Barleute

Together in Distance: Shirts von Freund & Kupferstecher

by

„Together in Distance“ ist vielleicht der Claim der Stunde und den gibt’s jetzt, korrekt durch designed von Robin Treier, als Shirt aus dem Hause Freund & Kupferstecher. Mit dem Kauf unterst├╝tzt man nicht nur unmittelbar den Club am Berlin Platz, sondern 5 Euro pro Shirt flie├čen direkt ans Team. Sieht stark aus und bleibt auch hinterher eine der wenigen sch├Ânen…

Behind the bars

Behind the bars

by

Sch├Âne Fotostrecke von Svenja Eckert in der aktuellen Ausgabe des Blank Magazins, hei├čt Behind The Bars und stellt mit Bild und Kurzinterview Malena vom Zollamt, Peter aus dem Keller Klub und den guten wie immer noch sehr gro├čen David aus dem KimTimJim vor. Geht ab Seite 42 los und gibt es momentan nur online.

Die Leiden der jungen Stuttgarter Barleute

by

Wir DJs haben schon ├Âfters mal ordentlich herumgeheult. Aber auch die Kollegen von der Bar m├╝ssen Nacht f├╝r Nacht manchmal so einiges aushalten, wie unsere Leserin und Barfrau Sabine zu berichten wei├č. Irgendwie liest man da auch Parallelen zum Auflegen heraus. Hier ein paar Fallbeispiele. (Beispiel 1, die Unwissenden) Gast: „Habt ihr auch Cocktails? „ Barkeeperin: „Ja. „ Gast: „Super,…