MySpace

Video-FundstĂĽcke

von

Ein paar sehr nette Videos, gefunden letzte Woche: Das Original lief glaube ich mal auf VH-1, ich hab ne sehr witzige Folge mit Pamela Anderson gesehen. Bester Satz hier: “The only thing more popular than your ‘like’-button is myspace’s ‘delete profile’-button”. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=tvHRUY0tBcs&feature=youtu.be[/youtube] Sehr nette und einfache Idee, sehr sympathisch, New York regiert. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=RWP-XgveTxE&feature=youtu.be[/youtube] Die CDU zeigt Medienkompetenz. Hätte man wahrscheinlich…

Weiterlesen
Fake or not?

Fake or not?

von

Unser alter Freund Tom Anderson hat sich angeblich bei Facebook angemeldet und battelt sich gleich ordentlich mit Mark. Erinnert mich an die Profile der Politiker, die wir hier mal drauf hatten, und nehms mal nicht fĂĽr voll. Lustig ist es allemal.

Weiterlesen
Don’t tag me in this photo

Don’t tag me in this photo

von

Bisher hab ich bei Facebook vor allem meinen Namen aus alten Klassenfotos gelöscht, muss ja nicht sein. Bei Partys war das für mich bisher kein Ding. Aber ich versteh die Problematik, wenn man auf peinlichen Fotos markiert wird. Hier das Gegenmittel: Sehr sympathische Idee, hier zu bestellen.

Weiterlesen
Tat gar nicht weh

Tat gar nicht weh

von

Nach Millionen anderen hab ich heute frĂĽh in einem Anfall einfach mal meinen myspace-Account gelöscht. Ging echt super easy muss ich sagen, zwei Klicks da, dann kam ne Email, zwei Klicks dort und schwupps war er weg. Zuvor hab ich noch etliche Fotos und Videos gesichert. Dabei wurde ich schon etwas wehleidig und musste an unsere myspace Anfangszeit zurĂĽckdenken, im…

Weiterlesen
1000 Fäähns, feddalda*

1000 Fäähns, feddalda*

von

* Aktuelle Statusmeldung bei Facebook Neulich hab ich dem Ram in ner Email geschrieben, “Wir brauchen mal ne Facebook-Seite fĂĽr kessel.tv“. Als Antwort kam: “Alter!”. Das bedeutet in Jugend- oder Szenesprache in diesem Fall so viel wie “Am Arsch!” oder “Vergiss es!” – so hab ich es jedenfalls interpretiert. Ein paar Tage später seh ich auf meiner FB-Seite in den…

Weiterlesen
Chat mit BrĂĽno

Chat mit BrĂĽno

von

Oh Mann, langsam blamiert sich myspace aber ein bissle. Heute frĂĽh denk ich mir, äh, wasn das fĂĽr ne blaue Leiste da unten? Okay, sieht ja geil aus, aber nix weiter bei gedacht und ausgeloggt. Jetzt gerade wieder online gewesen und auf einmal machts einen lauten “Plopp”, so dass ich fast um Stuhl gefallen bin. Damn, der gute Tom, der…

Weiterlesen

Tom schmeiĂźt raus

von

Nein, wir sind natĂĽrlich nicht schadenfroh, wenn Menschen ihre Arbeit verlieren. Ich finde diese Meldung aber durchaus sehr interessant, wenn auch abzusehen war, dass myspace an Boden verliert. Ich wusste aber auch ich nicht, dass bei myspace so viele Leute beschäftigt sind. Irgendwie hat man doch auch nach Major-Ăśbernahme (wem gehörts nochmals?) das GefĂĽhl, der Tom macht das immer noch…

Weiterlesen

Burn, myspace, burn

von

Ich hab ja hier schon meine Meinung ĂĽber Facebook kundgetan und der Ram ist immer noch bei seinem Twitter Selbstversuch. Dabei geht mir myspace schon viel länger auf den Sack. So Anfang 2006 ist die myspace-Welle in Stuttgart angekommen, und wie jeder andere DJ musste ich natĂĽrlich auch dabei sein. Seit dem halte ich mein Profil einigermaĂźen aktuell, akzeptiere jede…

Weiterlesen
“Bin gerade kacken, läuft ganz gut…”

“Bin gerade kacken, läuft ganz gut…”

von

Ich frag mich ja manchmal echt, was manche Leute so den ganzen Tag tun… Also nicht ernsthaft, weil es interessiert mich nicht. Aber ich frage mich, wo die Leute ihre Zeit hernehmen. Um z.B. der ganzen Welt mitzuteilen, was sie gerade machen. Ich weiĂź nicht, wer damit angefangen hat, aber ob Facebook, myspace oder sogar Xing – ĂĽberall muss jeder…

Weiterlesen