Pocher

Boxen-Nachbericht: Felix im Sturm

von

Sportfoto des Jahres, Körperdouble: Thorsten Weh Sorry, Wortspiele mit Namen wie hier in der Ăśberschrift gehen eigentlich gar nicht, ist das dritte Gebot der heiligen zehn journalistischen Weisheiten und kommt direkt hinter „Ja, richtig geschriebener Name ist irgendwie geiler als falscher“ und „Ähem, ja, wir versuchen schon, mit dem Mensch zu reden, bevor wir ĂĽber ihn schreiben. Zumindest manchmal.“ Auch…

Weiterlesen