Müll

Zum Mitnehmen – Müll-Edition

von

Wenn Westler zu faul sind, ihren Schrott in Mülleimer zu werfen und/oder (auch) denken, sie tun der Menschen noch etwas gutes, wenn sie ihren vergammelten Scheiß auf die Straße stellen. Die Deckelsammlung ist bestimmt noch was wert (auf Discogs).

Weiterlesen

Kaugummientfernungsmaschine

von

New in, leider ohne Unboxing-Video: Die Stadt Stuttgart ist im Besitz von zwei Kaugummientfernungsmaschinen und ich finde ihr sollt das wissen. Da freut sich die Anti-Müllgang vom Marienplatz und Wolfgang Schuster verdrückt eine Träne. Die Kaugummireste werden mit heißem Wasser (keine Chemikalien inside unter hohem Druck (200 bar und mehr) entfernt. Let’s Druck und mehr unten. —- Sauberes Stuttgart: Stadt…

Weiterlesen

Wo gibt es die besten Gelben Säcke?

von

Beste Brezel, beste Kässpätzle, bester Rostbraten, bester Gaisburger Marsch, beste Maultaschen, beste Ramen, beste DHL Station, hammer alles schon gehabt und der PRINZ hat das von 1991 bis zu seinem Burnout sowieso jährlich geprinted und bei Brezeln hat glaub immer der Bosch gewonnen. Oder jemand anders. Aber die wichtigste Frage lautet doch eigentlich: Wo gibt’s die besten Gelben Säcke in…

Weiterlesen

Diesen Samstag: Neckar Cleanup des Cannstatter Rudervereins

von

Cleanup the Neckar: Am kommenden Samstag, 28. September lädt der Cannstatter Ruderclub zum Neckar Cleanup ein. An ihrer Seite: Die erfahrenen Müll-Trapper vom Cleanup Network, die in den letzten Monaten immer mal wieder Stuttgarter Hotspots vom Müll befreit haben – aber sackweise. Man möchte sein Revier “von so viel Müll wie möglich befreien und damit ein Zeichen setzen für mehr…

Weiterlesen

Neue Anti-Müll-Kampagne: Stuttgart macht’s rein

von

Ab heute im Ströer-Feed, Kino, Radio, Hashtag und mit eigener HP: Die neue Anti-Müll-Kampagne der Stadt Stuttgart “Stuttgart macht’s rein – Weniger Müll. Mehr Stuttgart.” Mitte März wurde schon verkündet, dass höhere Bußgelder gegen Müllsünder verhängt. Bereits vor zwei Jahren wurde entschieden, dass man, um Stuttgart sauberer zu halten, einschneidende Veränderungen brauche. Da Kampagnen und provokative Plakate kaum ausreichen, werden…

Weiterlesen

Sauberes Stuttgart: Höhere Bußgelder

von

Kippe fallen lassen, zack, 75 Euro, plus Verwaltungsgebühren 28,50 Euro. Macht 103,50 Euro. Stuttgart wie Singapur. Fast bisschen zumindest. Selbiges gilt für Kaugummis. Etwas late, aber immer noch wichtig: Seit Mitte März wendet die Stadt Stuttgart den verschärften Bußgeldkatalog Umwelt des Landes Baden-Württemberg an, kannste hier komplett durchlesen. Für die Kontrolle wurden zwölf neue Stellen geschaffen. Die ingesamt 70 Mitarbeiterinnern…

Weiterlesen

“Wir ersticken im Müll”

von

(So schlimm sah es heute früh am Marienplatz aus: Müll wohin man nur schaut. Die Mülleimer quellen über. OB Kuhn tun sie was!)  Es wird immer schlimmer in Stuggiboogiewoogiebenztown, da hilft nur noch beten zum heiligen Türmle: Clubsterben, Barsterben, Fluxussterben, Shisha-Sterben, Frühling erst seit April und jetzt auch noch der viele Müll überall. Müll wohin man schaut, dort Müll, hier…

Weiterlesen
Mülltrennung

Mülltrennung

von

Nehms persönlich mit der Mülltrennung schon immer nicht ganz so genau und verfahre ehrlich gesagt nach dem Volksmotto “Kommt eh alles wieder auf einen Haufen”, aber vielleicht wird das nicht dieser Mahnung, verschickt von der Stadt Stuttgart, etwas anders. Aber wer blickt da auch schon durch, beim dualen System. Scheint wohl vielen so zu gehen. Gelbe Säcke sind keine Mülltonnen…

Weiterlesen
Countdown: Gelber Parksack

Countdown: Gelber Parksack

von

Letzte Woche mal wieder darüber aufgeregt, warum es seit zwei, drei Jahren Gelbe Säcke nur noch im Bürgerbüro gibt. Bekam man früher auch im Edeka. Wollte mir keiner glauben, dass das so ist. “Kriegt man doch überall!” “Nee, nur im Bürgerbüro, ehrlich jetzt!” Und das ist am anderen Ende vom Westen. War aber in der Nähe. Muss man Gott sei…

Weiterlesen

Stuttgart hat den teuersten Müll

von

Ich hatte ja schon länger das Gefühl, dass ich ungleublich viel Kohle für meinen Müll zahle. Jetzt ist aus dem Gefühl eine investigativ ermittelte Tatsache geworden. Stiftung Warentest hat mal verglichen und siehe da: In Stuttgart ist der Müll am teuersten. Die Hamburger zahlen sogar nicht mal die Hälfte. Da fragt man sich ja intuitiv: Wie kann denn das sein?…

Weiterlesen