S-Süd

Alte Hupe schließt für immer

von

Heslach weint und S-Süd trauert und alle packen noch eine Geschichte aus: Die Alte Hupe in der Adlerstraße bleibt dauerhaft geschlossen. Wurde per Anschlag verkündet, konkrete Gründe wurden nicht genannt. Vielleicht reichts auch einfach mal nach 23 Jahren und das gerade jetzt. Sadest Gastro-News 2020. Hab da mit dem Büro, als wir im Medienhaus waren, über vier Mittagstischjahre verbracht, so…

Weiterlesen

Schwabtunnel Reopening

von

Seit gestern Mittag/Abend wieder offen, ein, zwei paar Tage früher als geplant und der 42er fährt auch schon wieder durch: Schwabtunnel Reopening, wir haben die verfickten Bilder und alle freuen sich ein Loch in Tunnel. Aber wie was, DAS war’s jetzt? WAS WURDE DA ÜBERHAUPT SANIERT????????? In den Sommerferien waren Fahrbelag und Gehsteige dran, die Spritzschutze an den Gehsteigen wurden…

Weiterlesen

Schwabtunnel gesperrt – wir haben die Bilder

von

Update 12. August: Belag und Seitenplanken weg. Löcher im Boden. Vor dem Westportal wurde diniert auf Bierbänken. —- Ab sofort ist der Schwabtunnel komplett und für alle gesperrt – und wer hat die verfickten Bilder? Wir natürlich, Deutschlands größter Vollsperrungsblog. Schwabtunnel-Vollsperrung – was wir wissen und nicht. So reagiert die Netzgemeinde. Die zehn besten Umleitungen. Straßenumfrage. Highlight im Sommer 2020….

Weiterlesen

Schwabtunnel wird in den Sommerferien gesperrt

von

Der beste Tunnel der Welt, der erste Tunnel weltweit durch den jemals ein Auto gefahren ist, jaaaaaaaaaaaaa der Schwabtunnel und jetzt der Downer: wird in den Sommerferien wegen Sanierung komplett gesperrt. Pray for Schwabtunnel, pray for 42er (wie der dann fährt steht hier), Süd von West abgeschnitten und West von Süd. Wie so ein rausgerissenes Netzwerkkabel. LinkedIn off. Somewhere over…

Weiterlesen

100 Meter Möhringer Strasse

von

Lockdown – aber als Lifestyle. Und als Dauerzustand. Heslacher Hood, Möhringer Strasse zwischen Erwin-Schoettle-Platz und Adlerstrasse. Featuring Abstecher in kleine Nebengasse. Anders gesagt: Instincle is back, aber halt unplugged und maskiert. Hat eigentlich jemand Pro7 schon die Konzeptidee “The masked blogger” vorgeschlagen? Zwei Anekdötchen dazu: gestern einen uralten Mietvertrag aus dieser Gegend gefunden, von 1965, nein – nicht von mir….

Weiterlesen

Karlsvorstadt in Stuttgart Süd

von

Schnuggelig nice one, dieses neue Karlsvorstadt, Ende November von Ante Barac an der Hauptstätterstraße, Ecke Kolbstraße, also direkt am Marienplatz, eröffnet, nicht Korcula-Ante, sondern ein alter Homie von Emilio, Silmilio-JGA-Wedding-Crew 2015 #emotionen #highlight. Am vergangenen Donnerstag haben wir uns dort mit ein paar Biers (wechselndes Special Bier plus Augustiner Edelstoff), süffigem Moscow Mule ausm Kupferbecher und fies-leckerem Tequila-Kaffee warm getrunken (danach Transit, Kottan…

Weiterlesen

Gastro am Bihlplatz: Schlagen Sie jetzt zu!

von

Marienplatz war gestern, Erwin-Schoettle-Platz ist heute und morgen hängen wir am: Bihlplatz. Sie wollten schon immer in die (Szene)Gastronomie einsteigen? Dann holen Sie sich jetzt den frisch sanierten Ochsen am Bihlplatz, 3.400 Euro im Monat Miete, Kaution 10.000 Euro und sowieso “Eigenkapital erforderlich” und “Geschäftskonzeption erwünscht”. Und jetzt nochmals Aussi in Hochform, der was am ESP machen will: Ließe sich das…

Weiterlesen

Was Heslach kann, kann nur Heslach

von

(Nö, das ist nicht Burladingen. Und das ist auch nicht das Jahr 1822.) Als der Onkel Doktor mehr Radfahren meinte, meinte er wahrscheinlich nicht mit dem Rad durch Heslach stromern und knipsen. Aber es macht halt so Spaß . Früher, als die Oma mit der Schok’lad’ noch da gewohnt hat, bin ich immer an der Schreiberstraße ausgestiegen. Stuttgart begann für mich…

Weiterlesen
#mpf Impressionen

#mpf Impressionen

von

Epic Panorama Shot. Jetzt bitte Kopf drehen: Paar Bilder vom Marienplatzfest, von Jaytext, Thorsten und mir. War selbst nur abends nach Zapfenstreich und Musikende dort, hot south, summer in the maria, die unvermeidlichen ALLE da, noch ein Bier im Kaiserbau bekommen und etwas über den Platz geschlappt. Gestern nochmals kurz mit dem Rad vorbei, da lief gerade etwas eigenartige Musik…

Weiterlesen

Alle Kaugummiautomaten Heslachs

von

Auf vielfachen Wunsch unserer Leser – vor allem unseres kessel.tv plus Premium-Abonnenten “saarlaender” – beginnen wir auch diesen Beitrag mit einer Los Angeles Referenz. Im Januar diesen Jahres habe ich dort in einem kleinen süßen Buchladen in Silverlake den Fotobildband “Every payphone on Sunset Strip” entdeckt. Ein Hammer-Projekt, für das man schätzungsweise viel Zeit, Muße und ein Kunststipendium braucht. Da ist…

Weiterlesen

Libero

von

Ab wann ist Wohnungsbau eigentlich Gentrifizierung? Ach, egal. Heute schon gentrifiziert? Das ist schwer en vogue gerade. Geht auch ganz einfach, gesetzt den Fall, dass man mächtig Asche hat (D. Bohlen). Machen wir es wie WIZO damals: “Kein Gerede”. Das passt hier auch irgendwie. Schließlich hat die Sindelfinger Punkband auch im August 1993 bei der Eröffnung der Kneipe Libero in…

Weiterlesen
In-Viertel Süd

In-Viertel Süd

von

Der Thorsten ist ein witziger Kerl: Anfang Februar schreibt er, dass der Marienplatz eine riesige kahle Fläche wäre. Neulich schreibt er in den Comments, dass der Marienplatz total belebt wäre. Naja. Vielleicht schließt eine kahle Fläche Belebtheit nicht aus oder es ist ne Winter-Sommer-Wahrnehmungsverschiebung. Damals hat er über die gerade entstehende Eisdiele La Luna berichtet, die – längst fertig und…

Weiterlesen
Nebenjob

Nebenjob

von

Unser Aussi hat heute früh diese Vermisstenanzeige an der Schreiberstraße entdeckt. Dem Schildkröten-Besitzer scheint einiges an seinem Tier zu liegen, wenn er 300 Steine Finderlohn locker macht, also ungefähr so viel wie Aussi in einer Stunde verdient. Da kann man mal einen Nachmittag frei machen und Schildkröten suchen gehen. Laut Internet legt eine Schildkröte angeblich sogar circa 400 Meter pro…

Weiterlesen