Flaming Star

Rock’n’Roll-Ausverkauf

Rock’n’Roll-Ausverkauf

von

Hier noch, Shoppingtipp f√ľr Samstag. Der Flaming Star Rock’n’Roll-Sale. Das ist so was wie M√§dchen-Flohmarkt, nur halt mit mehr Rockenroll. Kaffee und Kuchen gibt’s auch.Voll gut, besonders, wenn man Kaffee und Kuchen voll gut findet. Wenn nicht, ist das nat√ľrlich eher so mittelgut bis egal. Aber daf√ľr gibt’s ja super Schn√§pple. Also f√ľr jeden was dabei, so zu sagen. Flaming…

Weiterlesen
Super, Sale

Super, Sale

von

Kreuzle ist gemacht. Abgegeben in der Eberhardtstra√üe. Jetzt fehlt nur noch ein Bilderrahmen f√ľr Le Postwurfsendung vom OB. Vielleicht hat’s ja was Schickes am Sonntag beim Flaming Star X-Super-Sale im Zw√∂lfzehn. Kuchen, Kaffee, Kleider, in denen ich wahrscheinlich fragw√ľrdig aussehe und Kinderbespa√üung gibt’s auf jeden Fall. Bilderrahmen w√§re halt super. Wenn nicht, gehe ich zu Mot√∂rhead in die Schleyerhalle und…

Weiterlesen
Home Is Where Your Heart Is

Home Is Where Your Heart Is

von

Das Thema hatten wir bereits kurz angeschnitten. F√ľr ihren jetzt erh√§ltlichen jahresunabh√§ngigen Kalender im A3-Format fotografierten Robert Schneider, Florence Shirazi und Martin Sigmund dieses knuspere P√§rchen vor oder in Stuttgarter Wahrzeichen, die man mal mehr, mal weniger kennt. Ich selbst war zum Beispiel noch nie im chinesischen Garten, obwohl ich schon 1000 Mal daran vorbeigejoggt bin. Ich finde die Bilder…

Weiterlesen
A Stuttgart Love Affair

A Stuttgart Love Affair

von

Im Rahmen der Stuttgartnacht diesen Samstag ist im Treffpunkt Roteb√ľhlplatz eine ganz interessante Fotoausstellung zu sehen. Fotografin Florence Shirazi, die manche vielleicht aus dem Flaming Star kennen, lie√ü uns vorab noch weitere Bilder zukommen. Jetzt w√§re noch gut zu wissen, wo man diesen Foto-Kalender erwerben kann. (Cafe Weiss) (Unser Tor zu Welt. Das gute Filderkraut.)

Weiterlesen
Don’t Fuck With Stuttgart

Don’t Fuck With Stuttgart

von

Der ein oder andere mag es schon bemerkt haben, wir sind hier bei kessel.tv doch leicht Stuttgart-patriotisch. Und wie ich jetzt festgestellt habe, gibt es bei Flaming Star noch mehr lokalpatriotische T-Shirts. Kann man auch prima im Malle-Urlaub anziehen, wie unser Leser Ken angemerkt hat. Nein, ich bekomm da leider nix umsonst f√ľr

Weiterlesen
Dahoim ischs oifach scheee!

Dahoim ischs oifach scheee!

von

Vor lauter Trubel haben wir bzw. vor allem ich hier den Doppelgeburtstag von zw√∂lfzehn (5) und Flaming Star (10) Ende Juli vergessen. Ich bin mit dem Flaming Star-Laden vor allem dadurch verbunden, dass Meli, die beste Fris√∂rin der Stadt, dort ans√§ssig ist und ich ca. alle 4-5 Wochen dort vorbeischau. Beim Geburtstag war ich auch kurz im Laden, und famili√§r…

Weiterlesen