Afrob

FundstĂŒcke: PRINZ Award 1999

von

Papierkram- und Krusteldays. Diese Bilder, geschossen von good old Olsen, bunkere ich seit Jahren bei mir daheim, wahrscheinlich eine Art reflect oder subculture-Nachlass, und musste ich jetzt mal raussuchen (Geiger-Voice) und scannen. Man sieht Deutschlands Rap-Elite 1999 beim PRINZ Nightlife Award 1999 und Winnie Klenk im Silberanzug. Thorsten sass damals im Orga-Team bzw. war DAS Orga-Team, war soweit ich weiß alles…

Weiterlesen
HipHop Mittwoch

HipHop Mittwoch

von

HipHop Mittwoch (Dates) schon am Dienstag. Konzis, wie wir bei Gig-Blog sagen. Vorlauf. Vormerken. Heute schon und morgen in der ersten Reihe den HipHop-Arm ausfahren. Und btw, im Freund & Kupferstecher wird die Stereo HipHop-Mittwoch-Tradition fortgesetzt, morgen mit dem immerimmergeilen DJ Crypt. Aber jetzt zu den Konzis, nicht zu verschwechseln mit den Kottis oder den Kotzis, da sind morgen gleich…

Weiterlesen
Freikonzert und Max Herre Unplugged

Freikonzert und Max Herre Unplugged

von

Fantastisches Konzertwochenende fĂŒr mich. Freitag Freikonzert u.a. mit Sea + Air, deren Fan ich seit dem MARS-Award im letzten Jahr bin, Samstag Max Herre Unplugged in Ludwigsburg mit großem Klassentreffen und Bussen mit 40 Mann aus Stuttgart. Beides super Veranstaltungen, hier ein paar Impressionen, wie’s jeweils war hab ich ausfĂŒhrlich fĂŒr den Gig-Blog aufgeschrieben: Freikonzert auf gig-blog.net Max Herre auf…

Weiterlesen
Afrob “Push”

Afrob “Push”

von

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=fsc82jIroXA[/youtube] Laterpost: Am 30.5. ist das (lange angekĂŒndigte) neue Afrob Album “Push” erschienen. Der PfaffenĂ€cker(aner) lebt (bekanntlich) seit einigen Jahren in Berlin, das letzte Album erschien 2009 und ging damals etwas unter, was vielleicht auch am damaligen weniger vorhandenen Interesse fĂŒr HipHop gelegen haben mag (also auf der breiten Ebene). 2014 sieht das schon wieder anders aus: “Push” stieg immerhin…

Weiterlesen

Afrob im Brooklyn Zoo

von

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=4zfPrDpM3Fc[/youtube] Afrob vs ODB. Album am 30.5. “Nach der heftigen Nachfrage hab ich mich entschlossen ein one take Video zu drehn. Kurz vor die HaustĂŒr…und done 😉

Weiterlesen

Drei schnelle Musiknews

von

Guess whoÂŽs back veröffentlicht Ninetoes aka Passion knapp ein Jahr nach seinem Hit “Finder” und circa 3000 Gigs all over die Follow-Up Single “Escape” auf Kling Klong. [youtube]https://www.youtube.com/watch?v=BSAOQJDJah8[/youtube] EingĂ€ngige Melodie aber sicherlich nicht so catchy wie eben “Finder”, mehr die TanzflĂ€chen-Hypnose und Treiber. Remixe steuern Jesse Rose und der dauerangesagte Tiger Stripes bei. [youtube]https://www.youtube.com/watch?v=8dvGEprgd6I[/youtube] Könnte mir vorstellen, das TS das…

Weiterlesen
Max Herre MTV Unplugged

Max Herre MTV Unplugged

von

Schon lange angekĂŒndigt und aufgezeichnet, jetzt gibt es (außer den Making-Ofs) endlich was zu sehen: Max Herre hat in Berlin ein MTV Unplugged eingespielt, zusammen mit dem Kahedi Radio Orchestra rund um Lilo Scrimali und natĂŒrlich weiteren musikalischen WeggefĂ€hrten wie Joy Denalane, Samy Deluxe, Gentleman, Patrice, Afrob, Grace, Tua, Megaloh, Philipp Poisel, Sophie Hunger oder Gregory Porter. Der erste Clip…

Weiterlesen

Wenn der Kolchmob tourt

von

[vimeo]http://vimeo.com/44796086[/vimeo] Gestern Abend Digital-Schule, heute Retro-Brett. Hammer Loop-Video von 1997, mega Rap-Part von Nachbar ab Minute vier, das StĂŒck war damals auf der Single “Wenn der Vorhang fĂ€llt”.

Weiterlesen

Kolchose bei den HipHop Open

von

Die Woche hatten es Martin und ich erst davon, dass das bisherige HipHop Open–Line Up eher was fĂŒr jĂŒngere Leute und nicht so alte Bolzen wie uns ist. Und zack, schon reagiert, das Sensatiönle ist perfekt: Neben den bisherigen Headlinern Max Herre, Whiz Kalifat, Kool Savas, Cro und Mac Miller gibt es zum 10. HHO ein kleines Revival der Kolchose:…

Weiterlesen