The Bloody Beetroots

Thursday Bloody Thursday

Thursday Bloody Thursday

von

Ja, ich war tats√§chlich am Donnerstag im Rocker. Beim Bloody Beetroots-Konzert. Und es war, wie Busy-Icer ganz richtig auf Facebook geschrieben hat, krass. Aber: Nicht die Band war krass, sondern der Event an sich oder vielmehr das Publikum. Dank G√§steliste, bloody G√§steliste, konnten mein Sonderermittler-Kollege Mikato und ich an der kilometerlangen Schlange am Eingang vorbeilaufen und wurden drin vom guten…

Weiterlesen
Bloody Wahnsinn

Bloody Wahnsinn

von

Kinners! Am Donnerstag kommen endlich die Maskenm√§nner! Die Show ist restlos ausverkauft, allerdings gibts noch die Aftershow-Party for free ab 23:00 Uhr (wann spielen dann die Beetroots?) mit Autodidakt, Busy Icer und Denson. In den Genuss kommen die kartenlosen Fans aber nat√ľrlich nur,¬†wenn nach dem Konzert ein paar Leute gehen. Unser erster offizieller NuRave-Beauftragter Thorsten “Zivibulle” Weh will sich das…

Weiterlesen
The Bloody Beetroots im Rocker

The Bloody Beetroots im Rocker

von

Der Rave-Hype findet am Donnerstag, 11. M√§rz 2010 seinen vorl√§ufigen H√∂hepunkt: The Bloody Beetroots geben im Rocker 33 ein Konzert. Was auch immer das in ihrem Fall hei√üen mag. Rein objektiv betrachtet k√∂nnte man die Italiener wohl als Leader of Kn√ľppel bezeichnen, “Superstars” der Szene, oft gew√ľnscht in letzter Zeit, rein subjektiv gesehen finde ich sie eher schrecklich. Gut, was…

Weiterlesen