90er

Stay Home Stay Safe 90ies HipHop & RnB Mix by DJ Thomilla

von

Und noch ein Mix, jetzt f√ľr die HipHop-RnB-Menschen, 45 Minuten Classic-Tracks von Ace Tee,¬†Eminem,¬†Outkast,¬†Busta Rhymes oder Kanye West direkt in die Fresse, editiert und gemixt DJ Thomilla. Sein Statement dazu: To shorten the time until the next party or concert, i have made a new mix – in the style of my support dj sets. …it is a selection of…

Weiterlesen

94 ‘Til Infinity – Mix for Mico by DJ Emilio

von

DJ Emilio hat einen neuen Mix gemacht. F√ľr Mico. Der Stuttgarter sitzt nach drei Schlaganf√§llen im Rollstuhl und seine alten (B-Ball) Homies helfen ihm mit einer Spendenaktion, damit sein Leben leichter, mobiler und kommunikativer wird. DJ Emilio hat dazu einen epischen FB-Post verfasst. Zur Spendenseite.Zum Mix. P.S.: Dieser Blog schafft es technisch leider nicht, das ¬ī auf das c von…

Weiterlesen

R.I.P. Craig Mack

von

F√§llt mir nur geil, h√∂r ich den Song, jedes Mal, wird nie schlecht. Ganz und gar nicht geil: Craig Mack ist im Alter von 46 Jahren gestorben, laut Presse an Herzversagen. Craig Mack dead at 46 – Flava In Ya Ear hip-hop star who was part of Puff Daddy’s Bad Boy Entertainment dies from heart failure

Weiterlesen

Red Dog Erinnerungen

von

(Bild FB VA Red Dog @ Climax)¬† Am Montag beendete das Climax seinen 20-j√§hrigen Jubil√§umsmonat mit einer Red Dog Revival Party mit den DJs von damals: Tiefschwarz. Die StZ/Stadtkind hat aus diesem Anlass einige (alte) Leute um¬†ihre Red Dog-Erinnerungen gebeten, darunter auch Thorsten und mich. Bei mir ist es etwas ausufernd geworden, obwohl ich aufgrund meines Alters ehe das Ende…

Weiterlesen

T2 Trainspotting – Full Trailer

von

Der erste der “Kult” sagt muss mit G√ľnther Oettinger eine Segway-Tour durch alle Tequila-Bars machen. Im Januar 2017 (also nicht 20, sondern 21 Jahre sp√§ter) kommt das Sequel von Trainspotting in die Kinos, neben Filmen wie Pulp Fiction, Kids oder Natural Born Killers bestimmt einer der pr√§gendsten Kinohits der 90er. Mit dem Original Cast, hoffentlich nicht nur Musik von Underworld,…

Weiterlesen

Stuttgart Partyreviews in der Raveline

von

Stark: Morri hat von seinem Kumpel Mario einen Stapel alte Ravelines bekommen, die der beim Umzug gefunden hat, inklusive¬†knallharten Stuttgart Nachtleben-Reports. Ich meine, der Autor Daniel ist Daniel Brunner, damals Sub Culture Stuttgart Macher, mein Ex-Chef und seit 15 Jahren B√ľrohomie, und heute Betreiber vom Modelabel Poprocky. Oder doch nicht? In der Ausgabe M√§rz 1997 wurde von Partys ausm¬†M1, N-Pir,…

Weiterlesen

Beats of Change – Soundtrack der Wende

von

Noch bis 9. September in der ARD Mediathek: Die 45-min√ľtige Doku Beats of Change – Soundtrack der Wende. Geht um Berlin zur Mauerfall-Zeiten und wie Techno Ost und West zusammengef√ľhrt hat und Berlin (bekanntlich) neben Detroit und Chicago zum Techno-Nabel der Erde wurde und sich im Anschluss in ganz Deutschland ausbreitete. Zu Wort kommen unter anderem¬†Tanith, Laurent Garnier, Dimitri Hegemann,…

Weiterlesen
Just a funky House Mix by Morri

Just a funky House Mix by Morri

von

Fr√ľhling, raus aus der Vorhaut und rein in den Killesberg und was macht eigentlich die Musik? House am Dienstag, einfach mal so zwischendurch, ganz ohne¬†Happy Weekend, einfach so weil die Sonne scheint und weil morris just a funky house mix ganz gut zur Stimmung drau√üen passt. Mit seinem geliebten Rotary Mixer vermischt er brandneue Releases wie classy 90er Stuff (Bucketheads!…

Weiterlesen
Flyer Karton

Flyer Karton

von

Gestern Abend mal zwei Schuhkartons genauer durchw√ľhlt, die ich vor ein paar Wochen, falsch auch schon wieder ein paar Monate her, vom Dachboden meiner Eltern zu mir geholt habe. Das da oben ist die Vorauswahl. Das Meiste mint+ condition, k√∂nnte man glatt nochmals verteilen. Ich war gut zu meinen Flyern.¬†Bei Gelegenheit fange ich an das Zeug einzuscannen und weiter zu…

Weiterlesen
Merchandise im Jahr 1992

Merchandise im Jahr 1992

von

Manchmal schon seltsam was Eltern so aufheben. Am Wochenende hat mir meine Mutter einen Stapel Papier in die Hand gedr√ľckt, darunter ein brauner Umschlag. Und der Inhalt war h√∂chst brisant: Unschlagbare Streetwear-Angebote, s/w auf Papier kopiert von Yo!-Fashion. Ja, so hab ich mit 16 versucht, auf dem Land die fehlende Street-Credibility per Mailorder zu bestellen. Wobei, ich glaube bestellt hab…

Weiterlesen
Happy Br√ľckentag Mix by DJ Hands Solo

Happy Br√ľckentag Mix by DJ Hands Solo

von

Bislang hatten wir ausschlie√ülich Mixe von Stuttgarter DJs. Heute machen wir mal eine Ausnahme, denn dieser Classic-HipHop-Mix von DJ Hands Solo ist die absolute Bombe.¬†Der √Ėffbert startet heute Abend mit seiner Fucking Fresh im Beat Club durch und hat daf√ľr den Z√ľricher eingeladen.¬† DJ Hands Solo¬†cuttet, doppelt und scratcht nicht nur wie ein Wirbelwind, sondern verpackt auf diesem √ľber zweieinhalbst√ľndigen…

Weiterlesen
Happy Weekend 96-97er-HipHop-Mix by DJ Friction

Happy Weekend 96-97er-HipHop-Mix by DJ Friction

von

(Ab sofort muss jeder DJ f√ľr den Happy Weekend Mix so ein Bild machen.) ETZET! Nur noch ein paar Stunden und hier steigt die Warm-Up Party mit unserem guten Frico. Der hatte neulich mal Bock, ein paar Dinger aus den Jahren 96 – 97 zusammenzumixen (“weils da so unendlich viel gutes Zeug gibt”) und so ist die Idee zu einer…

Weiterlesen