App

Corona-Warn-App ist da

von

So hart ausgerollt wurde schon lange nicht mehr und wei√ü jemand wieviele Zoom-Meetings vor dem Launch n√∂tig waren? Die Corona-Warn-App der Bundesregierung ist da und kann f√ľr iOS und Android geladen werden. Die Diskussionen dar√ľber sind hinl√§nglich ebenso bekannt, genauso wie die Datenschutz-Gags explodieren, also ungef√§hr so… …oder so… …und sowieso viel mit Bill Gates, Jens Spahn, Chips und Crips…

Weiterlesen

Top 20 Spotify Songs in Stuttgart 2019

von

Achtmal Apache 207: Geht es zumindest nach Spotify (oder deren Klickzahlen-Manipulationen) und den Recherchen der STZ, sind die Stuttgarter ganz gro√üe Apache 207-Fans. Der Ludwigshafener regelt gerade wie der ber√ľhmte Markt oder damals der Mark von den Dire Straits und sowieso regelt HipHop – zumindest mal in der Spotify-Szene sowie den Charts. Daf√ľr in der Stuttgart-Spotify-Liste wiederum erstaunlich wenig Capital…

Weiterlesen

SSB BestPreis App ab sofort f√ľr 20.000 Nutzer verf√ľgbar

von

Anfang des Jahres haben die SSB und moovel die SSB BestPreis-App vorgestellt. Die erste Testphase f√ľr max 1.000 Kunden ist erfolgreich abgeschlossen und ab sofort steht die App insgesamt 20.000 Nutzern zur Verf√ľgung (IOS & Android). Ich freu mich schon wieder auf einen Kommentar, warum es die App nicht f√ľrs Window Phone gibt. Die App¬†sammelt alle gekauften Einzelfahrten und berechnet…

Weiterlesen

Augmented-Reality-App 360-Grad Fernsehturm

von

360 Grad Augumented Reality scheint gerade der Shit zu sein: K√ľrzlich standen wir noch im abgelassenen Bad Berg und seit kurzem gibt es ein √§hnliches Angebot mit der 360-Grad-Fernsehturm-App. Die neue Art der Standortpr√§sentation¬†gibt¬īs als QR-Code am Turm selbst oder unter diesem Link:¬† www.stuttgartfernsehturm.de/webapp/tour.html Die Augmented-Reality-App ‚Äě360-Grad Fernsehturm‚Äú funktioniert wie ein digitales Fernrohr. Mit eingeschalteter GPS-Funktion werden auf dem eigenen…

Weiterlesen
Flurfunk App

Flurfunk App

von

Seit einigen Tagen hat¬†die neue App Flurfunk (“Der Feed f√ľr deine Umgebung”) die Marketingtrommel angeworfen und macht als Startup mit einfachen Mitteln (Sticker, den Stuttgarter Teer markieren etc.) auf die kostenlose App f√ľr iOS und Android aufmerksam. Vergangenes¬†Wochenende war folgende Graphik ein Blockbuster auf unserer Facebook-Seite: Gut. Was ist Flurfunk? Die standortbasierte Flurfunk zeigt dir in Echtzeit an, was in…

Weiterlesen
Wago?!

Wago?!

von

(Foto: Homepage) Jetzt schon die App des Jahres: WaGo. Laut Beipackzettel soll das Ding sogar einer Revolution gleichkommen. Damit k√∂nnen Clubg√§ste k√ľnftig noch √∂fter am Smartphone nesteln, dem DJ auch gleich ein paar Musikw√ľnsche r√ľberschicken, irgendwas gewinnen und Gutscheine gibt’s auch. Die kostenlose App kommt vom Stuttgarter Start-up Triovate. Wahrscheinlich weil es drei Innovatoren auf dem Chefsessel sind. “Unser Firmensitz…

Weiterlesen

Discover me

von

Okay okay, das Daimler-Marketing hat da textlich bissle arg affig einen rausgebumst¬†(“Erleben Sie ‚Äú4 Days of Inspiration and Connectivity‚ÄĚ mit Live Acts und DJs, Inspiration Talks, Exhibitions, Designer Market und vielem mehr…”) und zum Abschluss schreiben sie auch wirklich noch¬†“stay tuned”, aber gut, reden wir √ľber Inhalte und die passen nat√ľrlich. Nach dem 10-j√§hrigen Jubi im Sommer wird jetzt erneut…

Weiterlesen
Neue App: S-Vibe

Neue App: S-Vibe

von

Die Stuttgarter Zeitung hat eine neue SmartphoneNews-App namens S-Vibe ver√∂ffentlicht, die tats√§chlich ziemlich cool funktioniert und sich “gut anf√ľhlt”. Inhaltlich ist es im Prinzip ein einfacher News-Stream, auf dem Home-Bildschirm werden untereinander News aus verschiedensten Bereichen (VfB Stuttgart, um Polizeiberichterstattung, Shoppen, Kommunalpolitik, die Stadtbezirk, ‚Ķ) angeteast. Tippt man auf einen Teaser, bekommt man einen kurzen Anlesetext, wischt man nach links…

Weiterlesen
You speak schwäbisch

You speak schwäbisch

von

Neue App, die in mehreren Lektionen euren schw√§bischen Sprachschatz abfragt. F√ľr Schwaben mitunter leicht, f√ľr Nicht-Schwaben gutes Vokabel lernen, danach verstehste dann auch die neue Nummer von MC Brudaal. Die Musik nervt, ansonsten ganz unterhaltsam, wie jede Fun-App leichte Suchtgefahr, leider nur f√ľr Android, so weit ich sehen kann. Mehr Infos hier.

Weiterlesen
Stuttgarter Laufstrecken f√ľrs Smartphone

Stuttgarter Laufstrecken f√ľrs Smartphone

von

Gute Idee: Ab sofort findet man auf der offiziellen App der Stadt Stuttgart¬†unter dem Men√ľpunkt “Sport und Bewegung” 36 fein s√§uberlich ausgemessene Laufstrecken, wie man sieht unterteilt in die drei Rubriken Bezirk, Distanz und Schwierigkeit. Darunter befinden sich nat√ľrlich auch Klassiker wie alle drei Seen (hier mit 5,4 KM vermessen) oder das Gr√ľne U. Weiterhin ¬†zu jeder Strecke eine Karte…

Weiterlesen
Kochen und kuscheln: neue Apps Stuttgarts

Kochen und kuscheln: neue Apps Stuttgarts

von

tasty! ist eine Koch-App f√ľrs iPhone und iPad und seit Weihnachten erh√§ltlich. Angesichts Hunger und dem knappen Studentenbudget entstand diese Idee f√ľr eine App, in welcher man seine verf√ľgbare Zutaten und Vorlieben (vegetarisch, vegan etc.) mit Hilfe der Filter selbst bestimmt und so aus Kartoffeln, Tomaten und K√§se ein 5-Sterne-Men√ľ √† la Johann Lafer zaubern kann. Sollte trotzdem was fehlen,…

Weiterlesen
Instagram Desktop Feed

Instagram Desktop Feed

von

Absoluter Wahnsinn: Stuttgarts Lieblings-App jetzt auch auf dem #desktop. Der Trend geht weg vom Smartphone und hin zum großen Computer. Wobei: Was da jetzt alles neu ist, weiß ich nicht, man kann die Bilder schon länger (schon immer?) auf dem großen Fernseher anschauen. Aber hier steht mehr.  www.instagram.com 

Weiterlesen
New Apps in town

New Apps in town

von

Heute h√§tten wir zwei sehr n√ľtzliche Apps f√ľr Stuttgart im Angebot. Zum einen Gelber Sack – die √ľberaus simpel funktioniert: Man gibt seine Adresse (in Stuttgart) ein und die App erinnert einen rechtzeitig (der Termin ist einstellbar), wann der Gelbe Sack abgeholt wird. Zuk√ľnftig wei√ü man also rechtzeitig Bescheid, und nicht erst wenn der Nachbar die Dinger rausgestellt hat. Entwickelt…

Weiterlesen
EM-Service

EM-Service

von

(Bild Boomy)¬† Plunder in the city. Die sehen auch schon bisschen wundgelegen aus. Wie der Thorsten. Hat sich das ganze Wochenende wundgelegen. Wollte eigentlich das Gigalomanische-Super-EM-Sonderheft f√ľr uns anlegen, hat er aber nicht. Sass halt im Herbertz rum statt dessen. Nachdem der Setzer den Philosophie-Teil bereits am Freitag √ľbernommen hat, JMO2 Tage zuvor erste Vorrunden-Prognosen und Aussi sowieso wie immer…

Weiterlesen
Zeitfenster App

Zeitfenster App

von

Apple verkauft die Tage das 25 Milliardste App (schicker Counter) und in Stuttgart t√ľmmeln sich einige App-Entwickler, berichtete die StZ erst am Wochenende. Die Zeitung wiederum hat schon vor ein paar Wochen √ľber das Zeitfenster App von Patrick Burkert und mehreren HdM-Kollegen berichtet. Mit der Anwendung, die es irgendwann nicht nur Apple-Ger√§te geben soll, kann man eine Zeitreise durch Stuttgart…

Weiterlesen