Friedrichstraße

Stuttgarts mystische Fußgängerbrücken: Betonblock mit Dach in der Friedrichstraße

by

Click that Bridge: Stuttgarts mystische Fußgängerbrücken, ein weiteres Prachtexemplar, das seit Jahrzehnten in der Stadt rumsteht, als Alternative zur Palast-Fußgängerampel, eine Reise vom sogenannten Partygriechen unter Hochhäusern hindurch in Richtung Bildung. Was war zuerst da? Der Brückenkopf oder die Commerzbank? Die geheimnisvolle Customer Journey beginnt ab der Lautenschlagerstraße, Durchgang beim Cavos in Richtung Wiesinger Copyshop, brutal steht der Brückenaufgang da…

25 Jahre Climax: Freitag im Mercedes-Benz-Museum und am Samstag im Kowalski

by

Die aktuelle Situation im Climax ist Streaming plus Baustelle, erst ab Oktober steigt man wieder richtig ins Nightlife ein. Und eigentlich hat der Club in der Calwerstraße auch erst dann Geburtstag, aber am kommenden Wochenende wird im Mercedes-Benz-Museum (24.9.) und im Kowalski (25.9.) in den Jubiläumsmonat rein gefeiert. Wann genau das Climax im Oktober 1996 eröffnet hat, weiß keiner mehr…

Remember ZumZum?

by

Neulich hatten wir es kurz vom ZumZum, der guten alten Grillstation Ecke Friedrichstraße/Bolzstraße, 1968 eröffnet und schon viele magische Dreiecke gebildet, als Dreiecke noch nicht auf Unterarme tätowiert wurden. Ich erinnere mich als an das ungleichschenklige Dreieck, welche der Palasta, das Tier und das ZumZum bildeten. Zwar oft drinnen gehockt, trotzdem, auch wenn es erst 2004 aus dem Stuttgarter Stadtbild…