck-Brunnen-Gel√§nde (wo wiederum seit ein paar Wochen u.a. schon das Kottan, der Platzhirsch, das Deli oder das Mata ge√∂ffnet haben). Die Terrassen auf beiden Geiss-Flanken werden eingeweiht, nat√ľrlich alles Corona-konform, ganz gechillt und nat√ľrlich noch kein A-Block-Diving, wie…

Weiterlesen

Heute: StadtPalais Digital goes Climax

von

Nachdem Shutdown vom 13. M√§rz hat das StadtPalais ziemlich rasch reagiert und unter dem Label “StadtPalais Digital – online f√ľr euch” ein vielseitiges Programm aus Live-Stream-F√ľhrungen, Speedruns durch die Ausstellungen, digitale Rundg√§nge oder Youtube-Workshops f√ľr Kinder aus dem Charlottenplatz-Boden gestemmt. Im obigen Video erz√§hlt Museumsdirektor Dr. Torben Giese was in den letzten Wochen alles passiert ist und was noch passieren…

Weiterlesen

Fundst√ľck (again): Video von der Radio Bar

von

Dr√ľben auf der StNZ ist eine “Stay-at-home-Challenge” am Laufen (wenn ich das richtig verstanden habe, geht’s darum, von fr√ľher‚ĄĘ zu erz√§hlen) und gestern war die Radio Bar an der Reihe. Da poppte obiges Video auf (Upload 2007), dass wir laut Thorsten schon mal on hatten, aber wir findens nicht, egal Wendler. Egal auch, dass die Radio Bar ja tats√§chlich wirklich…

Weiterlesen

Club Kollektiv fordert Unterst√ľtzungsma√ünahmen

von

Am ersten Shutdown-Weekend herrschte eine Dunkelheit in Stuttgart, an die man sich die n√§chsten Wochen (und evt. sogar Monate) gew√∂hnen muss. Manch √Ąltere erinnerte die Szenerie an das Stuttgarter Nachtleben vor √ľber zwei Jahrzehnten. Weniger L√§den, viel Dunkel, kaum jemand auf der Stra√üe. Kaum jemand auf der Stra√üe wird zuk√ľnftig die n√∂tige Ma√ünahme sein, um das Ding eher fr√ľher als…

Weiterlesen

Coronavirus: Bars & Clubs m√ľssen geschlossen bleiben, s√§mtliche Kulturveranstaltungen untersagt

von

Die Stadt Stuttgart hat heute beschlossen: S√§mtliche Veranstaltungen im Bereich Kultur, Sport, Nightlife sind ab sofort und bis auf Widerruf untersagt. Bars und Clubs m√ľssen geschlossen bleiben. Restaurants d√ľrfen √∂ffnen. Alle Museen und die Bibliothek bleiben geschlossen, sowie die B√§der. Link StZ Link SWR Coronavirus Informationsseite Stadt Stuttgart  Infektionsschutz: Stadt trifft weitreichende Entscheidungen  Die Landeshauptstadt Stuttgart untersagt wegen der Corona-Infektionen…

Weiterlesen