Weinberg

Auf einem Plakat in Stuttgart steht die Frage "Wie viel verdienen Sie"

Banner am Hasenberg: Wie viel verdienen Sie?

by

Die verbotene Frage, das schwäbische Hollywood-Sign der Leistungsgesellschaft, hängt seit einigen Wochen am Hasenberg und strahlt in Richtung Heslach. Das chilenische Künstlerkollektiv MIL M2 hat große Banner mit Fragen angebracht, u.a. nur „Warum?“, an mehreren Weinbergen innerhalb Stuttgarts montiert. Die Fragen für das „Question Projekt“ kamen, so schreibt die StZ, von den Bürger:innen der Stuttgart und sollen, so zumindest die…

Ketty-Images: Weinberge of Neckar

by

Hashtag #weinbergliebe nur erlaubt, wenn man ein Weinkönigin-Influencerin ist. Also wir alle. Denn im Herzen ist jeder eine Weinkönigin. Wein, Meth und Gesang, jeder liebt’s einfach. Wie Neckar rauf und runter. Herrlich. Herrliches Licht. Fast wie in L.A. oder L.E.. Und ein paar Bilder fürs Archiv.

Weinberg Flight by Buzze

by

Watch the Drohne: Vertikalpass-Buzze und Deutschlands größter Bike-im-Weinberg-Ambassador ist am Weekend über jene zu dieser Jahreszeit extrem herrlichen Weinberge geflogen. OMG DIESE FARBEN!!!1!1!!! (Insta-Druki-Voice).

Somewhere over the Weinberg – Ameli Paul live

by

Es muss nicht immer Innenstadt-Rooftop oder ähnliches sein, man kann auch mal im Weinberg playen und drehen: Vibrancy Music haben sich auf professionelle Videoproduktion spezialisiert, die elektronische Live-Sets in besonderen Locations ganz beautiful inszeniert. Wie das aussieht, zeigt das halbstündige Set von Amile Paul in der 105 Grad OEX Sunset Lounge in Weinstadt. Save the Weinberg und was im Weinberg…

Wer und wo in Stuttgart-Untertürkheim

by

Gute und durchaus berechtigte Frage am Bahnhof Untertürkheim: Über einer Werbetafel, die die örtlichen Dienstleister, Handwerker aber auch Sehenswürdigkeiten für den Besucher zusammenfasst, stellt man in großen Lettern die zwei großen Sinnfragen des Lebens: wer und wo?  Das wären auch meine beiden Fragen gewesen. Und die Antwort gibt ein paar Meter weiter ein lustiges Trinkervölkchen auf dem Vorplatz des Bahnhofs….