Essen

So wird ein Gulasch richtig zart und schön weich

by

Viele Menschen fragen sich nahezu T√ĄGLICH ST√úNDLICH: Wie wird mein verficktes Gulasch so richtig sch√∂n zart und weich? Das Pressehaus wei√ü es und ChatGPT auch, here we go: Gulasch wird zart, wenn man einige wichtige Schritte beim Zubereiten beachtet. Hier sind einige Tipps, um sicherzustellen, dass dein Gulasch sch√∂n zart wird: Indem du diese Tipps befolgst, kannst du sicherstellen, dass…

Wichtel Hausbrauerei jetzt auch in Bad Cannstatt

by

F√ľr die Fans des sogenannten Kultgetr√§nks Bier: Nach B√∂blingen, Feuerbach und Ditzingen hat die Wichtel Hausbrauerei ihren USP, den kupfernen Sudkessel, nach langer Umphase und verschiedenen Dingen hier und da, direkt am Cannstatter Bahnhof aufgestellt und zwar ins ehemalige „Cannstatter Tor“. Am vierten Wichtel-Standort (250 Pl√§tze innen, 120 Au√üenterrasse) bietet man das typische Wichtel-Portfolio aus hausgebrautem Bier und gutb√ľrgerlichen Speisen…

Stuttgart wird Foodsharing-Stadt

by

Einstimmiger Gemeinderatsbeschluss: Stuttgart hat die sogenannte Motiviationserkl√§rung der „foodsharing-St√§dte“ unterschreiben. Diese bundesweite Bewegung f√∂rdert den bewussten Umgang mit Lebensmittel und die Kooperation mit lokalenpolitischen Akteuren. In Stuttgart ist das Thema z.B. dank der Raupe Immersatt am H√∂lderlinplatz (noch) st√§rker ins Blickfeld ger√ľckt. Der Verein erh√§lt von der „Landeshauptstadt Stuttgart eine institutionelle F√∂rderung f√ľr den Betrieb und zur Weiterentwicklung des Foodsharing-…

Circulation Senses am Stuttgarter Flughafen

by

Die Reihe Circulation Senses wurde im Fr√ľhjahr ins Leben gerufen. 90 Minuten DJ-Set vs Kitchen-Set vs special Setting vs Cello-Intro. Der DJ played und der Koch kreiert in dieser Zeit ein Dinner mit ihm vor der Show unbekannten Zutaten. Am Stuttgarter Flughafen treffen Solvane und Sven Launer vom The Meat Club aufeinander. PS: Tipps zum Parken am Flughafen.

Not macht Gastro

by

Die ersten Stuttgarter Gastronomiebetriebe und andere L√§den versuchen L√∂sungen zu finden, wie sie am besten durch den Corona-Shutdown kommen. Das Tatti setzt zum Beispiel auf Gutscheine, die man am einfachsten direkt √ľber den Tatti-Instagram ordert. Naheliegend nat√ľrlich auch, dass etliche Betriebe auf ToGo und/oder Lieferservice umschalten. Beides war schon Gesch√§ftsmodell vom westlichen I Love Sushi, die das Prinzip den Zeiten…

Foodsharing Café Raupe Immersatt in Stuttgart West

by

Vergangenes Wochenende er√∂ffnete die Raupe Immersatt im ehemaligen Caf√© Heilign√ľchtern am H√∂lderlinplatz. Die Initiative Foodsharing rettete schon zuvor Lebensmittel vor der Tonne und hat rund zwei Jahre lang eine feste Location f√ľr ihr neuartiges Caf√©-Konzept gesucht. Die Raupe Immersatt ist das erste Foodsharing Caf√©s in Deutschland (vielleicht sogar auch weltweit). Herzst√ľck der Raupe Immersatt ist der „Fairteiler“, in dem man…

Essen in der S-Bahn: Der Horror!

by

Essen in der Bahn, f√ľr viele √Ėffi-Fahrer ein Alptraum, wenn die anderen Passagiere ihre Vesperbox und im schlimmsten Fall den D√∂ner auspacken. Deswegen hat S-Bahn Berlin die Kampagne „Wir sitzen alle im gleichen Zug“ gestartet. Ja, S-Bahn Berlin und nicht die VVS.

Crowdfunding: Foodsharing Café Raupe Immersatt

Crowdfunding: Foodsharing Café Raupe Immersatt

by

Dass t√§glich, w√∂chentlich, monatlich und j√§hrlich viel zu viele Lebensmittel im Abfall landen, die noch v√∂llig in Ordnung und genie√übar sind, wei√ü wahrscheinlich jeder bzw. sollte jeder wissen. Noch besser w√§re es, wenn jeder sein eigenes Wegwerflevel so gut es geht auf Null zu bringen. Zum Beispiel keine Angst haben vor dem empfohlenen Ablaufdatum, egal wenn das Produkt schon ein,…

Die Marktschwärmer in Stuttgart/Kulturinsel

by

Schw√§rmen. Das haben wir lang nicht mehr geh√∂rt. Und schon viel l√§nger nicht mehr gemacht! Der Bravo Starschnitt ist schon l√§ngst verblichen und im Keller verstaut, da kommt etwas neues, wo wir endlich wieder richtig los schmachten k√∂nnen. Denn ich bin sicher nicht die Einzige, die bei gutem Essen voll ins Schw√§rmen ger√§t. Die Marktschw√§rmer ist ein sch√∂nes Konzept, das…

Bigger, better, Angelos Pizza Taxi: Lieferservice-Kult seit 1987

by

Nach langer Zeit wieder ein Gastbeitrag von Ex-Prinz-Redakteur und Buchautor Guenter Flohrs. Gott, ich schw√∂r‚Äô, ich bin seit 1992 Stammkunde bei diesem Verein. Meine ersten zarten Kontakte mit Angelo‚Äôs bestanden aus Gnocchi alla Angelo, mit gediegener Gorgonzola-Sahnesauce (8,40 ‚ā¨, damals wohl noch 15 D-Mark). Mit-Volont√§rin Ali bestellte gern eine Pizza mit Broccoli und dr√ľckte nach dem Verzehr ihre Kippen im…

Gerichte-Suchmaschine Foodanoo

Gerichte-Suchmaschine Foodanoo

by

Ich bin mir noch unschl√ľssig, ob man eine Gerichte-Suchmaschine braucht oder nicht, die erste Deutschlands √ľberhaupt. Jetzt gibt es das Ding, hei√üt Foodanoo, nicht zu verwechseln mit Foodora, deren Radler sich aktuell im Stuttgarter Stadtbild etablieren. Foodanoo wurde von¬†den Heute zu Mittag-Leuten¬†gebaut und durchsucht tausende von Speisekarten um dein Wunschgericht zu finden. In Stuttgart seien bereits 15.000 Gerichte und √ľber…

Gourmetstadt Stuttgart

by

Unter Berufung verschiedener Quellen hat Gelbeseiten.de Stuttgart zur Gourmet-Stadt Deutschlands ausgezeichnet und die Ergebnisse graphisch und auf schwäbisch verarbeitet. Sieht alles ganz nett aus, nur die Zahlen der internationalen Wirtschaften kommen mir teilweise gering vor, gerade was Griechen und Italiener angehen. Aber vielleicht ist es einfach auch wirklich so. Mehr