Rotebühlplatz

Eat Company in der Calwerstraße

von

Endlich Dumplings und Street Food ohne Street Food Truck in Stuttgart, 2020 gibt und nimmt uns einfach alles, hurra hurra, die Gastrostraße Calwer brennt. Keine Ahnung, ob “Eat Company” auch der Name des Ladens sein wird oder das nur ein aktueller Platzhalter ist, unter dem Namen findet man im Internet außer einem Eintrag im Handelsregister nichts. Jedenfalls: coming soon neben…

Weiterlesen

Keller Klub Abriss und Dancing is healing: GuMo Insticle

von

Bloggen wie so ne Influencerin. Da uns SEHR viele gefragt haben, wie sieht eigentlich eure daily morning care routine aus: Aufstehen und ersma schiffen, liebens einfach. Wie schön kann schiffen sein. Wie schön kanns im Büro sein. Off to zweifuffzigplus. Looking up und looking rum. Der Keller Klub wird (bekanntlich) abgerissen, RIP. In Stadt-Deutsch die Rotebühlstraße 2-4. Im Architekturforum findet…

Weiterlesen

Urban Art Pop-up Gallery am Rotebühlplatz

von

Erste extrem wichtige Info: Der World of Kebab wird aktuell umgebaut. Zweite extrem wichtige Info, die ist noch extrem wichtiger: Am kommenden Wochenende eröffnet direkt nebenan die Urban Art Pop-up Gallery powered by Marc C. Woehr, der sein Galerie-Stammhaus in der Rotebühlstraße zwischenzeitlich ausschließlich als Arbeitsräume nutzt, sowie von Ex-Tonstudios Gunther “Hauschmarke” Hausch. Wenn auch primär ein Kulturort, kommen bei…

Weiterlesen

Radio Bar(th Gebäude) 1997

von

(Foto: Jaytext)  Alter Scheiß rockt halt immer: Vergangenen Donnerstag haben wir ein Bild von den Freitreppen aus dem Jahr 1993 heraus gekramt, das 2012 dank dem Stuttgart-Album die Internetrunde drehte und damals auch bei uns landete. 1993, 2012, 2018 – also Throwback-Inception oder Inception-Throwback sozusagen. Die Emotions waren prompt sehr strong und unser Longtime Kombl und Fotograf Jaytext hat aus…

Weiterlesen

Diesen Samstag: Opening HI LIFE Club am Rotebühlplatz

von

Nachdem dieses Jahr überwiegend (Cocktail) Bars und Kneipen eröffnet haben und, wenn ich das kurz richtig zurückscrolle, kein einziger neuer Club, gibt’s zum Jahresende noch einen neuen Club: Hi Life. #wirhabendiebilder, siehe Galerie. Und wo ist jetzt der Bericht? Guck halt mal die Bilder an. Kleiner Anschub bzgl. kein neuer Club: Gestern im Lift gelesen, dass die Panopticum-Crew die Pano-Bar in…

Weiterlesen

Keepin’ It Bühl

von

Ach, toll, das ging ja flottikarotti. Endlich Herbst am Rotebühlplatz, Hort der Gemütlichkeit. Die Ärmel werden wieder länger, die Kleidchen auch und die Tribal-Tattoos werden auch wieder unter der Alpha Industries Übergangsjacke verstaut. Man motzt sich endlich wieder gegenseitig in die Fresse und wünscht dem Anderen einen nässenden Ausschlag ans Gesäß – Herbst in se Siddie, Winter Is Coming. Lieber…

Weiterlesen
Sechs Sekunden tanzen für einen guten Zweck: Dance for good

Sechs Sekunden tanzen für einen guten Zweck: Dance for good

von

Tanzen habt ihr drauf, also ab aufn Rotebühlplatz, Ecke Königstraße hinein in diese Box, sechs Sekunden (irgendwie) pumpen und die Mercedes-Benz Bank stiftet die nächsten sechs Euro “an ein integratives Tanzprojekt für sozial benachteiligte Jugendliche und junge Flüchtlinge ohne Eltern”. Dabei zählt wirklich jeder Move, egal wie hirbelig das aussieht, scheut euch nicht, die sechs Euro rollen aus. Seit gestern läuft die…

Weiterlesen
Alt vs neu

Alt vs neu

von

Thorsten hat mir neulich einen Link zu einem Blogeintrag geschickt, der Berliner Architektur alt vs neu dokumentiert. Klickste rein, ist interessant (Hotte Voice). Das ehemalige Wurst und Fleisch-Gebäude ist jetzt dann auch fertig durch saniert, im Stuttgart-untypischen blau angepinselt und musste vorhin beim vorbeiradeln an besagten Post denken. Neu vs mittelalt triffts in dem Fall aber wohl besser.

Weiterlesen

Symbolische Umbenennung der Stadtbahnhaltestelle Rotebühlplatz / (Das Gerber)

von

Jetzet pic.twitter.com/WLnWL9y4te — Kessel.TV (@kesseltv) September 15, 2014 Die iberischen Wochen bei Lidl waren nur das Warmup für einen heißen Blockbuster-Herbst (Pro7 Wording, sorry). Ab sofort jagt ein Highlight das nächste in Stuttgart (RTL2), denn große Pimmel werfen riesige Schatten voraus (Tele9): 23.9.: Gerber Opening. 1.10. Releaseday Hörbuch Geige, Buch Inge. 9.10. Opening Milfaneo. 6.12. Cro in der Schleyerhalle. 24.12….

Weiterlesen
Heute: 0711 Pop-up Store

Heute: 0711 Pop-up Store

von

Happy Monday: Am Rotebühlplatz 4 (Keller Klub) hauen die 0711er im 6. Stock ihren Merche-Backstock raus. Neue Beanies sind letzte Woche angeliefert worden. Der Pop-up Store hat heute von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Take your Sparschwein. Und wie sieht denn eigentlich so eine 0711 Uhr aus? 0711 POP-UP STORE 27.01.2014 12-18 Uhr Rotebühlplatz 4 – 6. Stock (direkt über Keller…

Weiterlesen
Feierabend Speakeasy (erst mal)

Feierabend Speakeasy (erst mal)

von

Update, Montag: Wie es in dem Laden weitergeht und ist aktuell unklar. Die Anlage ist erst mal ausgebaut, die LED-Wand noch da, und die 0711-Veranstaltung “Die 50 schönsten DJs”, geplant für kommenden Samstag, 26. Januar, fällt definitiv aus, Ersatz ungewiss. Eine Anlage ist aber (bekanntlich) schnell gemietet. Der Name Speakeasy, so meinte Uwe vom WuF zu uns, könnte das Doremi durchaus…

Weiterlesen
Orsons aufm Dach

Orsons aufm Dach

von

War dann ne ganz coole Geschichte, mächtig was los, Mischung aus Fans und Neugierige, gutes Ding so am Mittwochmittag. 20 Minuten, der Sound hat gescheppert, die Konfettikanone auch, alle voll lieb und vor allem my man Jopez. Und ja, das mit dem Filmen wird in diesem Leben nix mehr.  

Weiterlesen