Mac

Apple Doku iGenius

Apple Doku iGenius

von

Erstausstrahlung scheinbar schon 11.7., gestern Abend zuf√§llig dran h√§ngen geblieben: eine 45-min√ľtige Doku √ľber Apple / Steve Jobs, der am 5. Oktober 2011 verstorben ist. F√ľr Apple-Fans nix neues, aber so komprimiert schon immer wieder spannend zu sehen, wie dieser Firma / der Mensch die Medienwelt und unseren Alltag ver√§ndert hat. Zur Doku¬† Update, ebenfalls gestern zum ersten Mal gesehen:…

Weiterlesen

Skate the Mac

von

[vimeo]http://vimeo.com/37594506[/vimeo] Den Ur-Mac zum Obstacle machen und das in der wundersch√∂nen Arnulf-Klett-Passage (okay, aus Gr√ľnden des Belags ein super Spot). Gefunden von Stegoe.

Weiterlesen
Jetzt: Der Apple-Check

Jetzt: Der Apple-Check

von

Ab 20:15 Uhr auf der ARD: “Der Apple-Check”.¬† “Apple ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. An der B√∂rse ungef√§hr so viel wert, wie die “Top 5″-Unternehmen aus Deutschland zusammen. iPhone, iPad und Co. sind f√ľr viele Menschen Statussymbole, die ihr Geld wert sind. Aber wie gut sind Apple-Produkte wirklich? Was steckt hinter dem Kult um die Marke? Und wie…

Weiterlesen
Gute Reise, Steve

Gute Reise, Steve

von

Ging jetzt schnell. 56 ist kein Alter, sagt man. Richtig. Ist es auch nicht. Ich besitze kein iPod, kein iPad und auch kein iPhone, aber deine PowerMacs und L√§ppis waren f√ľr mich immer die besten, bzw. dein Betriebssystem. Das kann ich sagen. Ich hoffe das bleibt auch so. Ruhe in Frieden.

Weiterlesen
Freitag, 17:00 Uhr, Gravis

Freitag, 17:00 Uhr, Gravis

von

Gibt Sachen, die verstehe ich nicht. In einer Schlange rumstehen z.B., wenn es nicht zwingend notwendig ist. Geht ja jetzt nicht um den letzten Tropfen Wasser oder ne Scheibe Brot, sondern um ein iPad. 2. Kam wohl gestern raus, p√ľnktlich zur Casual-Friday-Feierabendszeit 17:00 Uhr. Das ist das n√§chste, was ich nicht verstehe, k√∂nnte ja auch schon morgens geben. So ab…

Weiterlesen
Wegen Apple in der Gosse

Wegen Apple in der Gosse

von

Den oder die Graphiker/Zeichner The Oatmeal hatten wir bereits vor l√§ngerem mit der¬†am√ľsanten wie bissigen Facebook-Studie aufm Blog. Passend zu Thorstens iPhone-Eintrag hat mich Krupa gestern auf den etwas b√∂sen neuen Comic “What it¬īs like to own an Apple Product” aufmerksam gemacht, in dem sich die Hauptfigur f√ľr das neueste iPad-Modell verschuldet, sogar daf√ľr seine Familie verscherbelt und letztendlich in…

Weiterlesen
Telefon-Pads

Telefon-Pads

von

Auch wenn ich h√∂chstwahrscheinlich niemals ein iPhone besitzen werde (“Sag niemals nie” √ľbrigens mittelm√§ssiger Bond), finde ich das Desk Phone Dock, dass ich auf Neeo entdeckt habe, zumindest optisch recht attraktiv. Da f√§llt mir ein, meine Eltern haben tats√§chlich noch ein Telefon mit W√§hlscheibe.¬†Dieses Feeling bekommt man mit dem Desk Phone Dock zwar nicht mehr ganz, daf√ľr ist das iPhone…

Weiterlesen
Unsere Leser und wir. Heute: Stegoe

Unsere Leser und wir. Heute: Stegoe

von

Sporadisch, aber regelm√§ssig beteiligt sich seit langer Zeit Leser Stegoe bei unseren Diskussionen. Er ist quasi auch ein Kollege, genauer gesagt ein wahrer Blog-Pionier. Wer ist Stegoe und was macht Stegoe? Stegoe ist eine Abk√ľrzung aus Vor- und Nachname (eigentlich Stefan G√∂rsch, vor vielen Jahren mal dieses K√ľrzel verwendet um einen Ordner zu beschriften, ist dann irgendwie h√§ngen geblieben und…

Weiterlesen
Missverständnisse

Missverständnisse

von

Das Internet, so sch√∂n es auch sein mag, dieses tolle Ding, ist voller Missverst√§ndnisse. Zumindest die Kommunikation steckt voller T√ľcken, sei es per Mail, Chat oder Statusmeldungen. Ich habe vor Jahren mal einen ziemlich guten Artikel gelesen, dass man heutzutage eine Armada an sogenannten Emoticons oder diverse Abk√ľrzungen auf dem Kasten haben muss, damit der Kommunikationspartner dich auch immer richtig…

Weiterlesen

Apple Expo: (Fast) nix Neues

von

Jo n√∂√∂√∂, das erwartete iPhone Nano wurde bei der Macworld leider nicht vorgestellt. Und auch kein Maxi-iPod Touch. Aber eine andere Neuigkeit ist vor allem f√ľr erweiterte Laptop-DJs wie mich sehr interessant bzw. l√§ngst √ľberf√§llig: Die Songs im iTunes Store sind jetzt endlich weitgehendst alle DRM- also kopierschutzfrei. Da entf√§llt das l√§stige auf CD brennen und wieder einlesen. Ja, ich…

Weiterlesen