Fluxus

Gastro-Check in der neuen Calwer Passage Stuttgart

by

Jaaaaaaa erst mal alle Plattitüden über die neue Calwer Passsage wegveschpern: So wie’s Fluxus ist das halt nicht, boah da ist echt nix los, wieviele Filialen braucht Böhm eigentlich noch, eher so fürs Breuninger-Publikum und natürlich HAST DU DIE SCHLANGE BEIM ZEIT FÜR BROT GESEHEN HAHAHAHA?! Und jetzt zum richtigen Vesper-Teil, nicht mit unserer Gastro-Ressortchefin Britta abgesprochen, aber von ganz…

Openings in der neuen Calwer Passage

by

Update 2.11. Seit Samstag, 30. Oktober kann man durch die Passage flanieren und einige wenige Shops haben bereits geöffnet (z.B. YAYA oder Yellow Korner), wiederum andere sehen sehr startpositionig aus (z.B. Shobé Poke) und bei etlichen steht noch Coming Soon dran (z.B. Another Milk oder Stan Studio). Das Okyu performed schon auf Insta und wurde von Twitter-Gourmeggle Felix bewertet getestet….

Neue Calwer Passage in der Landesschau

by

Die Fassadenbegrünung wird immer dichter, die neue Calwer Passage is coming soon, Zeit für Brot hat bereits geöffnet und die Fassade wird zum medialen Ereignis. Die Landesschau hat die Drohne kreisen lassen und die Projektverantwortlichen gesprochen. In der Tagesschau vom 18. Juli wird das Gebäude ab Minute 4 (Thema Hitze, Klima etc) eingeblendet.

Fassadenbegrünung und Eröffnung: Update neue Calwer Passage

by

Neue Calwer Passage upcoming, pray for Fassadenbegrünung: aktuell wird die Fassade mit circa 11.000 vorkultivierten Pflanzen bestückt, Blickfang und „Pionierprojekt des grünen Städtebaus in Deutschland“ in einem. Mehr detaillierte Infos zur Fassade von offizieller Seite hier (ziemlich interessant) und die STNZ war auch schon auf den Dächern spazieren. Andererseits leistet das urbane Grün, das über eine digital und mittels Sensoren…

Visualisierung´CalwerPlatz by Tennigkeit Fehrle

Calwer Passage Baustellencheck – Eröffnung ab Frühjahr 2022

by

Ins ehemalige Yaz in der Calwerstraße zieht – Breaking News heute – der Holland-Import „The Avocado Show“, das Opening ist für April geplant, und nach rund dreieinhalb Jahren Abriss und Bauzeit soll nun im Frühjahr wieder die Calwerpassage zugänglich sein – mit circa 22 (neue) Gastros und Läden. War eigentlich für Herbst 2021 geplant, aber diese Zeiten, diese eine Sache….

Time for change: Betreiberwechsel im Tiffin

by

Breakin‘ Rotebühlstraße News: Durch die Tiffin Kaffeebar weht der Times-Are-Changing-Wind. Betreiberin Laura übergibt zum Jahresende den Schlüssel, den schlüsselfertigen Laden samt Interieur und das Rezeptbuch mit den Tiffin-Originals ihrem bisherigen Mitarbeiter Yannic. „Es waren spannende Jahre und ich habe viel dazugelernt. Jetzt habe ich das Gefühl, hier mein Soll erfüllt zu haben. Die, die mich kennen, wissen, dass Ich noch…

Neue Calwer Passage ab Sommer 2021

by

Real Neubau-Yögels wissen: Steht erstmal das Fundament/Untergeschoss, geht der Rest schnell. Oder: In die Höhe bauen isch immer einfacher als in die Erde rein. Siehe Rotebühlplatz, das ging flott: Nachdem das alte Gebäude rund um die Calwer Passage-Glaskuppel (die erhalten bleibt und während den Bauarbeiten eingeboxt ist) gefühlt fast das komplette Jahr 2019 abgerissen und anschließend die neue Basis gegossen…

KTV Jahrzehnt-Rückblick: 2018 – sehr privat unterwegs mit dem ExOne

by

2018 in der Kurzreview: Meine Frau und ich haben geheiratet und wir hatten (hier) keine Bilder. Außerdem habe ich mich um mein langsam zu dünnes Haupthaar radikal gekümmert. Auch davon hatten wir keine Bilder (hier). KTV wurde zehn. Davon hatten wir sehr viele Bilder. Und Listen. Fazit: 2018 war das Jahr meines Lebens (bislang). Und jetzt zurück zu Stuggiboogiewoogiebenztowni. Geniale…

Holzapfel Baustellenreportage

by

Wenn beim Umbau-Endspurt im Radio Dire Straits „Walk Of Life“ und „Start me up“ von den Stones läuft, dann wird den Laden durchwalken und durchstarten, so die hochoffizielle Kessel.TV-Prognose, freundlich unterstützt von SWR1: Diesen Samstag, 20. Oktober eröffnet nach dem Ende des Fluxus Mitte Juli und nach mehrmonatiger Umbauphase das Holzapfel mit Eingang in der Calwerstraße 56 – die Glasfront zur Calwerpassage…

Holzapfel Reopening am 20. Oktober

by

Aus Anfang September wird nun Ende Oktober: Mit etwas Verzögerung feiert das Holzapfel am Samstag 20. Oktober die Wiedereröffnung in der Calwerstraße. Gab einiges zu tun, und Team Holzapfel war, wie ihre Insta-Follower wissen, die letzten Wochen garantiert nicht faul, sondern hart am Flexen und Schaffen. Denn man will in der Calwerstraße nicht nur kurz stayen, sondern plant für einen längeren…

Blub Bubble Wrap Waffle ab sofort in den Königsbaupassagen

by

Vom upcoming Baustellenwind verweht haben manche Fluxus-Läden zerstreut in alle städtischen Himmelsrichtungen eine neue Location gefunden: Die Blub Waffeln gibt es seit vergangenen Samstag in den Königsbauspassagen mit Blick auf den Schlossplatz. Sprichwörtlich über Nacht wurde der neue Blub auf die Fläche der ehemaligen Tellys TST-Filiale (irgendwas mit Christian Rach und Tortellini, gab’s nur paar Monate) installiert und am Samstagvormittag…

Tatti Abriss

by

Jesses, wer sehr viele Menschen sehen wollte, musste vergangenes Wochenende entweder zur Westallee oder zum Fluxus. Nach dem dortigen „Abriss-Wochenende“…. https://www.instagram.com/p/BlOhi97g02v/?taken-by=kesseltv …folgt richtige Abriss, zumindest wurden und werden die letzten Tage und Wochen die ganzen Bars und Shops ausgeräumt und zurückgebaut, wie das so schön heißt. Wer den echten Beerdigungsspirit sucht, muss nur aktuell durchs Fluxus laufen. Es gibt noch…

Holzapfel bleibt in der Calwer Passage / Calwer Straße

by

CNN InstaApfel meldete am Samstagvormittag: „We stay“. Das Holzapfel bleibt da wo es ist, also in dem Gebäude, das bald unter dem Namen Fluxus in die Stadtgeschichte eingehen wird. Und das für ungefähr weitere zweieinhalb Jahre – also während der kompletten Bauzeit. Jubel, Trubel, Heiterkeit, alle am Herzen und Sharen, das ist ja geil!!!1!!1! Wie geht das aber eigentlich? Da ist ja…

„Kaffee schwarz für dich?“: Bye bye Fluxus

by

Wehmut incoming. Fühlsch wie ich denk‘, des isch halt des. Und des ist ein leicht trauriger Espresso. Einer der letzten vielleicht, wahrscheinlich, höchstwahrscheinlich. Morgens um 08:00 Uhr, Ende Juni 2018. Die Siebträgermaschine tut Siebträgermaschinen-Dinge. Währenddessen erzählt mir der Tatti-Barmann und Türsteher Aziz von diesem ganz fantastischen Metal-Konzert der Band Meshuggah, das er kürzlich besucht hat. Wenn man genau hinhören würde…