Herbst

GieĂźkannen auf dem Fangelsbachfriedhof

RIP, VIP und Eichhörnchen

von

Der klassische „Mimimi, wir wollen auch Metropole sein“-Einstieg fĂĽr diesen Text wäre: Paris hat den Père Lachaise, Wien den Zentralfriedhof und was hat Stuttgart? Wir mĂĽssen dringend einen neuen Friedhof bauen! MĂĽssen wir aber nicht. Denn auch in Stuttgart sterben schon lange und regelmäßig Menschen, man muss nur wissen, wo man nach ihrer letzten Ruhe schauen muss. Gerade jetzt im…

Weiterlesen

Keepin’ It BĂĽhl

von

Ach, toll, das ging ja flottikarotti. Endlich Herbst am RotebĂĽhlplatz, Hort der GemĂĽtlichkeit. Die Ă„rmel werden wieder länger, die Kleidchen auch und die Tribal-Tattoos werden auch wieder unter der Alpha Industries Ăśbergangsjacke verstaut. Man motzt sich endlich wieder gegenseitig in die Fresse und wĂĽnscht dem Anderen einen nässenden Ausschlag ans Gesäß – Herbst in se Siddie, Winter Is Coming. Lieber…

Weiterlesen

Elefant terrible

von

(Herbst. Jetzt. Symbolbild) Wie ist denn das rein rechtlich? Darf man eigentlich Ende Oktober, nach der Zeitumstellung ĂĽberhaupt etwas ins Internet schreiben, dass nicht mit den Worten ‘Der Herbst ist da’ anfängt? Bin mir da nicht sicher, deshalb ist der Herbst jetzt da und mit ihm frĂĽher dunkel, Tage kĂĽrzer, bibberbibber, welches ist eigentlich das beste Antidepressivum und wo krieg ich so schnell…

Weiterlesen