Bahnhof

SchwÀbischer Lakoon am StadtPalais

von

Bitte nicht hochklettern: Die viel diskutierte Skulptur “SchwĂ€bischer Lakoon” (oder “S 21. Das Denkmal – Chronik einer grotesken Entgleisung”) von Bildhauer Peter Lenk wurde heute Nacht im Museumsgarten des Stadtpalais aufgebaut – viel diskutiert auch bzgl. des Standortes in Stuttgart (am HBF war der ursprĂŒngliche des KĂŒnstlers). “Die Skulptur nimmt die jĂŒngere Geschichte in den Blick und weist in seiner…

Weiterlesen

Die Harald Schmidt Show – Der NĂŒrtinger Bahnhof

von

Unter unserem bereits dritten Repost der Harald Schmidt Show-Folge “Sprachkurs schwĂ€bisch” kommentierte der Öffi, auch stark wĂ€re die Ausgabe, als der einstige Late Night König den NĂŒrtinger Bahnhof anhand eines Modelleisenbahn-Nachbaus analysiert hat. Die Stadt NĂŒrtingen, aus der Harald Schmidt kommt, hat laut einem sehr alten Artikel dieses Modellbahnhof spĂ€ter auch gekauft.

Weiterlesen

Überarbeiteter Entwurf Rosenstein-Quartier

von

Viel GrĂŒn, Wasser und ĂŒber 7000 neue Wohnungen: Das sieht der gestern vorgestellte ĂŒberarbeitete Siegerentwurf fĂŒr das zukĂŒnftige Rosenstein-Quartier vor, also die freiwerdende FlĂ€che, sollte dieser berĂŒhmte Bahnhof eines Tages fertig werden und die Gleise verschwinden. Bei Interesse unten bitte alles selbst aufgleisen. — Pressemitteilung der Stadt Stuttgart vom 22. Juli Überarbeiteter Entwurf der Arbeitsgemeinschaft asp/Koeber bleibt maßgebend fĂŒr die…

Weiterlesen

Die in dieser Klasse erwartete Scheibe RĂ€ucherlachs: HBF-Insticle

von

Wer weiss, was ein GIF-Listicle ist, bitte die Hand heben. Ah nur einer, ok. Also fasse ich es fĂŒr alle anderen nochmal kurz zusammen: ein GIF-Listicle – haben wir letzte Woche gelernt – ist so ein inflationĂ€rer Internet-Beitrag, bei dem man zusammengeklaute Wackelbilder aus dem Interweb (sogenannte GIFs) mit Witzen aus Christoph Sonntags GrĂŒner Tonne (sogenannte Jokes) recycelt und daraus eine…

Weiterlesen

Google Bewertungen Schwemme Cannstatt

von

Immer noch in Cannstatt und ein super Literatur-Tipp von Cannstatts finest Pöbel-Petra aka Pichel-Petra: Die GaststĂ€tte Schwemme am Cannstatter Bahnhof, fĂŒr die man Begriffe wie “Institution”, “Kult” oder “Klassiker” erfand, wird zumindest von einem Teil seiner (Stamm)GĂ€ste auf Google wie ein Luxus-Sterne-Lokal bewertet und beschrieben. Die Cannstatt-Gourmeggles unter euch wissen das bestimmt schon lĂ€ngst. Ich habe am Wochenende sehr gelacht, Running…

Weiterlesen
Stuttgart Centralbahnhof 1868

Stuttgart Centralbahnhof 1868

von

Dieses Bild aus dem Jahre 1868 geht gerade rum und zeigt die Eingangshalle des alten Stuttgarter Centralbahnhofs in der Bolzstraße (hieß damals Schloßstraße). Dort befindet sich heutzutage u.a. das Kino Metropol. Bild Via Historisches Stuttgart Mehr Wissenswertes zum alten Centralbahnhof hier.

Weiterlesen

„Heute ist kein guter Tag fĂŒr Stuttgart“

von

Foto Stadt Stuttgart/Leif Piechowski Jeder hat es mitbekommen: Der berĂŒhmte Bahnhof, der einzige Bahnhof auf dieser Erde, wird, zur völligen Überraschung der gesamten Menschheit, (womöglich) noch teurer. Und wird (wohl) noch spĂ€ter fertig (2024), Überraschung zwei. Also alles total geil einfach. OB Kuhn hat kurzfristig eine Pressekonferenz eingerufen. Mit FB-Livestream und 3000 Views. Interessiert noch das Thema, ein bisschen. —…

Weiterlesen
Geile FlĂŒgel

Geile FlĂŒgel

von

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8_jqDew8sAY&feature=youtu.be[/youtube] Das Video ist schon ein halbes Jahr alt, aber derzeit aktueller denn je: Gerade laufen die Abrissarbeiten des Hauptbahnhof-SĂŒdflĂŒgels. Die Band heißt Kleinlebewesen Orchester freies Grottenbrunn, das Video ist ganz gut gemacht, ansonsten ist das wahrscheinlich politische Kunst oder was anderes was ich nicht verstehen. Der SĂŒdflĂŒgel bewegt auf jeden Fall bei weitem nicht mehr so die GemĂŒter wie…

Weiterlesen
H7 1914

H7 1914

von

Sehr schönes Zeitdokument zur Alten Bahndirektion a.k.a. H7, das bekanntlich bald gerĂ€umt und irgendwann auch – in Teilen – abgerissen wird. Das “Zentralblatt der Bauverwaltung, herausgegeben im Ministerium der öffentlichen Arbeit” berichtet in gleich zwei Ausgaben von 1914 ĂŒber “das neue VerwaltungsgebĂ€ude der Generaldirektion der K. wĂŒrtt. Staatseisenbahnen in Stuttgart”. Wenn ich das richtig verstehe, wurde die Bahndirektion schon in…

Weiterlesen

Die schönsten Eisenbahnstrecken der Welt: Die GÀubahn

von

Das ist ein GĂ€u: Nein, das: Aussi ist schon Zug gefahren, Thorsten vor lĂ€ngerem auch, vergangenen Freitagmorgen war ich ganz aufgeregt: Endlich mal wieder mit der Bahn unterwegs. Stuttgart – ZĂŒrich. Abenteuer pur, hab mir sogar zwei Weckle geschmiert. Falsch, keine Weckle, eine Brezel mit CÂŽMon Bert von 2 Live Crew und eine Laugenstange mit Gauda und drunter FrischkĂ€seschmotze, damit…

Weiterlesen

Prognosen und Erlebnisse

von

MĂ€nnerchĂ€t fĂŒr Sub Culture Ausgabe Oktober 2010, aufgezeichnet am 22. September 2010.  M: will ja nicht den teufel an die wand malen, aber wenn die anfangen bĂ€ume zu fĂ€llen, kann ich mir so ne straßenschlacht durchaus gut vorstellen Kutmaster: ich auch und die bilder dazu in den news, blutende rentner. die rentner werden am derbsten auf die mĂŒtze kriegen, die…

Weiterlesen
Lauffen am Neckar

Lauffen am Neckar

von

Foto: Stuttgarter Nachrichten In Lauffen am Neckar heißt alles “Hölderlin”. Die Apotheke, die Grundschule, das Gymnasium, die Buchhandlung, das Krankenhaus, der Kindergarten, die Sonderschule, die Realschule natĂŒrlich auch. Und Hölderlin selbstverstĂ€ndlich, das ist schließlich sein gutes Recht. Äh, also was bei drei nicht im Weinberg war wurde einfach “Hölderlin” genannt. Das wiederum war kein kauziger Fetisch, sondern der Tatsache geschuldet,…

Weiterlesen
Neues Projekt von KTV: Baggersee.TV

Neues Projekt von KTV: Baggersee.TV

von

Ihr seid die Besten und manche von Euch unglaublich kreativ. Wie z.B. ein werter Herr namens Gustav. Der hat sich heute ein ĂŒberaus amĂŒsantes und detailverliebtes (Horror)Szenario ĂŒberlegt, falls bei S21 etwas schief gehen sollte und der Kessel volllĂ€uft. (Grafik von Gustav, draufklicken macht Freude. Oder auch nicht.) Sein Kumpel Swen hat uns die Graphik ĂŒberlassen. Und wir sollten uns…

Weiterlesen