Rocketse

Rocketse: Stiefel Spezi

Rocketse: Stiefel Spezi

von

(Foto: Laura Siemon, Aggro/West) Geburtstag fr√ľher: Kegeln, ein Tablett Pommes und ein Stiefel Spezi. Zack. Fertich. Das war nicht ein Mal mies, sondern immer ganz weit vorne. Trotzdem: je √§lter man wird, desto h√∂her liegt eben die Messlatte. F√ľr uns Jungs fing der erste Stress des Lebens ja damals an, als wir anfingen, M√§dchen zum Kindergeburtstag einzuladen. Hier jetzt, die…

Weiterlesen
Die Rocketse: Stuttgart Negativ

Die Rocketse: Stuttgart Negativ

von

Whambamm. Hier noch die Mini-Rocketse, der Selfie-Stick vom Flyerghetto. Immer schlecht drauf: Stuttgart Negativ. Gibt’s jetzt auch als Aufdruck f√ľr den schnittigen Urbanbeutel. Ich selbst gehe ja nur mit Oma-Tasche zum Shopping ‚Äď Rollen: ausklappbar. Apropos: Save the Date, Samstag ‚Äď ist lange Einkaufsnacht in der Stadt. Da gibt’s das ganze Zeug noch viel l√§nger, plus den ersten Besoffenen, die…

Weiterlesen
Rocketse: Singles und 666

Rocketse: Singles und 666

von

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=F2nD6nJd1TE[/youtube] Hatten wir hier schon mal: THE TREMOLETTES.¬† Am Samstag spielen die Stuttgarter beim ‚ÄúSingles Club‚Äú. Das klingt jetzt erstmal nach Telefon auf dem Tisch, funktioniert aber laut Beipackzettel ungef√§hr so: “Der Singles Club k√ľmmert sich um Musik und nur indirekt um einsame Herzen. Eine Band wird in den Singles Club eingeladen, via Live-TV-Schaltung hat das Publikum die M√∂glichkeit vor…

Weiterlesen

Rocketse: “Dann lass’ sie doch bei Dir einziehen”

von

(Foto: Gaby Mustermann) Einkaufszettel geschrieben: “Weihrauch, Gold und M√∂hren”. Falls an Weihnachten irgendwelche Ausl√§nder bei mir klingeln oder bei mir √ľbernachten wollen ‚Äď mir egal, ob sie Geschenke dabei haben ‚Äď dann m√ľffel ich durch die Sprechanlage: “Brauchmer nicht und jetzt verpisst euch.” Das gro√üe Fl√ľchtlingsproblem in Deutschland: Wenn Max Mustermann sich in aller Herrgottsfr√ľhe seinen Weg durch die K√ľche…

Weiterlesen
Rocketse: Aufs Maul

Rocketse: Aufs Maul

von

(Foto: Metal Blade Records) Keine Ahnung, ob das jetzt schon NSFW ist oder nicht. Deswegen gibt’s das j√ľngste CANNIBAL CORPSE-Video zu “Kill Or Become” auch lieber hier, nachm Sprung. “NSFW” hei√üt n√§mlich grob √ľbersetzt: Wenn der Chef dich w√§hrend der Arbeitszeit dabei erwischt, kann es sein, dass Du keinen Chef mehr hast ‚Äď aber halt auch keinen Job mehr. Cheffiger…

Weiterlesen
Rocketse

Rocketse

von

Hier: neues Top-Feature im Qualit√§ts-Blog f√ľr Pferde, Stricken, Einkaufszentren, Rappen und Powerballaden. Die ROCKETSE, so wie “Hocketse” nur halt lauter. Immer sch√∂n unregelm√§√üig. Alterfalterleckomiojungervadder. RATZER RECORDS wird 30 Jahre alt. F√ľr mich bedeutet das: Ich bin saualt. Wahrscheinlich weil ich dort im zarten Alter von 12-13 Jahren zum ersten Mal eingekauft habe und man damals noch im Flugzeug rauchen durfte….

Weiterlesen