Kneipe

Karlsvorstadt schließt

von

Wie die Betreiber vor ein paar Tagen verkündet haben, schließt die kleine Bar Karlsvorstadt Ecke Hauptstätter/Kolbstraße in der Nähe des Heslacher Tunnels seinen öffentlichen Betrieb, kann aber weiterhin Freitag und Samstag für private Feiern und Veranstaltungen inkl. Getränken und Catering gemietet werden. Mehr Info auch hier.

Weiterlesen

10 Orte in Stuttgart, an denen sich Bier wie Bier anfühlt

von

Ganz neu in Stuttgart, der nächste Food-Hype: Bier. Überall poppen Gastronomiebetriebe auf, die auf einmal Bier anbieten. Ob Bier nur ein kurzer Hype ist oder sich dauerhaft etablieren wird – wir werden es bald wissen! Wir haben FÜR EUCH ein paar angesagte Spots zusammengesucht, wo ihr HERRLICHES Bier trinken könnt. 1. Schirmstüble2. Wikinger3. Filderhöhe4. Schwemme5. Seekneiple6. Schubert Stube7. Endstation8. Kuferstüble9….

Weiterlesen

Neue Betreiber im 1. Stock

von

Diese Woche postete der eingestellte 0711Blog auf seiner Facebook-Seite: “… jedem Abschied wohnt bekanntlich ein Neubeginn inne. Doch fürs Erste sind wir raus …” Mit diesen Sätzen haben wir uns vor ein paar Monaten von euch verabschiedet. Aber ein Teil von uns ist mit was Neuem zurück und zwar: Das neue Baby heißt Test – 1.Stock. Der (Facebook-)Name sagt schon alles:…

Weiterlesen

Baustellenreportage & Opening Ice Café Adria

von

Ice, Ice, Ice, Eis, Eis, Eis, Ramen, Ramen, Ramen, Döner, Döner, Döner. Eine gute Gastro-Historie hat diese Location, könnte man direkt einen Migos-Song draus bauen oder ins Gesicht tätowieren. Dass es mal ein Ramen-Restaurant war, bevor Ramen Hype wurde!!!11!!1!!, zeugt nur noch die Fußmatte am Eingang. Von dem daraufolgenden Döner-Laden sieht man nichts mehr, man hätte während dem Umbau “das…

Weiterlesen

Neue Bar in der Eberhardstraße/Rathaus coming soon

von

Das Schwabenzentrum wird gastronomisch weiter durchgebumst. Seit Ende des Jahres kündigt sich eine neue Bar bei der Rathaus-Haltestelle an, an Silvester fand dort bereits eine Baustellenparty statt. Opening-Termin, Name, mehr Infos, Konzepte Konzepte Konzepte (vielleicht Alkohol?) coming soon. Sehr soon. Das aktuelle Fassaden-Artwork dürfte den Kenner ans Wurst & Fleisch oder Speakeasy erinnern, merkste selbst, gä. P.S.: War davor ein…

Weiterlesen

Neue Bar im Leonhardsviertel: puf – pleasure up front

von

Opening an Halloween: Heute Abend eröffnet die Bar puf (pleasure up front) in der Altstadt, am Leonhardsplatz 22, Ecke Leonhardsstraße, eine der besten Kreuzungen der Stadt, im magischen Dreieck aus Bix, Altglas und Brunnenwirt, unter der schützenden Obhut des roten Lichtes. Inhaltlich hält es das stadtnightlifebekannte Betreiberduo Flo und Robin easy: Longdrinks, Bier, Schnaps und Electro-Stream aus der Anlage. Keine…

Weiterlesen

Holzapfel Baustellenreportage

von

Wenn beim Umbau-Endspurt im Radio Dire Straits “Walk Of Life” und “Start me up” von den Stones läuft, dann wird den Laden durchwalken und durchstarten, so die hochoffizielle Kessel.TV-Prognose, freundlich unterstützt von SWR1: Diesen Samstag, 20. Oktober eröffnet nach dem Ende des Fluxus Mitte Juli und nach mehrmonatiger Umbauphase das Holzapfel mit Eingang in der Calwerstraße 56 – die Glasfront zur Calwerpassage…

Weiterlesen

Holzapfel Reopening am 20. Oktober

von

Aus Anfang September wird nun Ende Oktober: Mit etwas Verzögerung feiert das Holzapfel am Samstag 20. Oktober die Wiedereröffnung in der Calwerstraße. Gab einiges zu tun, und Team Holzapfel war, wie ihre Insta-Follower wissen, die letzten Wochen garantiert nicht faul, sondern hart am Flexen und Schaffen. Denn man will in der Calwerstraße nicht nur kurz stayen, sondern plant für einen längeren…

Weiterlesen

Neue Bar: TinTin

von

(Bilder: LIFT Magazin / Petra Xayaphoum)  Frage: Ist die Neue Weinsteige 8 noch Heusteigviertel oder Lehenviertel oder gar kein Viertel und halt einfach (nur) Stuttgart-Süd? Also HSV ist es laut Google Maps nicht mehr, also evt. Lehen oder halt Stuttgart-Süd. Viel wichtiger: Im besagter Neuer Weinsteige hat gestern in der ehemaligen Kleinigkeit (die sind jetzt im Strohberg 1) die Bar…

Weiterlesen

The Return of the Baustellenreportage: Schlampazius

von

(Foto: Jutta Von Teese) Ein alter Klassiker unter den urbanen Bescheidwissersätzen: „Der Osten kommt!“. Ganz nüchtern betrachtet ist da eigentlich schon alles da, was man so brauchen könnte. Ab kommenden Samstag ist auch wieder das Schlampazius am Platz. Richtig weg war die olle Absturzspelunke, rein städtebaulich gesprochen, natürlich nicht. Wurde halt renoviert, entkernt, entrumpelt, ordentlich desinfiziert und macht jetzt diesen Samstag, 15….

Weiterlesen

10 neue Gastros, die demnächst eröffnen und ihr unbedingt abchecken müsst!!!1!!!!

von

Eieiei, im Kessel ist wieder mal was los und für jeden was dabei, tatütatu. Eine Bar-Eröffnung jagt die nächste, ein neues Restaurant nach dem anderem füllt unsere verwöhnten Ramen-Bäuche. Doch damit nicht genug, da kommt noch einiges mehr auf uns zu: Wir wissen, welche Gastros mit spannenden Konzepten demnächst eröffnen werden. Man darf gespannt sein! 1. Bar Sirente 2. Zumex…

Weiterlesen

Google Bewertungen Schwemme Cannstatt

von

Immer noch in Cannstatt und ein super Literatur-Tipp von Cannstatts finest Pöbel-Petra aka Pichel-Petra: Die Gaststätte Schwemme am Cannstatter Bahnhof, für die man Begriffe wie “Institution”, “Kult” oder “Klassiker” erfand, wird zumindest von einem Teil seiner (Stamm)Gäste auf Google wie ein Luxus-Sterne-Lokal bewertet und beschrieben. Die Cannstatt-Gourmeggles unter euch wissen das bestimmt schon längst. Ich habe am Wochenende sehr gelacht, Running…

Weiterlesen

Zadu-Bar schließt

von

Foto: Zadu-Bar Laut Facebook-Post schließt die Zadu-Bar im Westen zum 30.06. und wird komplett saniert. Danach werden die Räume vom Künstlerhaus weiter betrieben – ob weiterhin als Café ist nicht bekannt. Früher ist man schon gerne zum Brunch ins Zadu gegangen, aber jetzt reiht es sich in die “traditionellen” Stuttgarter Bars und Cafés ein, die irgendwie den Sprung aus den…

Weiterlesen

Bar Sattlerei in der Tübingerstraße Stuttgart

von

Die Tübinger, diese Schleuse von Mitte nach Süd zum Marienplatz, befindet sich seit Jahren im Umbruch. Weniger Autos, mehr Fahrrad. Neue Gastronomie siedelt sich an, das Galao ist längst nicht mehr alleine. Café Misch Misch, Eisdiele Claus und jetzt die Sattlerei in der Hausnummer 68, Eröffnung diesen Freitag (Beginn 18:00). Oder wie Aussi in der StZ geschrieben hat: “Die „Marienplatzisierung“ der Tübinger…

Weiterlesen