Roger Moore

Der Beißer ist tot

von

James Bond ĂŒber alles und ich persönlich steh schwer auf den 70er Jahrgang. Fand Roger Moore als Bond immer cooler als Connery (#grundsatzdiskussion). Vielleicht auch weil die Filme (Stunts, Effekte, Gadgets) nach und nach immer aufwĂ€ndiger wurden, wie z.B. die Schlacht im All bei “Moonraker” oder Strombergs Unterwasserwelt bei “Der Spion, der mich liebte”. In beiden Teilen spielte Richard Kiel den Beißer…

Weiterlesen