Parkraummanagement

Stadt Stuttgart: Alle Gebäude werden für Straßen und Parkplätze abgerissen

von

Kessel.TV Exklusivmeldung – Radikale MaĂźnahmen in Stuttgart-Stadt: Alle Gebäude, Wohnhäuser, Einrichtungen, Schulen, Einkaufszentren etc. werden fĂĽr neue StraĂźen und neue Parkplätze abgerissen. Die Stadtverwaltung erhofft sich dadurch, die chronische Stau-Problematik endlich unter Kontrolle zu bekommen. AuĂźerdem hätte man absolut keine Lust mehr, sich bissig-böse Kommentare auf einschlägig bekannten Internetplattformen anzuhören, wenn mal wieder zwei Parkplätze fĂĽr andere Nutzungen (Menschen, Stadtleben…

Weiterlesen
Parken is a hard knock life Part II

Parken is a hard knock life Part II

von

Ich bin ja nicht so der Zettelschreiber, sondern eher der stille KopfschĂĽttler. Aber da kann man schon auch mal ganz schön Muskelkater im Hals kriegen so in einer normalen Woche. Oben sieht man ein Einsatzfahrzeug der Stuttgarter Feuerwehr. Die zwei Männer im Einsatz sind gerade nicht zu sehen, denn sich ein Eis beim Pinguin zu holen kann schon mal ne…

Weiterlesen
Parken is a hard knock life

Parken is a hard knock life

von

Vor ein paar Monaten meinte ein Leser, wir sollten doch mal so richtig ne Notes of Stuttgart-Unterrubrik oder ähnliches einfĂĽhren, frei nach dem bekannten Berliner Vorbild. Gelegentlich haben wir so Zettel drauf, aber um das richtig zu verfolgen fehlt da das Material. Also wenn wir was habt, egal was, immer schicken, vielleicht können wir das dann im Zuge unseres nächsten…

Weiterlesen
Neues Park-Schild fĂĽr den Westen

Neues Park-Schild fĂĽr den Westen

von

Achtung, nicht wundern und an sich eine löbliche Sache: Die Stadt Stuttgart rodet den Schilderwald und fĂĽhrt im Westen ein neues Schild fĂĽr die Parkzone ein. Anstatt jede StraĂźe einzeln zu kennzeichnen markiert das neue Schild nur noch Anfang und Ende der Parkzone, ähnlich wie ein 30er-Zone-Schild. “Insgesamt können so 450 Masten mit 1350 Verkehrsschildern entfernt werden.” heiĂźt es in…

Weiterlesen

TKZ – Politesse

von

Mein Mann TKZ (one love) hat einen neuen Tune drauĂźen, der sicher so manchem Stuttgart-West-Bewohner aus dem Herzen spricht: Po-Po-Po-Politesse. “Da ich im Westen jede Woche nen Strafzettel bekomm war es Zeit zurĂĽckzuschlagen ;-)” sagt Thomas. Geht gut nach vorne das Ding, und fĂĽr mich ist es natĂĽrlich Ehrensache, den Track heute im Bergamo aufzulegen. Zu finden ist “Politessen” auf…

Weiterlesen
Rossbollengässle

Rossbollengässle

von

(Foto: Matchbox.com) Ortsnamen, die den achtjährigen Bub in mir wecken: “Rossbollengässle”. Mir bis eben völlig unbekannt, durfte ich nun erfahren, dass das nicht nur im Stuttgarter Westen liegt, sondern dass da auch eine Tiefgarage eingeweiht wurde. Das ist gut fĂĽr den Westen. Ab September gibt’s auch Spielflächen fĂĽr Kinder obendrauf. “Finanziert wurde der 2,6 Millionen teure Bau zu Teilen aus…

Weiterlesen

Durch die Nacht

von

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=PAdMbe_Yas4[/youtube] Zwar absolut nicht meine Musik, aber Stuttgart-Video geht immer irgendwie. AuĂźerdem regnet es da nicht. Der Musiker Maximilian Mengwasser hat den Clip zu dem Song “Durch die Nacht” hauptsächlich im Stuttgarter Westen gedreht und regt sich dabei ein wenig ĂĽber das Parkraummanagement auf. Zum Schluss rennt er die AugustenstraĂźe hoch: “Als ich neulich im Westen (Parkzone W5), keinen Parkplatz gefunden…

Weiterlesen
Jeder Platz zählt

Jeder Platz zählt

von

(Bester Einparker der Welt: westernbasti.) Muss bei dem Bild an Heidi Klums GNTM-Model denken. Die sagt nämlich immer, zumindest war es frĂĽher so, zu ihren “HI MĂ„Ă„Ă„DELZZ!!” gerne: “Jeder Tag zählt.” “Jeder Tag zählt.” “Mäddelllzz, jeder Tag zählt.” Hab das GefĂĽhl, das guckt dieses Jahr keine Sau und keine Sauin mehr an. Aber vielleicht gehts auf Facebook voll ab. Und…

Weiterlesen
Parkende Grenzfälle

Parkende Grenzfälle

von

Knapp drei Wochen Parkraummanagement S-West, habs jetzt zwar nicht mehr jeden Abend kontrolliert, aber vom GefĂĽhl her und wie die Leute um meinen Block nach einem Parkplatz geiern, bleibe ich bei meiner Meinung: TagsĂĽber hat sich die Lage wie erwartet entspannt, abends eigentlich alles beim Alten. Stellt sich immer noch die Frage wo denn nun die ganzen Vehikel tagsĂĽber abgestellt…

Weiterlesen