Motown

Motown-Bass visualisiert

von

Einer der gr√∂√üten Momente in meinem Leben war vor zwei Jahren, als ich mit Kumpel TKZ und 15 wildfremden Leuten in Detroit im Motown Museum im Studio 1 stand und wir zusammen “Ain’t No Mountain High Enough” gesungen haben. Aber das ist eine andere Geschichte. James Jamerson ist der legend√§re Bassist der Motown-Hitfabrik, wo (bekanntlich) mit gleicher Bandbesetzung aber wechselnden…

Weiterlesen

Gastbeitrag: morri in Detroit

von

Ende August schickt mir morri zwei Bilder aus Detroit, KTV-Sticker vorm Motown-Museum, ja mega und was machst du da? Urlaub! Musik-Techno-Geschichte-Urlaub! Und jetzt geh ich zu Submerge! Super. Wollte ich auch¬†gerne mal machen. Als ich noch getr√§umt habe wie Cro.¬† Nun¬†hat morri einen ausf√ľhrlichen Report und weitere Bilder nachgeliefert, √ľber eine Stadt, die in den letzten Jahrzehnten regelrecht zusammengefallen ist,…

Weiterlesen
50 Years of Motown

50 Years of Motown

von

Als Erg√§nzung zu Rams Wochenend-Ausblick hier noch meine Samstag-Abend-Besch√§ftigung: Es gab bestimmt schon Doktorarbeiten dar√ľber, wieso ausgerechnet aus einer zumindest fr√ľher bl√ľhenden Autoindustriestadt wie Detroit (Michigan) weltweit bedeutende Musikstr√∂mungen entstehen. Und ja, liebe Kinder, nicht nur Techno wurde in Detroit erfunden, sondern auch Soul – zumindest die erfolgreichste Spielart davon. Von Berry Gordy 1959 als Tamla gegr√ľndet, wurde das sp√§ter…

Weiterlesen