Bohème

„Kaffee schwarz für dich?“: Bye bye Fluxus

von

Wehmut incoming. Fühlsch wie ich denk‘, des isch halt des. Und des ist ein leicht trauriger Espresso. Einer der letzten vielleicht, wahrscheinlich, höchstwahrscheinlich. Morgens um 08:00 Uhr, Ende Juni 2018. Die Siebträgermaschine tut Siebträgermaschinen-Dinge. Währenddessen erzählt mir der Tatti-Barmann und Türsteher Aziz von diesem ganz fantastischen Metal-Konzert der Band Meshuggah, das er kürzlich besucht hat. Wenn man genau hinhören würde…

Weiterlesen

Tiffin Kaffeebar in der Rotebühlstraße Stuttgart

von

Vor fünf Monaten haben Laura und Jacques das Bohéme im Fluxus abgegeben, um sich einem “neuen Projekt” zu widmen. Das hat seit gestern einen Namen und einen Ort: Tiffin Kaffeebar in der Rotebühlstraße 44, zwischen Herzogstraße und Silberburg, manche kennen die Location noch als Café Lilly’s. “Lily was here” würde jetzt Candy Dulfer in ihr Saxophon tröten, kennsch noch, war ein…

Weiterlesen

Ab Februar: Bohème-Nachfolge steht fest

von

Auf den Fluxus-Fliesen hat man es sich schon länger zugemunkelt, jetzt ist es offiziell #exklusiv: Die Geschwister Nina und Moritz Holzapfel, die beide bereits im Bohème arbeiten, werden das Ruder von Laura und Jaques übernehmen. Verschiedene Leute hatten sich beworben, das Konzept der Holzapfels hat sich aber schließlich durchgesetzt. Anfang Februar soll es losgehen, und zumindest äußerlich wird sich einiges…

Weiterlesen
Bohème schließt

Bohème schließt

von

Schon länger kein größeres Geheimnis mehr, aber jetzt ist es ganz “offiziell”: Laura und Jacques schließen das Café Bohème im Fluxus zum Jahresende. Dazu gibt es keinen zwingenden Grund, alles läuft und man hat sich lieb, aber Laura möchte nach eigenen Aussagen einfach den Schwung des Bohème für ein neues Projekt nutzen. In den Räumen im Fluxus wird es weiterhin…

Weiterlesen