Radwege

Radwandern am Limes

von

Nach einem grandiosen Sommer in Vaihingen 2019 war ich dieses Jahr durchaus gewillt, mal wieder weiter weg zu fahren. Aber es ist Pandemie, wir bleiben (fast) zuhause und sowieso kann man aktuell mit dem VVS Abo umsonst durch ganz Baden-W√ľrttemberg fahren, so dass der Radius schnell gesteckt ist. Es sollte aber keine Bahnfahrt werden, sondern eine Radwanderung. Nun ist aber…

Weiterlesen

Wie kann man Radfahrer in der Stadt besser sch√ľtzen?

von

Was tun, um Radfahren in den St√§dten sicher zu machen? represent, eine eine Koproduktion von funk und ZEIT ONLINE, geht dieser Frage und skizziert die m√∂gliche L√∂sung der #VisionZero. Die Zahl der Verkehrstoten sinkt seit Jahren ‚Äď die Zahl der get√∂teten Radfahrenden stagniert jedoch und stieg zuletzt sogar wieder an. 2018 verungl√ľckten √ľber 88.000 Radfahrende, 445 starben. Doch so gef√§hrlich…

Weiterlesen

Das Stuttgarter Fahrradwegenetz

von

Jana hat sich bereits im November mit dem Thema Radfahren in Stuttgart und den teilweise äußerst kuriosen Fahrradwegen auseinandergesetzt. Im obigen Video von Kabarettisten Nils Heinrich, das uns von einem Leser zugeschickt wurde, testet Kaputtraver Thomas Geyer das Fahrradwegenetz in Stuttgart und landet dabei öfters mal im Nichts.

Weiterlesen
Radfahrer haben nur Feinde

Radfahrer haben nur Feinde

von

Radfahrer, so ist es einfach, haben nur Feinde und dabei sind Radfahrer eigentlich die besseren Menschen (umweltfreundlich, gutgelaunt, gesund – wei√ü man ja). Autofahrer sind schon immer der Feind der Radler.¬†In der Stadt der Autos ist das schon mal kein Spa√ü. Wer vorne einen Stern hat, macht seine Fahrert√ľr auf, wenn er es f√ľr richtig h√§lt. Da wird er bestimmt…

Weiterlesen