Deep-House

Happy Weekend Mix by IRA – Resident DJ Kowalski

by

Long time no Happy Weekend Mix und (bislang) noch nicht mal mein Jahreswechsel-Mix: Habs zwischen den Jahren verdiscogst und Schallplatten archiviert, bleib da aber dran. Dafür hat Ira extra für uns fast zweieinhalb Stunden am Stück recorded („extra for you und extra for Stuttgart“). Thanks Ira. Zweieinhalb Stunden sind genug Zeit, um einen facettenreichen, elektronischen Strauß zu binden (da ist…

Neu: Detroit Bar – Team Transit übernimmt die ehemalige Corso Bar

by

Aufbruchstimmung Mitte, immer wieder krass wie sich ein Raum verändern kann, der schon ziemlich viel aushalten musste. Allein zwölf Jahre Corso Bar haben mehr Schaden als nur Spuren hinterlassen, es wurde ja dort die meiste Zeit hart geschrubbt. Und wie der Raum in den Jahren zuvor in seiner Funktion als Strip-Club penetriert wurde – like wer es noch weiß. Oder…

Sumo – Ishiki EP

by

Sumo einfach beste Mensch. Beste Mensch jetzt auch noch mit bester Platte am Start. Großartig, läuft bei mir nonstop auf Spotify. Hätte gerne eine Vinyl davon. Auf fettem Label. Sonar Kollektiv Berlin. Darauf sind schon Ame erwachsen geworden oder der Dixon. Letzte Woche erschien seine Debüt-EP „Ishiki“ und das Label schreibt dazu: The Japanese term Ishiki is best translated with…

Happy Weekend Romy S. Closing Set von Philipp Werner

by

Dreieinhalb (!) Stunden. So lange stand Philipp Werner ein letztes Mal am Pult vom Romy S., bevor er Karotte die CDJs übergeben hat – und hat zu unserem Glück sein Set mitgeschnitten. Dreieinhalb Stunden lang die original Philipp Werner-Qualität, gespickt mit geschmackvoll selektierten, uniquen Perlen und wenn man genau hinschaut, sieht man the great Grantler an der Stelle 2:43h kurz…

Happy Weekend Mix by Rimala aka DJ RL

Happy Weekend Mix by Rimala aka DJ RL

by

DJ RL, 50% von Pitchy & Scratchy, Bass Kartell-Member (ich habe bis heute leider noch keinen BK-Pulli), ist zurück aus Bolivien und back am Rane Sixty Two, den er, wie die zwei Plattenspieler links und rechts davon, bestens beherrscht – an Heiligabend zum Beispiel in seiner Homebase Schräglage. Und zwar am kommenden Montag nicht mit dem Sound, mit dem er…

Jugglerz ft. Miami Yacine, Bausa, Nura & Joshi Mizu „Fokus“

by

Das muss man erst mal machen bzw. schaffen: Einen eleganten, zärtlichen Deep-House-Beat nehmen und darauf Bausa, Miami Yacine, Joshi Mizu und Nura rappen zulassen. Jugglerz made it und fertig ist die Debütsingle der Jugglerz. Hat vielleicht manch einer etwas anderes erwartet. Top Ding. Und jetzt noch meine Lieblingsstelle, von Nura: Ich trink‘ mir ein’n mit meinen Mädels rein (okay) Siehst…

Black Coffee kommt ins Kowalski Stuttgart

Black Coffee kommt ins Kowalski Stuttgart

by

Das Genre „Afro-House“ ist aktuell eines der größten Themen im Dance-Business, was wohl hauptsächlich an diesem Mann liegt, der nächste Woche (30.06.) zum ersten Mal überhaupt in Stuttgart landet: Black Coffee. Darauf einen Kaffee, „Home Brewed“, so der Titel eines seiner Alben. Brühen muasch einfach. Seit seiner Teilnahme bei der Red Bull Music Academy 2004 in Kapstadt geht’s steil bergauf. Black Coffees…

Happy langes Wochenende Mix by RAM

by

Samstag ist Spieltag und Sonntag ist Bongtag. Spielen musste einfach, immer weiter mixen, egal ob im Club oder daheim. Dream liven 100 wie die Aogos, nur mit zwei Turntables und einem Mischer und ohne Aufzug. Hab mich also letzten Samstag daheim hingestellt und ein paar Tracks zusammengebimst, die mir gerade gefallen. Wollte eigentlich „Pickup“ von Koze einfädeln, der gefällt mir…

Happy 2018 mit scheiß alten Platten Mix by DJ RAM

by

Noch ein Mix, zählt noch zum diesjährigen Zwischen-den-Jahren-Set (hab die Tage beim Laufen tatsächlich noch einen Weihnachtsbaum in einer Wohnung erspäht). Hab neulich seit mal wieder etwas ausgiebiger in meinem Plattenarchiv rumgewühlt, Anlass war ein Whatsapp-Chat mit Morri über Ricardo Villalobos und ich bin danach hängengeblieben. Dabei fielen mir ein paar (eher ruhige) Platten aus den Jahren 2004 bis 2014…

Happy Weekend Jahreswechsel-Mix 2017/2018

by

Jaaaaaaaa das neue Jahr!!!!1!!1! Jaaaaaaaaa zwischen den Jahren!!!11!!! Mein traditioneller Jahreswechsel-Mix, weil Weihnachtsurlaub ist nur einmal im Jahr und mixen macht immer Spaß. Logik wie Albert Einstein. Dieser Mix enthält Tracks von Ron Trent, Sotofett, &ME, Brawther, Anja Schneider, Chloé, Super Flu, Detroit Swindle, Dixon oder Dennis Cruz. Vielleicht schaffe ich am Wochenende noch einen zweiten, immerhin ist noch Urlaub und das…

Happy Weekend Mixes by DJ Ram

by

2017 feiere ich (bzw. feierte schon) im kleinen Ein-Mann-Kreis zwei 20-Jährige Jubiläen. Im Herbst 1997 hatte ich meinen allerersten DJ-Job in der Bar Diva, Cottastraße, Ecke Tübinger. Stichwort „Kernweine“. An dem Gebäude ist wohl schon jeder mal vorbeigelaufen. Noch besser: Das Areal sowie der ehemalige Bar-Bereich werden demnächst wieder kulturell genutzt. Die Eröffnung ist aktuell für Oktober geplant, mehr demnächst…

Happy Weekend Mix by Krivan

by

(Du kannst definitiv Bart tragen. Nein, du musst.) Jetzt bei uns zum ersten Mal überhaupt im Happy Weekend Mix und heute Abend, diesen Freitag, im Kottan: Krivan. Bekannt aktuell vor allem eben aus dem Kottan, 4te Etage Records Label und Events und der Radiosendung Die Carewoche, jeden ersten Donnerstag auf dem Freien Radio für Stuttgart. Seinen Bart sieht man dort…

Happy Weekend Mix Double-Pack by Philthy & TopSolo

Happy Weekend Mix Double-Pack by Philthy & TopSolo

by

Halbe to Hell: Stuttgarts Jockeys sind (wie immer) aktiv und bollern die Mixe raus. Philthy ist sowieso immer relativ mix-agil, schon öfters hier gefeatured, den Bass am Sonntag-Macher, sein neuestes Werk heißt „Perfect Madness“ und ist, sag ich mal, relativ afterhourig, oder? Ich weiß nicht konkret, was auf einer Afterhour gespielt wird, weil ich nie – siehe vorhin Ghetto – auf eine…

Happy Weekend Mix by Waffel & Pfannkuchen

Happy Weekend Mix by Waffel & Pfannkuchen

by

Muss ich sagen: ein wirklich exzellenter Mix. Konsequent reduziert und zurückgenommen, fast schon schüchtern und unaufdringlich wie indirekte Beleuchtung, meist dubbiger Unterboden, die Strukturen verändern sich spärlich und du bist schnell gefangen in dieser Hypnose. So ging es mir zumindest. Dann der Moment, an dem ich fast angefangen habe zu weinen: Bauen Waffel & Pfannkuchen halt echt eine Studio 1 ein, die Mittneunziger Konzeptserie (sortiert…

Happy Weekend Mix by Motor City Drum Ensemble

by

Sechs Herzle auf Soundcloud, bevor wir den Mix hier publik gemacht haben, können nicht lügen, und ich herze auch: Danilo aka Inverse Cinematics aka Motor City Drum Ensemble aka I got the blues inside hat ein schönes House-Disco-Set abgeliefert, einziger Wermutstropfen: Es ist nur 45 Minuten kurz. Egal: Da kommt dann halt auch mal ne Moodyman von 1998 oder „Luv…