Weihnachtsmarkt

Adventszauber statt Weihnachtsmarkt

von

Warme Mandeln und die Abstandsregeln direkt daneben: In letzten Tagen wurden vom Roteb√ľhl- √ľber den Schlossplatz bis zum HBF √ľber die gesamte K√∂nigstra√üe hinweg insgesamt 33 Weihnachtsst√§nde (anstatt den sonst um die 300) aufgebaut, √úbertitel “Adventszauber”. Es gibt ausschlie√ülich diverse Xmas-Zeug wie Mandeln, Maroni, Magenbrot oder Schokofr√ľchte, aber keine Bratwurst und schon gar kein Gl√ľhwein. Au√üerdem wurden die Tage die…

Weiterlesen

Der sogenannte Weihnachtsmarkt 2020

von

…steht wahlweise auf der Kippe (Headline StZ) oder ist bis auf weiteres abgesagt (Aufsteller StZ). Beides richtig, denn wie OB Kuhn gestern sagte: “Einen Weihnachtsmarkt, wie wir ihn kennen und lieben, kann es in diesem Jahr nicht geben. Und mit der aktuellen, dramatischen Zunahme an Corona-Neuinfektionen kann es auch keinen abgespeckten Weihnachtsmarkt in Stuttgart geben. Wir wollen jetzt bis Anfang…

Weiterlesen

10 Dinge, die man auf dem Weihnachtsmarkt nicht verpassen darf

von

Endlich wieder Weihnachtsmarkt. Weihnachtsmarkt ist nur einmal im Jahr. Wie Sylt. Oder Bali. Oder L√∂wenmarkt Weilimdorf. Wir wissen, was ihr nicht verpassen d√ľrft. 1. Traditionelles Er√∂ffnungsschwimmen auf Crack durch den Gl√ľhweink√ľbel2. Friendly (Feuerwurst) Fire (jeden Donnerstag und Sonntag ab 18 Uhr mit zwei oder mehr Partnern Ihrer Wahl an jedem Stand) 3. G-Klasse-Rennen durch den Markt (Achtung! Neuer Rundkurs dieses…

Weiterlesen
2005 gab es noch myspace und kein Wochenende

2005 gab es noch myspace und kein Wochenende

von

Happy Weihnachstmarkt von Marktplatz bis Marienplatz, 10 Dinge, die ihr auf einem Weihnachtsmarkt tun k√∂nnt, 1.: Gl√ľhwein trinken. Danke f√ľr die Info. 2.: Traumf√§nger basteln. 3. Feuerwurst reinw√ľrgen. Das sind die richtig guten Tipps, meine Damen und Herren, genau daf√ľr gibt es Internet. Wusstet ihr vorher nicht, stand nicht mal in den Gelben Seiten oder im Duden. Oder auf Myspace….

Weiterlesen
Wouahou 2017 – das alternative Winterdorf

Wouahou 2017 – das alternative Winterdorf

von

Aktuell fragen sich viele Menschen in Stuttgart: Wann findet endlich das erste Feinstaubfest (FSF) am Neckartor statt, das schon so lange angek√ľndigt ist? Angeblich soll Diesel Jeans der Hauptsponsor sein, Sea & Air sollen auftreten und die Foodtrucks verkaufen bei laufendem Motor verbrannte Burger, ein stimmiges Konzept also, das gut zur Stadt passt. Top. Die offizielle PM ist leider noch…

Weiterlesen

Sicherheit in Stuttgart wird weiter erhöht

von

Kam gerade von der Stadt rein.¬† — Nach Anschlag von Berlin: Sicherheit in Stuttgart wird weiter erh√∂ht OB Kuhn: ‚ÄěOffene Gesellschaft braucht √∂ffentlichen Raum‚Äú Die Sicherheit rund um den Stuttgarter Weihnachtsmarkt wird weiter erh√∂ht. Das haben Stadt und Polizei besprochen, nachdem in Berlin bei einer Attacke mit einem Sattelschlepper zw√∂lf Menschen starben und Dutzende verletzt wurden. Oberb√ľrgermeister Fritz Kuhn sagte…

Weiterlesen
Suppkultur

Suppkultur

von

Stuttgart im Jahr 2013: Viele fragen sich, wo ist eigentlich die Subkultur geblieben? Warum gibt es so wenig Zwischennutzung in Stuttgart, die man f√ľr Subkultur zwischennutzen kann? Boomy hat die Subkultur endlich gefunden. Und zwar auf dem Marktplatz, allerdings Zwischennutzung nur bis Ende Dezember. Sags ¬†lieber gleich, nachher heulen alle wieder, wenn es vorbei ist. Klar ist, der Marktplatz ist…

Weiterlesen

Schokoschädel

von

Grosser Essenstag bei kessel.tv. Gerade zuf√§llig leckeren Nachtisch entdeckt auf dem Weihnachtsmarkt – dr√ľbergelaufen, nicht gezielt dort gewesen! Luca Modolo bietet Schokowerkzeuge vom Zehnerschl√ľssel bis zum Vergaser. Iphone und Lippenstift gibts auch aus Schokolade. Nur kein Cupcake. Martin kriegt von mir n Flaschen√∂ffner in zartbitter, Motto “Getr√§nke sind wichtig.”

Weiterlesen
Alle Jahre wieder schlimmer

Alle Jahre wieder schlimmer

von

Ich glaube, das Ph√§nomen ist mit dem Winterzauber vor einigen Jahren √ľber Stuttgart hereingebrochen: Nikolausm√ľtzen auf den K√∂pfen erwachsener, nicht ganz n√ľchterner Menschen. Seitdem sind die Kappen dem Weihnachtsmarkt, was die Mini-Dirndl dem Wasen – nicht sch√∂n, aber man gew√∂hnt sich dran (not). Im Zusammenhang mit vorweihnachtslichen Junggesellenabschieden (ja ja noch schnell im Dezember, die Steuer) ist der Trend in…

Weiterlesen
Kessel.TV Ausflugstipp: <br>Esslinger Weihnachtsmarkt

Kessel.TV Ausflugstipp:
Esslinger Weihnachtsmarkt

von

Alle Bilder von www.esslingen.de Komm, bisschen was Weihnachtliches und eh Zeit f√ľr was eine neue Folge in dieser Ausgabe. Am Sonntag war ich auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt, und was diesen von anderen Weihnachtsm√§rkten, zum Beispiel in Stuttgart oder Ludwigsburg, unterscheidet, ist der Mittelaltermarkt. Doch von vorne: Ich dachte, komm, f√§hrst mit der S-Bahn, musst keinen Parkplatz suchen. Und als sonst…

Weiterlesen
Dynamisches Parkleitsystem

Dynamisches Parkleitsystem

von

(F√ľr gr√∂√üeres Bild draufklicken) Unsere freundliche Stadt erh√∂ht n√§chstes Jahr nicht nur die Parkgeb√ľhren, sondern ist freilich auch auf den Ansturm auf den Weihnachtsmarkt, der morgen beginnt, bestens vorbereitet. √úber drei Millionen Besucher werden erwartet. Nicht wenige kommen mit dem PKW von ganz weit her. Lang lebe das dynamische Parkleitsystem und ein halber Meter Feuerwurst.

Weiterlesen
Die Amis kommen

Die Amis kommen

von

Unsere Leserin Boomin Granny hat gerade eine vorz√ľgliche US-Seite entdeckt, wo unser sch√∂nes St√§dtchen als Reise-Empfehlung aufgef√ľhrt wird – gerade nat√ľrlich zur Weihnachtszeit mit unserem ganz arg tollen Weihnachtsmarkt. (Isser, geh aber trotzdem nie oder kaum hin.) “We found the pageantry, revelry, and food in Stuttgart and its environs to be particularly atmospheric.” Das geht doch runter wie √Ėl oder?…

Weiterlesen