Ata

Das langsame Sterben der Clubs

von

“Was riskieren wir, wenn diese Orte verloren gehen?” fragt die Sprecherin am Ende des f├╝nfmin├╝tigen Beitrags, der Ende Juni vom ARD-Kulturmagazin titel, thesen, temperamente ausgestrahlt wurde. Drei (f├╝r Clubs sehr schwierige) Monate sp├Ąter eine noch dr├Ąngendere Frage als damals im Juni. Das Bundesland Sachsen-Anhalt erlaubt ab 1. November die Wieder├Âffnung der Clubs unter bestimmten Auflagen. Der Beitrag wurde letzte Woche…

Weiterlesen

R.I.P. Heiko MSO

von

Sad Techno News: Der Frankfurter DJ und Produzent Heiko MSO ist gestern im Alter von 47 Jahren verstorben. “Our Music” von Anfang 199 war f├╝r mich damals eine Initialz├╝ndung und hat mich finally┬ávom Trommelwirbeltrance in Richtung Techno geschoben (aus heutiger Sicht nat├╝rlich brutal schnell, aber runtergepitcht wirkt die Nummer auch gut). Heiko MSO hat gemeinsam mit Ata die Labels Ongaku,…

Weiterlesen
Ata auf dem Podium

Ata auf dem Podium

von

Sieben Grad, bew├Âlkt, regnerisch und jetzt auch noch Donnerstag. Zwei Tage vor Spieltag. Hoffenheim : VfB. Das Derby hat seine eigenen Verletzten. Gestern Abend haben Geiger und ich dem Thorsten die Phrase vom “Der Pokal hat seine eigenen Gesetze” beigebracht, f├╝r den man eigentlich mehr als f├╝nf Euro und n├Ąmlich 55 Euro ins Schwein werfen m├╝sste. Den Donnerstag kann man…

Weiterlesen